featured Rezept

Leichte Sommerküche: Mango-Spinat-Salat mit Zitronen-Honig-Dressing

Einen schönen Samstag, ihr Lieben!

Heute habe ich euch ein einfaches Sommersalat Rezept mitgebracht, das eigentlich viel zu unspektakulär ist, um eine genaue Anleitung zu benötigen. Aber manchmal ist es ja so, dass uns einfach die Inspiration fehlt, bestimmte Kombinationen zu wagen und Lebensmittel sowie Aromen miteinander zu verbinden, auf die man vielleicht von alleine gar nicht gekommen wäre.

Bei den heißen Temperaturen muss mein Mittagessen zweierlei Kriterien erfüllen: leicht und frisch sein. Salate sind da natürlich wieder optimal und da ich persönlich sehr gerne eine obstige Kompontente integriere, habe ich einfach die vorhandenen Zutaten aus dem Kühlschrank zusammen gewürfelt und einen frischen Mango-Spinat-Salat mit leckerem Honig-Zitronen-Dressing kreiert. 

Wie gesagt, das Rezept ist super easy, aber genau das ist ja das Schöne daran. Viel Spaß beim Ausprobieren der vielleicht doch etwas unkonventiellen Kombi! Ich kam übrigens erst, als der Salat schon aufgegessen war, auf die Idee, dass ich auch den Lachs aus dem Tiefkühlschrank noch hätte dazu reichen können. So ein leckeres, gegrilltes Lachsfilet auf dem Salat hätte das Ganze sicher noch mehr abgerundet. Wird demnächst jedenfalls ausprobiert.



Zutaten für zwei Personen

  • 1 reife Mango
  • 2-3 Hände Spinat
  • 50g Fetakäse
  • etwas Minze
  • Kerne oder Nüsse eurer Wahl - ich habe geröstete Pinienkerne gewählt
  • 2 TL Honig
  • Saft einer Limette oder Zitrone
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl

Zubereitung: so einfach und schnell 

  1. Schneidet die reife Mango in Würfel oder Spalten. 
  2. Röstet kurz eure Nüsse in der Pfanne ohne Öl.
  3. Vermixt Öl, Honig und Limettensaft miteinander und schmeckt mit Gewürzen eurer Wahl ab.
  4. Nun drapiert ihr den Spinat, Mango und Feta in einer Schüssel mit frischen Kräutern.



Viel Spaß beim Nachmachen und guten Appetit!




You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Der Salat sieht sehr gut aus! Denn muss ich mir mal als Mittagessen mit zur Arbeit in ein Glas packen. Yummie!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich riesig über dein Feedback, Postwünsche oder sonstige Anmerkungen.Beleidigungen oder Anstößiges gegenüber meiner Person oder anderen Lesern sind allerdings unerwünscht und werden direkt gelöscht. Vielen lieben Dank ♥