featured Interior

INTERIOR LOVE: Noch mehr genial einfache Ikea Hacks

Hallo, ihr Lieben!

Es ist mal wieder Zeit für einen Interior-Artikel. Seit Wochen hat mich das Einrichtungsfieber gepackt und ich stöbere in meiner Freizeit liebend gern auf Pinterest nach neuen Ideen. So entstand auch vor etwa 2 Monaten dieser bei euch super beliebte Artikel rund um 5 genial einfache Ikea Hacks. Eigentlich hatte ich nur meine Fünde mit euch geteilt und ihr fandet die Zusammenstellung richtig cool - was mich natürlich sehr freute. Da wir also die Liebe zu DIY-Projekten und Interior zu teilen scheinen, habe ich heute Part II meiner Recherche für euch. Denn es gibt noch so viel mehr geniale Interior Hacks, die nur darauf warten, ausprobiert zu werden.


1. Das rustikale Ikea Lack Wandregal aus Holz


Bei handgemacht und fußgegangen habe ich diese coole Idee gefunden, bei der ein einfaches und günstiges Ikea Lackregal mit ein wenig Holz zum richtigen Hingucker wird. Generell mag ich die natürlichen Materialien und Holzakzente zur Zeit super gern. Wäre definitiv einen Versuch wert, oder?


2. Die bunte Boho-Gute-Laune-Kommode

Diese Hingucker-Kommode von Lindsey Crafter schreit einfach danach, nachgemacht zu werden. Wer vielleicht also auch noch nach einem Farbklecks für die eigenen Vier Wände sucht oder aber einfach einer alten Kommode neues Leben einhauchen möchte, sollte sich die Sprühflaschen zur Hand nehmen. Vielleicht nicht unbedingt in Gelb, falls ihr nicht ganz so mutig seid, aber gedecktere Pastelltöne oder ein schönes Jadegrün stelle ich mir super schön vor.


3. Die Besta Serie kombiniert mit rustikaler Holzplatte als Sofaersatz oder TV Konsole


Einen genauen Link mit einer Anleitung habe ich leider nicht finden können, aber dieser Hack lässt sich wohl auch so ganz leicht umsetzen, indem man auf die Ikea Besta Serie ein maßgefertigtes Holzbrett verschraubt und somit einen ganz neuen Look schafft. Die Idee wird definitiv für die nächste Wohnung abgespeichert.


4. Aus einem langweiligen Billig-Couchtisch wird ein stylisher "Beton"-Tisch


Massive Beton-Couchtische sind super trendy, aber meist auch ebenso "super" teuer. Diese Idee funktioniert hingegen auch für das kleine Portemonnaie und das Zauberwort lautet "Chalk Paint" oder auch Kreidefarbe. Ich finde den Effekt richtig gut und kann mir vorstellen, dass man damit schnell ins Malerfieber gerät und diversen anderen Kleingegenständen einen neuen Look verpassen kann.


5. Verwandle einen 0815 Servierwagen in einen glamourösen Barwagen


Auf Style me pretty habe ich eine coole Idee für alle Cocktailfans unter euch gefunden: einen stylishen Barwagen für unter 40€. Alles was ihr braucht? Ein wenig Spray Paint, Marmorfolie (gibt es beides für unter 10€ im Bastelbedarf oder Baumarkt) und beispielsweise den Rollwagen Draggan von Ikea. Wenn ihr die einzelnen Böden mit Folie beklebt, gibt das schon einmal eine hochwertigere Optik. Getoppt wird das Ganze noch durch Goldspray oder wie wäre es zur Abwechslung mal mit Kupfer?



Meine zwei Favoriten sind dabei eindeutig der Beton-Couchtisch sowie das Sideboard mit rustikaler Holzplatte. Wie sieht es bei euch aus und habt ihr noch weitere coole Ideen, die ihr selbst bereits ausprobiert habt oder probieren wollt?




You Might Also Like

4 Kommentare

  1. wow, der servierwagen sieht ja richtig toll aus!!
    LG*


    Nathalie von Fashion Passion Love ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Yasmin, der Post ist echt super. Meine Favoriten sind genau wie deine, auch der Couchtisch und die Besta Serie mit der Holzplatte - das ist ganz nach meinem Geschmack!

    Liebe Grüße, Lisa

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe mir erst vor ein paar Tagen Marmorfolie bei Obi gekauft und muss sagen, dass sie wirklich echt aussieht. Beklebt habe ich damit eine einfache Holzplatte, nun habe ich mein eigenes Marmortablett. Danke für das Teilen dieser Hacks, einige hören sich wirklich interessant an! gertrudepaulina.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. HAMMER Ideen! Ich liebe Ikea und die Hacks sind einfach mehr als genial! Wir ziehen auch dieses Jahr im Herbst um und daher sind diese Tipps natürlich sehr nützlich!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich riesig über dein Feedback, Postwünsche oder sonstige Anmerkungen.Beleidigungen oder Anstößiges gegenüber meiner Person oder anderen Lesern sind allerdings unerwünscht und werden direkt gelöscht. Vielen lieben Dank ♥