featured Outfit stylethebump

Outfit: Christmas Mood

Hallo, ihr Lieben!

Dieses Jahr habe ich die klassischen Weihnachtslooks auf dem Blog etwas vernachlässigt, was vor allem daran lag, dass es mir irgendwie sinnlos erschien, mich mit einem hochschwangeren Bauch in einn Glitzerfummel zu werfen, den ich dann letztlich - Weihnachten dann schon ohne Bauch - eh nicht tragen würde. 

Und doch kann ich nicht abstreiten, dass sich in meinen letzten Outfits ein wenig Weihnachtsstimmung widerspiegelt. Anders kann ich mir die wieder entflammte Liebe zum weihnachtlichen Rot oder auch Goldakzenten nicht erklären. Zwei Tage vor der Geburt unserer Tochter kam ich mir mit diesem Outfit und der Murmel jedenfalls ein wenig vor wie Mrs. Santa Claus. 

Weihnachten gibt es übrigens immer drei Outfitoptionen bei mir. Nummer eins wäre die chillige Home-Variante mit Wollpullover, Kuschelleggins und kitschigen Weihnachtssocken - für das gemütliche Schmücken des Weihnachtsbaumes etwa oder das Food-Koma nach der Weihnachtsgans, wenn nichts verlockender wirkt wie die heimische Couch. Dann wäre da noch Nummer 2: der besagte Glitzerfummel oder alternativ irgendein schickeres Kleid, welches ich zum Weihnachtsessen mit der Familie heraushole und meist schon Wochen im voraus extra geordert habe, um ein ganz besonderes Stück zu tragen. Nummer drei wäre dann eine Kombination, wie ihr sie auf den Bildern seht. Alltagstauglich, perfekt für den letzten Spaziergang über den Weihnachtsmarkt oder aber das gemütliche und zwanglose Zusammentreffen unterm Weihnachtsbaum - bequem und dennoch weihnachtlich genug, um in Stimmung zu kommen. Am liebsten habe ich ja derzeit auch Spitzendetails,die in Form von Kragen oder auch hübschen Ärmeln unter Wollpullovern hervorluken und ein wenig mehr Eleganz ins Outfit bringen. 






Pullover - H&M // Jeans - Topshop // Spitzenpulli - H&M // Tasche - Mango // Sonnenbrille - Prada // Stieletten - Asos // Schal - Zara // Ohrringe - H&M

Wie gefällt euch das Outfit im weihnachtlichen Rot und habt ihr euch schon überlegt, was ihr dieses Jahr zum Fest tragen wollt - gehört ihr zur Kategorie schick und festlich oder eher bequem und gemütlich?



You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Hallo Yasmin
    Schöne Bilder und ein hübsches Weihnachtsoutfit. Die Spitze ist sehr süss.
    LG Jasi
    www.marmormaedchen.ch

    AntwortenLöschen
  2. Deine Frisur gefällt mir richtig gut. Sobald meine Haare etwas länger sind, möchte ich das auch ausprobieren! Der rote Pulli gefällt mir total gut (und doch habe ich leider nichts rotes im Schrank) und ich mag es wie die Spitze darunter hervor schaut. Dieses Jahr möchte ich mich an Weihnachten sehr chic machen :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / www.goldzeitblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Yasmin,
    ein ganz tolles Outfit :) Ich liebe es, wenn unter Pullis die Spitze raus guckt. Hab leider noch kein Oberteil gefunden, was lang genug ist. Steht dir richtig gut.
    Lasst es euch gut gehen und genießt die Weihnachtstage!

    Liebe Grüße
    Kim

    AntwortenLöschen
  4. Ein tolles Outfit. Ich werde wohl mein neues rotes Kleid tragen. Es ist sehr gemütlich und gleichzeitig schick. Besser geht es nicht!

    AntwortenLöschen
  5. Deine Babybauchoutfits sind zwar alle wunderschön und zeigen, dass man trotz dickem Bauch seinen Stil genauso weiterausleben kann, aber ich freue mich auch schon wieder auf "normale" Outfits :)
    Eins meiner Outfits wird wahrscheinlich tatsächlich weihnachtlich rot :D Ich finde aber, dass schick und bequem auch in eine Kategorie gehören kann, mein Outfit wird nämlich vermutlich beides :)
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich riesig über dein Feedback, Postwünsche oder sonstige Anmerkungen.Beleidigungen oder Anstößiges gegenüber meiner Person oder anderen Lesern sind allerdings unerwünscht und werden direkt gelöscht. Vielen lieben Dank ♥