Beauty featured InlovewithChristmas

Ein klassischer Weihnachts-Beautylook mit extra viel Glow


Zugegeben, der klassische Weihnachts-Makeup-Look kommt wohl nie aus der Mode und auch wenn hier und da mal etwas anderes ausprobiert wird, finde ich mich jedes Jahr aufs Neue bei roten Lippen - in unterschiedlichsten Nuancen, Farbtiefen sowie Finishes -  und goldenen Akzenten wieder. Warum auch einen funktionierenden Klassiker verändern? Und letztlich ist es wie bei jeder Weihnachtstradition: es muss irgendwie sein.

Habe ich mich letztes Jahr an einem ungewöhnlich düsteren Look probiert und die Jahre zuvor den Fokus auf matte Lippen sowie eher rauchige Smokey Eyes gesetzt, lege ich dieses Jahr Wert auf Glow und Gold. Fange sozusagen den Schimmer der Weihnacht ein und projiziere ihn direkt auf meine Haut. Statt nur das Augenlid mit dunklen Schatten sowie Lidstrich zu betonen, wie ich es die Jahre zuvor tat,  arbeite ich dieses Jahr stärker am Teint. Dabei geht es um keine scharfe Kontur, sondern einfach hauttonausgleichende "Ausbesserungen", ganz viel Frische und Lichtreflexe sowie einen ebenmäßigen Schneewittchenteint. Dieses Bild wird natürlich erst durch die klassisch rote Lippe vervollständig, die zur Abwechslung aber deutlich glossiger daher kommt als wir es momentan in der Beautywelt gewöhnt sind.

Wie genau ich den eigentlich recht schlichten Look geschminkt habe, zeige ich euch ganz anschaulich im kurzen Videoclip. Alle verwendeten Produkte findet ihr aber auch unten noch einmal zum Nachkaufen oder Variieren aufgelistet.





Meine verwendeten Produkte in der Übersicht

  • Garnier BB Cream in Light
  • NYX HD Photogenic Concealer in Fair
  • NYX Blush Taupe als Bronzer & Lidschatten für die Lidfalte
  • Milani Luminoso Blush
  • Becca Shimmering Skin Perfector Opal
  • Becca Shimmering Pressed Skin Perfector in Champagne Pop auch auf dem Augenlid
  • MaxFactor Masterpiece Cremelidschatten in Pearl
  • Anastasia Brow Whiz in Dark Brown
  • Maybelline Lash Sensational Mascara
  • Loreal Blakes Red







Step 1 - Der Teint


Ich arbeite wie immer mit einer sehr leichten Foundation bzw. BB Cream, die ich sparsam mit einem Pinsel in kreisenden Bewegungen einarbeite. Dunkle Schatten und kleine Unreinheiten werden mit einem feuchten Beautyblenderschwamm und Concealer abgedeckt. Zum Schluss konturiere ich ganz leicht unterhalb meiner Wangenknochen und bräune etwas die Schläfen mit meinem neuen Blush Taupe von Nyx - ein schön aschiger Ton, der perfekt ist zum Schattieren.

Step 2 - Der Glow


Jetzt geht es an den Glow. Zunächst einmal trage ich ein apricotfarbenes Mineralblush auf die Apfelbäckchen auf, dann folgt etwas flüssiger Highlighter, den ich großzügig mit den Ringfinger auf den Wangenknochen, Nasenrücken und Lippenbogen auftrage. Hier darf es ruhig etwas mehr sein - ich liebe den Glow! Da mir das noch nicht genug war, gebe ich noch eine hauchdünne Schicht der Puderversion auf die Wangenknochen auf für das I-Tüpfelchen.

Step 3 - Die Augen


Hier halte ich den Look simpel. Erst ein wenig Cremelidschatten gefolgt von einer Schicht des Puderhighlighters auf dem beweglichen Lid, noch etwas Nyx Taupe Blush in die Lidfalte für mehr Definition und dann werden die Wimpern nur noch kräftig getuscht. Zum Schluss noch die Augenbrauen nachgezogen und der Blick ist wunderbar geöffnet und leuchtend.

Step 4 - Die Lippen


Wer mag, arbeitet an dieser Stelle mit einem Lipliner für mehr Präzision. Ich habe mir diesen Step gespart und sorgfältig meine Lippen mit DEM perfekten Weihnachtsrot (dem Mac's Russian Red) ausgemalt: Loreal Blakes Red. Diese tupfe ich am Ende noch mit einem Taschentuch ab, damit kein Rot auf meinen Zähnen landet und fertig ist der Look.


Wie gefällt euch mein diesjähriger Weihnachtslook und auf welchen Look setzt ihr zu Weihnachtsfeiern, Parties und Co.?




You Might Also Like

8 Kommentare

  1. Ein wirklich schöner Look. Steht dir sehr gut!
    LG Jasi
    www.marmormaedchen.ch

    AntwortenLöschen
  2. Ein super tolles Make Up! Danke für das tolle Video! Ich mag solche Videos :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / www.goldzeitblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. bezaubernd schön und dazu diese Lippen ♥

    AntwortenLöschen
  4. Ein wirklich super schöner Look. Er steht dir sehr, sehr gut!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. was für ein wunderschöner Look. Ist wie für dich gemacht. Du siehst ganz toll aus!

    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Der Look ist perfekt! Genauso wie ich mich an Weihnachten bzw. an den Feiertagen schminken würde: viel Glow und rote Lippen, so solls sein :D

    Liebe Grüße,
    Tamara | brunettemanners.at

    AntwortenLöschen
  7. Ganz schöner Look wie immer :) der Focus liegt ganz toll auf deinen schönen Lippen :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich riesig über dein Feedback, Postwünsche oder sonstige Anmerkungen.Beleidigungen oder Anstößiges gegenüber meiner Person oder anderen Lesern sind allerdings unerwünscht und werden direkt gelöscht. Vielen lieben Dank ♥