featured Outfit

Khaki Pre Fall Look


Hallo, ihr Lieben!

Beim Blick auf den Kalender bin ich neulich mächtig zusammengezuckt. Irgendwie ist dieser Sommer - obwohl er noch nicht einmal so richtig Fahrt aufgenommen hat - extrem schnell an mir vorbeigezogen und pünktlich zum August befinde ich mich in einem Zwischenzustand aus: noch einmal die letzten Sonnenstrahlen genießen und gleichzeitig mit einem Auge auf die neue Herbstmode zu schielen. Besonders an eher regnerischen Tagen überkommt mich dann die verrückte Lust auf heiße Schokolade, warmen Apfelkuchen, dicken Strick und Boots. Jedes Jahr aufs Neue. Und dann schiebe ich den Gedanken doch schnell wieder weg und versuche, das Beste aus dem verbliebenen Sommer zu holen. 

Nichtsdestotrotz muss ich zugeben, dass das Wetter aktuell eher wenig Spielraum für sommerliche Looks lässt und ich mich schon einmal an die ersten Herbststücke wage. Ein kleiner Vorgeschmack sozusagen. Wie so ein Pre Fall Look aussehen könnte, zeige ich euch heute in Zusammenarbeit mit Goertz. Übrigens entschuldigt bitte die Ähnlichkeit zum letzten Outfit. Ich sagte ja, dass ich aktuell in Bleistiftröcken lebe, weswegen sich ungewollt zwei ziemlich ähnliche Looks ergeben haben, nur dass dieser hier ein wenig herbstlicher ausfällt.






Bei dem Outfit wollte ich gerne die Leichtigkeit des Sommers in Form des kurzen Minirocks mit den natürlichen Materialmixen und ersten Herbstvorboten wie den XXL Strickpulli oder auch die bequemen und unkompliziert zu stylenden Ankle Boots von Cox kombinieren. Auch die Farben sind deutlich gedeckter und natürlicher gehalten, was aber gerade im August zu leicht gebräunter Haut echt gut aussieht. Solche zeitlosen Boots gehören für mich übrigens in jeden Kleiderschrank und sind wohl wenigstens eine Hälfte des Jahres im Dauereinsatz. Kein Wunder also, dass ich mich regelmäßig mit neuen hochwertigen Modellen in sämtlichen Farben eindecke, denn sie passen zu allem - vom Sommerkleidchen mit nackten Beinen bis hin zur ripped Jeans, Lederjacke und Pulli im Oktober.







Wie findet ihr den herbstlich angehauchten Look? Kann man damit den Sommer mitsamt nackter Beine noch ein wenig aufrechterhalten und trotzdem schon einmal Spaß an Herbstmode haben oder weigert ihr euch eher, schon auf die kühlere Jahreszeit zu schielen?


Rock - H&M // Pullover - Mango, alt, einen ähnlichen findet ihr hier // Boots* - Cox // Sonnenbrille - Le Specs // Kette - Zara, alt // Tasche - Cox*

*Dieser Artikel ist in liebevoller Zusammenarbeit mit Goertz entstanden.

You Might Also Like

12 Kommentare

  1. ich finde es sehr schön und an kälteren Tagen würde ich so einen Look auf jeden Fall auch tragen!

    AntwortenLöschen
  2. Ich hoffe ja immer noch auf einen wundervollen Spätsommer und gebe die Hoffnung noch nicht ganz auf, jedoch machst du mir mit deinem Outfit total Lust auf die kommende Herbstmode und ich mag deinen Look sehr <3

    Liebste Grüße
    Luise | www.just-myself.com

    AntwortenLöschen
  3. So ein tolles Outfit liebe Yasmin!
    Die gedeckten Farben stehen dir wahnsinnig gut und sehen toll zu gebräunter Haut aus!

    xx Julia

    http://www.talesofjules.com/

    AntwortenLöschen
  4. Jaaa, holen wir uns den Sommer einfach mit Sommer Outfits zurück :)

    AntwortenLöschen
  5. Tolles Outfit für die Übergangzeit zwischen Sommer und Herbst. Und dein Babybäuchlein steht dir sehr gut;)

    Liebe Grüße
    Luisa | http://sparklyinspiration.com

    AntwortenLöschen
  6. Ein wunderschöner Look. Besonders heute bin ich über das herbstliche Wetter erschrocken und musste an meine Speicherkarte denken, auf der noch das eine oder andere Sommeroutfit schlummert. Ich hoffe ja, dass noch ein paar schöne Tage kommen. Am Wochenende soll es bei uns wieder sommerlich werden. Dein Look finde ich übrigen zauberhaft. Ich mag die warmen Farben!

    AntwortenLöschen
  7. Ein richtig toller Look! Ich mag die ganze Farbkombi wahnsinnig gerne (trage solche Farben selbst auch sehr gerne) :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / www.goldzeitblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Total schöner Look! Ich liebe den Herbst - Farben und Klamotten sind einfach genau mein Ding. Aber ich hoffe doch, dass es nochmal warm wird und ich etwas Sommer genießen kann, bevor ich auf Island dann doch schon eher Herbst und Winter haben werde .)

    AntwortenLöschen
  9. Der Look ist zwar wunderschön und ich freue mich auch schon auf die Mode im Herbst, trotzdem mag ich noch gar nicht daran denken. Ich will, dass sich der Sommer erstmal nochmal richtig blicken lässt. Aber ich denke, da werde ich Pech haben.. Der Sommer fehlt mir dieses Jahr echt total..

    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Ein wunderschöner Look! Es ist aber auch wirklich kalt geworden in den letzten Tagen. Da bekommt man schon mal Lust sich in so einen kuscheligen Pulli zu schmiegen.

    Ines - twashion.com

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Farben, auch wenn sie schon recht herbstlich wirken. Die Tasche ist mein persönliches Highlight =)
    Liebe Grüße aus Köln,
    Emilie

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich riesig über dein Feedback, Postwünsche oder sonstige Anmerkungen.Beleidigungen oder Anstößiges gegenüber meiner Person oder anderen Lesern sind allerdings unerwünscht und werden direkt gelöscht. Vielen lieben Dank ♥