featured Outfit

The Yellow Dress

Hallo, ihr Lieben!
Bevor ich heute den sonnigen 32° Sonntag in vollen Zügen auskosten werde, wollte ich euch noch fix mit einem neuen Outfitpost vom letzten Wochenende versorgen, der mindestens genauso gut zu besagten Temperaturen passt.

Beim Kauf des knallgelben Kleides musste ich direkt schmunzeln, denn zu Beginn des Blogs haben mir viele meiner Leser immer gesagt, dass sie Knallfarben mit mir verbinden würden. Und tatsächlich war ich immer ganz schön farbenfroh unterwegs, was mittlerweile etwas gedeckter und "nudiger" geworden ist. Auch heute liebe ich im Sommer die kräftigen Töne zur gebräunten Haut und wage - zumindest farblich betrachtet - etwas.

Auch wenn zugegebenermaßen dieses leuchtende Sonnengelb nicht jedem steht, bin ich nach wie vor der Überzeugung, dass jeder Farbe in seinen Kleiderschrank bringen kann, man lediglich den für sich perfekten Ton finden muss. Denn Blau ist nicht gleich Blau. Aber vielleicht bin ich da generell etwas mutiger, denn die tristen dunkle Töne sucht man bei mir vergeblich. Kräftige Farben sind mein unkomplizierter Gute-Laune-Garant und gehören für mich im Sommer einfach dazu, auch wenn ich sie mittlerweile häufiger zu neutralen Tönen kombiniere. Für wen Gelb jetzt verständlicherweise nichts ist, für den habe ich unten noch ein paar ähnliche farbenfrohe Modelle herausgesucht, an die man sich vielleicht während des Sommerurlaubs herantasten könnte.








Tragt ihr denn ab und an so richtig kräftige Farbtöne oder ignoriert ihr diese auch im Sommer komplett?


Kleid - Zara Sale // Sandalen (on sale!) - Tamaris* // Kette - Bershka // Sonnenbrille - Le Specs


You Might Also Like

17 Kommentare

  1. Es steht Dir hervorragend.=) Und ich gebe dir vollkommen Recht - man muss nur den passenden Farbton finden. Bei mir ist es so, dass nur die warmen Nuancen gehen. Ein warmes strahlendes Royal- o. Kornblumenblau geht dann super. Bei Gelb eben ein warmer Ton und kein Lime (grünstichiges), zu ausgewaschenes oder Neon. Schönen Sonntag

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe es im Sommer knallige Farben zutragen, weil ich die gute Laune, welche ich in dieser Jahreszeit vermehrt verspühre, gerne in meiner Kleidung wiederspiegle.

    Liebe Grüße
    Luise| www.just-myself.com

    AntwortenLöschen
  3. Oh was für ein tolles Kleid! Ich liebe Gelb total :-*

    Melanie / www.goldzeitblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde das Gelb steht dir total gut! und der Rückenausschnitt ist ja mal mega hübsch :)
    Ich selbst wage mich im Sommer an Farben, gelegentlich. Aber ich bin schon sehr glücklich darüber einfach mal zu helleren Tönen zu greifen als schwarz und dunkelgrau :D
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe kräftige Farben ja allgemein sehr. Doch im Sommer trage ich meistens Blümchenprints oder Paisley-Muster. Von allen Farben die mir nicht stehen würde ich als einziges Gelb nennen XD . Aber du siehst wunderbar aus. Auf dem zweit und dritt letzten Bild strahlst du einfach so, dass ich gleich selbst ein schmunzeln auf meinen Lippen habe. Jetzt muss ich dich aber ein paar Sachen fragen ;) Zum einen was trägst du auf den Lippen und den Wangen (Dein Makeup sieht HAMMER aus :) ) und zum anderen wie sind deine Haare geschnitten hast du Stufen oder hat alles die gleiche Länge? Habe eine ähnliche Haarstruktur und finde deinen Schnitt sehr sehr schön. Hihi so jezt genug der Fragerei ich wünsche dir noch eine tolle Woche.
    Liebst,
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bianca :) Also die Fragen zum Makeup beantworte ich in einem extra Beautypost die Woche noch, da ich dort gezielt aufliste, was ich gemacht und verwendet habe :)
      Was die Haare angeht, ist das einfach ein Longbob, der ungefähr etwas unterhalb des Schlüsselbeins endet. Es ist eine ganz leichte Stufe drin und ansonsten aber recht gerade geschnitten :)
      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Danke dir für die Antwort meine Liebe :)
      Freue mich schon MEGA auf deinen Beautypost die Woche.

      Löschen
  6. Das Kleid ist total schön. Gestern habe ich meins aussortieren müssen, weil es auch viel zu groß ist und der Schnitt leider gar nicht mehr sitzt. Schade, denn Gelb mochte ich auch sehr gerne.

    AntwortenLöschen
  7. Ein toller Post mit traumhaften Bildern. Ich würde so eine Farbe definitv auch tragen!

    AntwortenLöschen
  8. Das Kleid sieht toll aus. Ich liebe die Farbe Gelb und bin froh, dass sie in diesem Jahr wieder mehr vertreten ist.
    LG Bianca

    http://ladyandmum.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Gelb ist ja immer ne schwierige Farbe, passt aber total zu deinem Typ. Steht dir hervorragend.
    LG Ari
    http://www.moderiamia.de

    AntwortenLöschen
  10. Das Kleid sieht so toll aus und steht dir wunderbar. Du siehst auf den Fotos richtig losgelöst und glücklich aus. Tolle Bilder!
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  11. Das Kleid ist wirklich zauberhaft!

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Yasmin
    Was für ein wunderhübsches Kleidchen und was für ein toller Look. Ich mag solche Farben sehr gerne - und wann, wenn nicht im Sommer, sollte man sie tragen?
    Steht dir ausgezeichnet - das strahlende Gelb.
    LG Jasi
    www.marmormaedchen.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  13. Das Kleid ist wunderbar und steht dir ausgezeichnet. Die Faarbe passt auch sehr gut zu mir, ich kann solch einen Gelb-Ton leider nicht tragen :)

    Liebe Grüße aus Köln,
    Emilie

    AntwortenLöschen
  14. Wow die Bilder sehen ja wirklich wunderschön aus.

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich riesig über dein Feedback, Postwünsche oder sonstige Anmerkungen.Beleidigungen oder Anstößiges gegenüber meiner Person oder anderen Lesern sind allerdings unerwünscht und werden direkt gelöscht. Vielen lieben Dank ♥