featured Outfit

Tamaris X Marcel Ostertag - 2 Tage auf der Berliner Fashionweek

Hallo, ihr Lieben!
Erinnert ihr euch, dass ich euch vor einigen Wochen auf Snapchat und Instagram mitgenommen habe, als es auf die Berliner Fashionweek ging? So richtig viel habe ich darüber bisher nicht verraten, außer der Tatsache, dass ich mit meinem lieben Tamaris Team ein paar aufregende Tage verbracht habe und mich riesig freute, die Mädels wiederzusehen. Wie ihr vielleicht wisst, gehöre ich zum Team der Tamaris Tv Community und versorge euch auf dem Youtube Kanal regelmäßig mit Themenvideos (im letzten zeigte ich euch ein sommerliches Outfit sowie coole DIY Ideen für den Balkon, schaut mal vorbei!).


Was aber haben wir in Berlin so getrieben, fragt ihr euch vielleicht? Gemeinsam mit einigen anderen Blogger-Girls, die ich teilweise bereits kannte, teilweise neu kennen lernen durfte, bekamen wir die Möglichkeit, den Designer Marcel Ostertag zu treffen und bereits vorab seine neue Air-Kollektion zu bewundern. Die zarten Blautöne, fließenden Stoffe und generell das ganze Setting des Editorials auf dem Bauernhof seiner Mama haben mich total überzeugt. Ich liebe es, wenn Menschen familienverbunden sind und auch trotz Erfolg immer wieder gern in die Heimat zurückkehren und sich nicht scheuen, stolz ihre Wurzeln zu zeigen. So wie Marcel Ostertag eben in Deutschland produzieren lässt (unter anderem hier um die Ecke in Apolda) und die Fotostrecke super sympathisch in Muttis Garten verlegt. Damit hatte er mich sofort!



Highlight der zwei Tage war neben dem wirklich wunderbar gemütlichen Abendessen beim Italiener, welches wir bis spätabends in kleiner Runde ausklingen ließen und sich herrlich familiär anfühlte und der Fashion Show das Shooting mit ausgewählten Stücken der Marcel Ostertag Kollektion. Der Clou war dabei, dass das Team bereits im Vorfeld ein Outfit für uns aussuchte und wir dann schauen sollten, ob es zu uns passt. Und was soll ich sagen: da kannte mich jemand gut ;) Als ich den leuchtenden himbeerroten Pulli neben den ganzen Sandfarben sah, war es sofort um mich geschehen. 


Gemeinsam mit der lieben Jana haben wir dann nacheinander geshootet was das Zeug hält und hatten mega viel Spaß. Ich finde solche Erfahrungen - vor allem in einem Studiosetting - super spannend, da jeder Fotograf einen ganz eigenen Stil hat und man sich so außerhalb der Comfort Zone bewegen muss. Nebenbei wurden wir mit leckeren Frozen Joghurts versorgt, bekamen eine riesige Goodie Bag von Nyx, die sich vor allem meine beautybegeisterte Schwester direkt mal schnappte, um alles abzuchecken und führten ein Live Interview mit Marcel Ostertag.



Die Shootingergebnisse wollte ich euch natürlich nicht vorenthalten, zumal sich dahinter noch eine mega coole Aktion versteckt. Tamaris sucht nämlich unter den geshooteten Bloggern einen Style Scout, der im September zur New York Fashionweek (OMG!) fliegen wird, um sich vor Ort die Marcel Ostertag Show anzusehen und ganz viele modische Eindrücke für euch mitzubringen. Wie cool ist das bitte? Mein Look, den ich wohl hier im Alltag eher abgewandelt tragen würde, schreit für mich förmlich nach New York dank des auffälligen Midirocks - muss da noch jemand unweigerlich an Carrie Bradshaw denken?

Ich habe mir in meinem Leben bisher schon so einige Träumchen erfüllt, New York hingegen steht nach wie vor auf meiner Bucket List ganz weit oben, wird aber realistisch gesehen wohl mit einem kleinen Baby erst einmal nicht möglich sein. Wie cool wäre es also, noch vorher in den Big Apple zu reisen und die Stadt, die Kultur, die vielen Leute und die experimentierfreudige Mode aufzusagen und all die Eindrücke an euch weiterzugeben?


Wie das Ganze nun abläuft? Ganz einfach, Tamaris hat einen Voting Contest gestartet, bei dem ihr einfach für euren Lieblingsblogger, der euer Style Scout auf der New Yorker Fashionweek sein soll, abstimmen könnt, indem ihr kurz das Instagrambild liked oder beim Facebookvoting teilnehmt. Als Dankeschön gibt es für jeden Teilnehmer nach der Facebookabstimmung (die ist ganz unkompliziert, ohne dass man etwas teilen müsste), einen Coupon für einen Sole Cleaner, den ihr in den Stores kostenfrei abholen könnt und mit etwas Glück könnt ihr eine Schuh-Flatrate gewinnen - 12 Monate, 12 Schuhe - das klingt ziemlich verlockend, oder?

Jetzt seid ihr also gefragt, schaut gern mal auf den entsprechenden Social Media Kanälen vorbei, versucht euer Glück und voted für euren persönlichen Style Scout. Ich würde mich dabei natürlich riesig über eure Unterstützung freuen, um diesen großen Big Apple Traum wahr werden zu lassen, drücke aber einfach jedem einzelnen von euch die Daumen für die Schuh Flatrate - egal für welchen der zahlreichen tollen Looks und Mädels ihr stimmt. Ganz viel Spaß dabei!

Wie gefallen euch die Shooting-Ergebnisse und passt der extravagante Look eurer Meinung nach zum Big Apple?




 

You Might Also Like

8 Kommentare

  1. Ich hab für dich gevotet - hauptsächlich weil du so verdammt sympathisch bist und unbedingt mal nach New York musst! Ich drück dir ganz doll die Daumen!!!

    AntwortenLöschen
  2. Die Bilder lassen sich sehen liebe Yasmin und der pinke Pulli steht dir einfach unheimlich gut. Werde natürlich auch für dich voten, New York muss einfach bereist werden :) <3

    Viele liebe Grüsse, Sonja
    www.littlewhitepages.wordpress.com

    AntwortenLöschen
  3. Also mich erinnert der Rock eher an die alte Kleidertruhe meiner Oma als an Carrie Bradshaw :-D
    Man sieht sofort, dass es nicht dein selbst ausgewählter Look ist, finde ich. Aber ich drück dir für NY trotzdem ganz doll die Daumen, du hättest es auf jeden Fall verdient!!

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Fotos von dir! Und ja, mich erinnert der Look auch an Carrie. Das wäre ja wirklich ein super Timing mit New York! Ich habe für dich gevotet und drücke dir die Daumen! Liebe Grüße Kati

    www.katerlina.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Du siehst so spitze aus in den Sachen, obwohl ich eigentlich jedes Teil für sich gar nicht mag. Die richtige Person musses offensichtlich anhaben...
    Gevotet. Ich persönlich mag New York nicht so, drücke dir aber ganz fest die Daumen, dass es klappt für dich. Wie cool wäre es bitte, wenn du deine Murmel über die New York Fashion Week schieben könntest?!
    Liebe Grüße, Katha

    AntwortenLöschen
  6. Ich find den Look mega und wünsche dir von Herzen, dass du es mit unseren Votes nach New York schaffst - gerade weil ich so ein großer Fan von der Stadt bin und es dir so gönnen würde, dass du sie vor deiner Mama-Zeit noch entdecken kannst :) Mein Vote hast du! :)

    Und in den himbeerfarbenen Pullover hätte ich mich an deiner Stelle auch direkt verliebt!

    Liebe Grüße, Joana
    TheBlondeLion

    AntwortenLöschen
  7. Super schöne Eindrücke! Und deine Bilder sehen toll aus, als ich den Rock gesehen habe musste ich auch sofort an Carrie denken;)

    Liebe Grüße, Lisa

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Eindrücke und sehr schöne Shootingbilder <3

    Ich finde, der himbeerfarbene Pulle steht dir unheimlich gut und passt sehr gut zu deinen dunklen Haaren. Bei blonden Haaren (wie bei mir), wirken solch pinke Oberteile sehr schnell "barbiehaft".

    Der Rock ist natürlich sehr außergewöhnlich - für solche Shootings finde ich ihn sehr toll, aber für draußen wäre er mir persönlich etwas zu viel.

    ♥ Liebste Grüße ♥
    Conny von connie-marron-granizo
    | Austrian Blog about | FASHION | BEAUTY | LIFESTYLE | FOOD |

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich riesig über dein Feedback, Postwünsche oder sonstige Anmerkungen.Beleidigungen oder Anstößiges gegenüber meiner Person oder anderen Lesern sind allerdings unerwünscht und werden direkt gelöscht. Vielen lieben Dank ♥