featured Outfit

Licht im Herzen

Kennt ihr das, wenn ihr euch nach einer "wäääh-Phase", in der irgendwie alles nur so halbherzig lief und trist und grau wirkte, endlich wieder richtig gut fühlt? Wenn so viele tolle Dinge passieren, dass ihr überschäumen könntet vor Glück, von dem ihr kürzlich noch dachtet, es wäre weit entfernt? Im Frühling sind wir ja prinzipiell etwas anfälliger für diese Endorphine, wage ich zu behaupten. Weil einfach alles so viel schöner ist und die Sonne ihr übriges tut. Dann freuen wir uns, weil das Thermometer steigt, weil die Kirschblüten endlich wieder in voller Pracht die Parks und Städte schmücken, weil wir pünktlich zum 1. April unsere liebste Frühlingshose herauskramen, die schon mehrere Jahre auf dem Buckel hat, aber nicht weniger schön ist, weil die Menschen generell viel mehr lachen. Ist wirklich so! Lauft mal durch die Stadt und guckt in die Gesichter! 

Wenn man dann diesen Gesichtern selbst entgegen strahlt, funktioniert das wie mit diesem Spiegeltrick. Es kommt zurück. 
Der Frühling mitsamt seinen rosa Blüten und manchmal nervig wechselnden Wetterschüben macht mich einfach glücklich. Dann könnte ich wie ein kleines Kind durch die erwachende Natur springen, weil ich mich so an ihr erfreue. Genieße den ersten Tee auf dem Balkon. Wage es auch schon einmal, draußen zu frühstücken, gehe übermütig ohne Jacke aus dem Haus, um mich wenig später doch über meinen Leichtsinn zu ärgern. Frühling macht einfach frei und unbeschwert und lässt Licht in die Herzen. 

Wir warten immer wieder auf das große Glück und ich wiederhole mich, aber das gibt es nicht. Es sind die kleinen Momente. Es ist unsere Aufmerksamkeit diesen Dingen gegenüber. Sie zu erkennen, wertzuschätzen, weiterzugeben und zu teilen. Sei dies in Form eines Lächelns, einer guten Nachricht, einer tollen Leistung oder eben einfach einem Bild schöner Kirschblüten. Glücklich sein ist ganz einfach. Man muss sich nur darauf einlassen und ihm nicht allzu angestrengt hinterherlaufen. Dann findet es seinen eigenen Weg und erscheint in etlichen Facetten.

P.S. Langjährige Blogleser werden vermutlich festgestellt haben, dass ich euch hier ein nicht ganz neues Outfit unterjubele. Die Hose ist eine meiner Lieblinge im Frühling, weswegen ihr sie auch schon die Jahre zuvor in ähnlicher Kombination auf dem Blog sehen konntet. Aber wenn etwas wirklich gut ist, kann man es ja auch gerne immer wieder zeigen, oder? Ist ja im Prinzip genau wie mit diesen Kirschblüten, die ihr Jahr für Jahr pünktlich im April hier zu sehen bekommt ;)









Was hat euch heute glücklich gemacht? Egal wie mies der Tag war, irgendetwas gab es bestimmt, da bin ich mir sicher.


Photo Credit: The Lipstick Fox

Hose - Mango (alt), eine ähnliche findet ihr hier und hier // Slipper - Zara // Spitzentop - H&M // Cardigan - Stradivarius (alt), einen ähnlichen gibt es hier // Bucketbag - Mango (alt), eine ähnliche gibt es hier // Sonnenbrille - Ray Ban




You Might Also Like

12 Kommentare

  1. Du und deine Bilder, ihr seid wie immer traumhaft schön ;)

    xx
    ani von ani hearts

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Bilder, tolles Outfit. Und es passt perfekt zu der Jahreszeit, traumhaft :)
    Eben ist ein Häschen an meinem Fenster vorbeigehoppelt,
    das hat mich irgendwie total glücklich und fröhlich gemacht :D

    Alles Liebe <3

    AntwortenLöschen
  3. Du siehst wieder unglaublich toll aus! Ich mag deine Looks total gerne :-*

    Melanie / www.inblushandblack.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. So ein schöner Look. Ich bin ganz verliebt in diese zarte Rosanuance und das 4. Bild (Sonnenbrille) ist ganz zauberhaft. ♥

    AntwortenLöschen
  5. Die Bilder sind wieder unglaublich schön geworden! Ich bin verliebt in diese Kirschblüten! :) <3
    Ich habe seit Wochenbeginn unglaubliche Probleme mit meinem Weisheitszahn, mein Tag war also eher bescheiden. Trotzdem habe ich eine liebe Freundin getroffen und gemeinsam mit ihr etwas die Sonne genossen und einen Kaffee getrunken. Es war nur eine Stunde, aber die hat mich trotzdem heute sehr glücklich gemacht. :)
    Liebste Grüße
    Andrea von www.chapeau-blog.de

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Yasmin
    Was für ein wunderschönes Frühlingsoutfit. Schlicht aber herrlich feminin. Die Hose ist wirklich toll.
    LG Jasi
    www.marmormaedchen.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. das letzte foto ist bezaubernd :)

    AntwortenLöschen
  8. Diese Location und dann noch das perfekte Outfit für den Frühling! Wunderbar♥

    Liebe Grüße
    Luisa | http://sparklyinspiration.com

    AntwortenLöschen
  9. Ich muss es einfach immer wieder sagen: ich liebe deine Fotos. Die sind sooo schön :) Und ihr achtet so sehr aufs Detail. Ich bin jedes mal wieder hin und weg :)
    Das Outfit find ich auch superschön, vor allem die Hose. Also warum nicht öfter zeigen? Ich erfreue mich derzeit auch total an der Natur. Ich bin so glücklich, wenn ich spazieren gehe, die blühenden Bäume und das frische Grün sehe. Der Frühling ist schon echt toll!

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin wieder total begeistert von den Bildern, die sind so schön. Auch dein Outfit finde ich sehr schön :)

    Lena von Ruhrpott.Beauty

    AntwortenLöschen
  11. Super schöne Bilder und wunderbares Outfit!! :)
    Mich hat heute die Sonne glücklich gemacht, es ist im Moment so schön in Wien! :)
    Liebe Grüße, Natascha

    AntwortenLöschen
  12. Das Outfit ist wundervoll und steht dir wirklich super!
    Ich mag deinen Blog so gerne, deine Posts sind eine der wenigen die ich mir immer ganz durchlese, weil du so toll, persönlich schreibst und wichtige Themen ansprichst, die sich nicht alle Blogger trauen anzusprechen.
    Mich haben heute meine Freundinnen glücklich gemacht, mit denen ich schönerweise den Tag verbringen durfte :)
    Alles Liebe,
    Alma
    liveyourbeautydreams.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich riesig über dein Feedback, Postwünsche oder sonstige Anmerkungen.Beleidigungen oder Anstößiges gegenüber meiner Person oder anderen Lesern sind allerdings unerwünscht und werden direkt gelöscht. Vielen lieben Dank ♥