featured Outfit

Fashionkarussell: 8 Fashionweek Outfits

Als Jessy mich fragte, ob ich diese Runde beim Fashionkarussell mitmachen wollen würde, war ich direkt Feuer und Flamme. Ich mag es einfach, neue Looks ausprobieren und zu sehen, wie andere Mädels ein Thema stylen würden. So kurz nach der Berliner Fashion Week sollte genau diese unser Thema werden. Wie habt oder würdet ihr euch während des Besuchs der Modewoche stylen?

Auch wenn ich dieses Mal ausgesetzt habe, fiel mir die Antwort leicht. Ich würde so gehen wie immer. Wenn ich mir die vielen Streetstyles der Bloggergirls so angesehen habe, musste ich das ein oder andere Mal mit dem Kopf schütteln. So sehr ich auch hohe Schuhe liebe und verstehe, dass sie zu stylishen Looks besonders toll aussehen, kann ich es nicht nachvollziehen, wieso man sich bei -13Grad in offene Schnürsandaletten antun muss. Was oberhalb der 5° Grenze gut und gerne funktioniert, entlockt mir während der letzten Woche nur ein Kopfschütteln und am liebsten hätte ich den Mädels direkt dicke Wollsocken oder Blasentee angeboten. Aber wer weiß - vielleicht bin ich auch schon zu "alt" und nehme mir die Worte meiner Oma zu sehr zu Herzen. Sprang auch ich noch vor einigen Jahren mit offenen Schuhen bei Minusgraden herum, geht mir mittlerweile nichts über Wärme und Gemütlichkeit. Und die kann man auch in fashionable haben. 

Kein Wunder also, dass ich bei meinem imaginären Fashion Week Look auf Overknees setzen würde. Aber mal ehrlich - das mache ich zur Zeit sowieso ständig. Ob in Schwarz oder jetzt auch in Taupe - seitdem ich mein liebstes Rapisardi Modell in beiden Tönen besitze, sind die Schuhe quasi im Dauereinsatz und trug ich sie vor 2 Jahren noch zaghaft und schüchtern, sind sie mittlerweile zu meinen liebsten Alltagsschuhen geworden. Um mich zusätzlich zu wärmen, habe ich dann direkt meinen liebsten Wollpullover in Senfgelb kombiniert und als kleines Eyecatcher Detail einen Gürtel um die Taille gebunden. Dieser Trend gefällt mir nämlich ausgesprochen gut und möchte demnächst öfter ausgeführt werden. Was natürlich auch nicht fehlen darf? Ein dicker Wickelmantel, der zusätzlich schützt und eine stylishe Silhouette zaubert. 

Kommt euch der Look mitunter etwas bekannt vor? Nun das kann daran liegen, dass ich einfach zwei meiner liebsten Pieces aus diesem Layering und diesem Overknee Post vereint habe. Denn aus verschiedenen Lieblingsstücken, die separat schon wunderbar funktionieren, kann ja nur ein weiteres Lieblingsoutfit werden oder?

Das Outfit ist dem ein oder anderen vermutlich für eine Modewoche nicht fashionable - spannend- genug. Für mich geht es aber einfach darum, man selbst zu sein. Und während andere die extravaganten Looks rocken, bin ich eben das hier. 

Wie gefällt euch das Outfit - das für mich auch jeden beliebigen Tag abseits der Modewelt funktioniert?







Jeans - Topshop // Rollkragenpullover - Edited // Overknees - Rapisardi // Mantel - New Look* // Tasche - Rebecca Minkoff, eine ähnliche findet ihr hier

Das Fashionkarussel dreht sich weiter

Morgen geht es dann direkt bei Puppenzirkus weiter. Schaut euch aber unbedingt auch die Looks der anderen Mädels an. Hier habe ich euch noch einmal die Reihenfolge aufgelistet:

27.01. - Kleidermädchen
28.01. - Inlovewith
29.01. - Puppenzirkus
31.01. - Tamina Jay
01.02. - andysparkles
02.02. - Liebreizend
03.02. - The LIFB Issue

You Might Also Like

12 Kommentare

  1. Ich finde das Outfit perfekt :) Ich habe auch das ein oder andere mal echt doof geguckt, als ich kurze Minikleider und offene Schuhe gesehen habe. Mich hätte es ehrlich erfroren ^^ Das outfit von dir würde ich momentan sofort tragen. Bei der FAshionweek kann ich noch nicht mitreden, weil ich noch nie da war, aber ich denke schon, dass es okay dafür ist :)

    AntwortenLöschen
  2. Hee Yasmin
    Ein schöner, sehr kuschliger Look. Der Pullover sieht bezaubernd aus und Overknee liebe ich eh. Bei mir wird demnächst ein bordeauxfarbiges Paar eintreffen und daher hoffe ich, dass es noch eine Weile bitterkalt bleibt ^^
    Denn eigentlich finde ich Overknees sogar chicer als offene Schühchen. Echte Kombinationswunder!
    Auch schön: der Gürtel. Ein toller Look.
    LG Jasi
    www.marmormaedchen.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Hach, da sind sie wieder - meine geliebten Overknees! Super Idee sie auch mal über Jeans zu tragen - das werde ich testen, sobald es wiede rkälter wird. Im Moment ist hier offenbar Frühling ausgebrochen bei zweistelligen Temperaturen und Vogelgezwitscher mit dem ich heute morgen geweckt wurde!

    AntwortenLöschen
  4. Richtig tolles Outfit!
    Die Farbe des Pullis steht dir ausgesprochen gut mit deinen dunklen Haaren :)
    Die Tasche hat es mir auch so richtig angetan !!
    Liebe Grüße
    Jenny von http://jennysviewx.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde dein Outfit wirklich sehr schön, besonders der Pulli sieht sehr kuschelig und warm aus!

    Liebe und sonnige Grüße
    July

    AntwortenLöschen
  6. Meiner Meinung nach bist du so auch schon modisch genug, man muss sich ja nicht verkleiden um modisch zu ein.
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön. Der Pulli sieht so gemütlich aus :)

    AntwortenLöschen
  8. Der Pulli ist der Hammer. Dir steht die Farbe auch sehr gut, sie kann aber vielen Menschen blass und krank aussehen lassen. Aber richtige Einstellung.

    AntwortenLöschen
  9. Deine Fotos sind auch immer ganz besonders.

    AntwortenLöschen
  10. Toller Style liebe Yasmin. Ich bin ganz verliebt in den schönen Pullover.

    Liebe Grüße Jessy von Kleidermaedchen

    AntwortenLöschen
  11. Das passt perfekt. Super Look. Nur ein Dicker Schal hätte dir in der kalten Woche in Berlin noch gefehlt!
    Liebe Grüße
    Hella von http://www.advance-your-style.de

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schöner Look :) Der Pulli steht dir in der Farbe wahnsinnig gut und harmoniert auch toll mit dem Rest des Outfits! Kann auch gut verstehen, dass du die Overknees so gerne trägst. Sie gefallen mir auch sehr gut! Und vor allem bei -13 Grad würde ich sie auch Sandalen vorziehen ;)...
    Ganz liebe Grüße!
    XX, Cathi
    http://www.cat-walking.com

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich riesig über dein Feedback, Postwünsche oder sonstige Anmerkungen.Beleidigungen oder Anstößiges gegenüber meiner Person oder anderen Lesern sind allerdings unerwünscht und werden direkt gelöscht. Vielen lieben Dank ♥