DIY Gewinnspiel InlovewithChristmas

[Inlovewith Christmas #4] Last Minute Geschenkideen aus der Küche (Zimtpeeling, Sauerkirsch-Marzipan-Marmelade, Gebrannter Mandel-Likör)


Einen wunderschönen 4. Advent, meine Lieben!
Für dieses Jahr heißt es zum letzten Mal Inlovewith Christmas. Da ich mir ziemlich sicher bin, dass einige von euch noch immer auf der Suche nach hübschen Kleinigkeiten sind, habe ich mir 3 Last Minute Geschenke aus der Küche einfallen lassen, da sie 1. schnell und einfach funktionieren und 2. man sämtliche Zutaten auch morgen früh noch im Supermarkt bekommt. Was ist euer Favorit und verschenkt ihr selbstgemachte Dinge aus der Küche?
Der Gebrannte Mandel Likör ist auf jeden Fall etwas für alle Naschkatzen und Baileys Fans. Im Vergleich zu den anderen Rezepten ist er etwas zeitaufwendiger, aber dennoch super fix vorzubereiten. Darüber freut sich bestimmt jede beste Freundin, Mama oder Omi ;)
Zutaten für 1L:
500ml Mandelmilch, 250g Schlagsahne, 250ml brauner Rum, 150g Mandeln, 150g Zucker, 100ml Wasser, 1 Vanilleschote
Zubereitung:
Erstmal werden die Mandeln im Zuckerwasser aufgekocht und karamellisiert (das dauert ca. 5-7min). Für die ganze Spontanen: nehmt am besten gleich gebrannte Mandeln vom Weihnachtsmarkt, das spart euch Zeit und Abwasch ;) Die Mandeln werden dann klein gehackt, die Vanilleschote aufgeschlitzt und das Mark entnommen.
Kocht die Mandeln, Mandelmilch, Sahne, Vanillemark und Vanilleschote langsam auf und lasst das Gemisch 15min bei mittlerer Hitze köcheln. Dann kommt der Rum hinzu, ihr entnehmt die Vanilleschote und lasst das Ganze abkühlen. Den gekühlten Mix püriert ihr dann fein, damit die Mandeln schön klein werden. Lasst den Likör 2h, besser noch über Nacht, durchziehen und füllt ihn danach durch ein feines Sieb in Likörflaschen ab (die gibt es in 1Euro Shops oder bei Xenos). Die Haltbarkeit ist aufgrund der Milch und Sahne leider nicht extrem gut und liegt bei etwa einer Woche im Kühlschrank.
Die Sauerkirsch Marzipan Marmelade ist etwas für süße Frühstücker, die es aber dennoch nicht zu süß mögen. Bei uns kam sie am besten bei den Herren an aufgrund der Zartbitternote. 
Zutaten für ca. 5 kleinere Gläser:
600g Sauerkirschen ungesüßt TK
600g Gelierzucker 1:1
40g Zartbitterschokolade
60g Marzipanrohmasse
Zubereitung:
Zerkleinert das Marzipan und die Schokolade und mischt alle Zutaten in einem großen Topf. Bringt die Masse zum Kochen und lasst sie 3-5 (nicht länger!!!) sprudelnd bei großer Hitze kochen. Dann macht ihr die Gelierprobe, indem ihr ein paar Tröpfchen auf einen Teller in den Kühlschrank gebt. Die Marmelade sollte zügig fester werden. Dann könnt ihr sie in heißt ausgewaschene Gläschen abfüllen und gut verschließen.
Das Zimtpeeling ist eine süße Spa Idee für die Mama, Schwester oder beste Freundin und ist außerdem in 5min zusammen gerührt.
Ihr benötigt:
200g Zucker
50g Rohrzucker
ca. 100ml Pflanzenöl (Olivenöl würde ich aufgrund des starken Eigenaromas nicht empfehlen)
1Tl Zimt
Zubereitung:
Vermixt einfach alle Zutaten vorsichtig miteinander und gebt sie in ein hübsches Glas. Die Menge des Öls müsst ihr etwas abschätzen je nach gewünschter Konsistenz. Da kann man eigentlich ganz gut experimentieren.



Und zu guter Letzt gibt es natürlich noch das Gewinnspielfinale. Auf meinem Instagram Account (@yassiinlovewith) habt ihr seit heute Morgen schon die Möglichkeit eine Nikon Coolpix SG6900 Kamera zu gewinnen. Schaut da also auch unbedingt vorbei! Auf dem Blog gibt es zusätzlich 2 Gewinne, die an 2 unterschiedliche Personen gehen werden. Einerseits hätten wir da dieses coole Multistyler Set von Remington mit meinem geliebten konischen Lockenstabaufsatz, einer Volumenbürste sowie einem schmalen Lockenstab mit Clip für Engelslocken, die sich super leicht austauschen lassen.






Und der 2. Gewinn kommt in Form eines 100Euro Gutscheins für Tamaris daher, den mir das liebe Tamaris Team freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat. Schuhe gehen bei uns Frauen ja eigentlich immer, aber wusstet ihr, dass es neben dem großen Schmuck- und Taschensortiment jetzt auch schicke Uhren gibt? Die Roségoldene finde ich ja ziemlich hübsch ;)

Ich drücke euch natürlich allen die Daumen und hoffe, dass ihr euch sowohl über die Geschenkideen als auch die Gewinnspiele freut und ich euch die Weihnachtszeit mit der Inlovewith Christmas Serie etwas versüßen konnte. Das ist einfach meine Art Dankeschön zu sagen für die vielen vielen lieben Kommentare, aufbauenden Worte, Unterstützung und Komplimente. Habt noch einen schönen Sonntag, meine Süßen!
Bilder oder Fotos hochladen

BLOGLOVIN // FACEBOOK // TWITTER  //  

You Might Also Like

10 Kommentare

  1. Huhu Yasmin, also ich muss mal ehrlich sagen, dass alle drei Gewinne (+Instagram) der absolute Hammer sind :) Sehr gerne habe ich teilgenommen und danke für die tolle Möglichkeit <3
    Ich wünsche dir einen schönen 4. Advent.
    Liebste Grüße, Selma

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Gewinnspiel (oder GewinnspielE)! Vielleicht habe ich am Schluss ja nochmal Glück;).
    Und vorallem das Zimtpeelig sieht richtig toll aus:).

    AntwortenLöschen
  3. Oh was ür - im wahrsten Sinne - süße Geschenkideen!

    Gefällt mir sehr gut!
    LG
    Ani
    www.ani-hearts.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Süßee ideen *-*

    Liebe Grüße <3
    Von http://petiteecherieee.blogspot.de/?m=1

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Ideen und tolle Gewinne!

    Schönen 4. Advent und liebe Grüße,
    Liz

    AntwortenLöschen
  6. Wow ein super tolles Gewinnspiel! Und dieser Likör hmmmm das wär genau das richtige in heißer Schokolade mit Schuss beim nächsten Mädelsfilmabend :D

    Liebste Grüße und schöne Weihnachten ♥ Joana
    TheBlondeLion

    AntwortenLöschen
  7. oh wow was für tolle Geschenkideen.
    Liebste Grüße aus Hamburg und eine schöne Weihnachtszeit! http://totallykaty.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Oh wie toll, die Marmelade werde ich auf jeden Fall ausprobieren:-)
    Liebe Grüße, Elena

    elena-echtermeyer(ät)web.de

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Yasmin,
    vielen Dank für diese tollen DIY Ideen<3
    Das Zimtpeeling finde ich sehr interessant und ich werde es mal ausprobieren. Es riecht bestimmt auch toll.
    Vielen Dank für deine beiden Gewinnspiele.

    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich riesig über dein Feedback, Postwünsche oder sonstige Anmerkungen.Beleidigungen oder Anstößiges gegenüber meiner Person oder anderen Lesern sind allerdings unerwünscht und werden direkt gelöscht. Vielen lieben Dank ♥