Shopping Finds

[Shopping Finds] Mantel-Saison + Gewinnspiel


Hey Sweeties!
War es die letzten Wochen ungewohnt warm, hat uns der eisige Herbstwind die Tage ganz schön erwischt. Spätestens jetzt wird es Zeit, sich um die geeignete Jackenwahl zu kümmern. Ich muss gestehen, dass ich in der Hinsicht eine kleine Obsession entwickelt habe. Ich liiiiebe Mäntel und das am liebsten in unterschiedlicher Form, um unterschiedliche Looks und Stile miteinander zu vereinbaren. Da die guten Stücke aber meist nicht ganz preiswert sind, möchte eine Kaufentscheidung gut durchdacht sein. Was passt zu mir, welchen verrückten Trend lasse ich lieber aus und welches Modell ist mitunter so klassisch, dass es mich einige Jahre begleiten wird? Dieser Frage möchte ich heute auf den Grund gehen und euch einige meiner liebsten Jacken-und Mäntelkategorien inklusive Shopping Inspiration vorstellen. Und ganz am Ende des Posts wartet außerdem noch eine kleine Überraschung ;) 
Pinterest // schwarze Jacke // roséfarbene Felljacke // weinrote Teddyjacke
Der Fake Fur Trend ist einer, der zumindest in meiner Region nicht wirklich angekommen ist, assoziert man anscheinend immer noch ein gewisses Image damit. Seitdem ich letzten Winter jedoch die Vorzüge entdecken konnte, gebe ich nichts auf die Meinung fremder und ja, da durfte ich mir schon einiges anhören -angefangen von Bordsteinschwalben-Assoziationen bis hin zu "welches Tier haben wir denn heute geschlachtet". Mir egal! Ich zelebriere im Winter, aber auch in der Übergangszeit meinen inneren Yeti und lache alle anderen Frierkatzen aus, wenn sie vor Kälte bibbern und ich mich in meinem Fellmonster einkuschle. Den Inspirationslook finde ich übrigens ganz große Klasse - so sieht für mich schlichte und ungezwungene Eleganz aus!
Foto via Brooklyn Blonde // roséfarbener Mantel // grauer Knopfmantel // camelfarbener Mantel
Helena von Brooklyn Bridge macht es vor! Der Klassiker im Kleiderschrank einer Frau, die gerne etwas eleganter gekleidet ist. Passt immer, zu allem und das über einige Jahre! Für mich ein Must-Have, selbst wenn man eher der Casual Typ ist, da immer irgendwann eine Situation kommen wird, in der man einen schlichten Mantel benötigt. Mein Favorit ist der kamelfarbene Bershka Mantel.
weinrote Daune // khakifarbene Daune // knallrote Daune // Daunenfoto via Pinterest
Die Daunenjacke ist eine Form, die ich noch nicht besitze und auch nicht sooo gerne an mir mag, ist sie doch sehr sportlich und nicht immer vorteilhaft für die Figur. Vielleicht liegt es auch am Michelin-Männchen-Charme, aber irgendwie konnte ich mich noch nicht anfreunden mit ihr. Wie seht ihr das?
Inspiration via Pinterest // schwarze Echtlederjacke // taupefarbene Wildlederjacke // weinrote Bikerjacke
Vermutlich DAS Must-Have im Herbst, die Lederjacke, darf natürlich auch nicht fehlen. Für die jetzigen Temperaturen, bevor der Winter einbricht, ist sie perfekt und wunderbar vielseitig. Ob zum süßen Spitzenkleid oder derben Grobstrickpulli, man kann eigentlich nichts falsch machen. Besonders schön finde ich die weinrote Asos-Variante.
knallroter Kurzmantel // weißer Wickelmantel (online bei H&M leider ausverkauft, aber derzeit aktuell in den Läden zu finden// grauer Wollmantel // Inspiration Brooklyn Blonde
Zur Abwechslung zeige ich euch mit dem Wrapped Coat das It-Piece des Herbsts 2014, wie es mir vorkommt. In letzter Zeit sieht man diese Wickelmänte mit extra großem Kragen überall und ich mag die lässige Eleganz daran. Mal sehen, ob das Konzept auch an mir funktioniert.
Parka Inspiration via Pinterest // khakifarbener Parka // Navy Parka // weinroter Parka
Was wäre ein Mantelpost ohne den guten alten Parka? Vermutlich das Kleidungsstück, was mich schon am längsten begleitet. Vor allem im Alltag ist der unkomplizierte Parka ein rettender Helfer, ist er doch ungemein lässig und gleichzeitig wärmend. Wenn es nicht gerade ein schickes Outfit werden soll, ist diese Form der Outdoor-Bekleidung eine meiner Liebsten.
Was für ein Mantel-/Jackentyp seid ihr denn? Habt ihr ein Modell, was zu allem passen soll oder seid ihr auch eher so wie ich, die über die Jahre eine kleine, aber feine Auswahl verschiedenster Stile angesammelt hat? Und welche Jacke könnte euch denn aus meinen Collagen gefallen?
Wenn wir übrigens schon beim Thema sind...gemeinsam mit Wallis habe ich mich zusammen getan, um das Thema Mäntel aufzugreifen. Bevor ihr demnächst mein Outfit mit Mantel zu sehen bekommt, sollt ihr heute aber erst einmal die Chance auf einen eigenen bekommen. Ich habe aus dem Shop einen beigen/camelfarbenen Mantel mit gerader Knopfreihe und großem Revers herausgepickt, der einerseits ziemlich klassisch ist, andererseits durch die Oversized-Form sehr lässig daherkommt. Er ist in Größe 38 und dürfte je nach Konfektion mehr oder weniger Oversized ausfallen. Nun aber zu den Teilnahmebedingungen:
Teilnahmeschluss: Freitag, der 31.10.2014 um 23.59Uhr
Was müsst ihr tun? Seid Leser meines Blogs (entweder Facebook, Bloglovin oder GFC) und hinterlasst mir einen Kommentar, in dem ihr mir neben eurem Vornamen und einer gültigen Email Adresse auch verratet, wie ihr das Modell kombinieren würdet.
Wenn ihr unter 18 Jahren seid, benötige ich die Einverständnis eurer Eltern. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und die Gewinnerin wird im Anschluss wie immer von mir per Mail benachrichtigt. 
Viel Glück und habt einen schönen Tag!
Bilder oder Fotos hochladen 

BLOGLOVIN // FACEBOOK // TWITTER  

You Might Also Like

29 Kommentare

  1. Ein richtig schöner Mantel! Ich stelle mir eine Kombi aus Lederhose und kuscheligen weißem Wollpulli vor. Dazu als Eyecatcher meine schwarze Rebecca Minkoff Tasche mit rosegoldenen Details und rote High Heels. :)

    Kati
    katibiastoch@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  2. Wow..der Mantel sieht echt klasse aus :-) Ich würde damit eine Boyfriend-Jeans kombinieren, eine lockere weiße Bluse und nudefarbene Pumps..LG, Anisa
    anisaz73@hotmail.com

    AntwortenLöschen
  3. Der Mantel sieht wirklich super aus. Kombinierbar eigentlich mit so ziemlich allem. Dennoch stelle ich ihn mir abends zum Ausgehen vor, mit wunderschönen spitzen Heels, einer super engen, dunklen Jeans und einem einfachen weißen Top. Dazu eine schönes Clutch und das Ausgeh-Outfit ist perfekt.

    Liebste Grüße,

    Cagla (clevergmbh.uenlue@googlemail.com)

    AntwortenLöschen
  4. Ein total toller Post :)
    Ich bin ebenfalls Besitzerin eines Parkas und habe noch einen schwarzen Mantel und eine schwarze Daunenjacke, die an ganz kalten Tagen getragen wird!
    Beim Gewinnspiel werd ich nicht mitmachen, der Mantel wird mir doch ziemlich zu groß sein, aber ich wünsche allen anderen Teilnehmern viel Glück!
    Liebe Grüße
    Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Ich mach mit :)
    Folge dir auf jeden Fall via GFC, glaube aber auch via FB und Bloglovin :D
    Ich würde den Mantel zu meiner Lieblings-ein-wenig-Highwaist-Jeans in schwarz von Orsay kombinieren. Dazu trage ich meine camelfarbenen Chelseaboots und obenrum eine Bluse, am liebsten in Bordeaux. Ich hoffe es ist dann noch nicht so kalt, so dass ich den Schal weglassen kann, ansonsten kommt eben noch mein camelfarbener Schal hinzu und fertig ist das Alltagsoutfit. Ich würde den Mantel dann nämlich gern so oft wie möglich tragen und nicht nur zu besonderen Anlässen ;D
    Liebste Grüße
    Maria

    lila-gepunktet[at]gmx.de

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein schöner Mantel! Den würde ich zu Lederleggins und Kuschelpulli kombinieren, dazu bequeme Boots :) Das säh sicher toll aus :) aenne236@aol.com

    AntwortenLöschen
  7. Da muss ich natürlich glatt mitmachen :) Folge deinem Blog via Bloglovin und GFC.
    Könnte mir den Mantel super toll mit einer Leggings und Oversize Pulli vorstellen, so ähnlich wie in meinem aktuellen Outfitpost :)

    Ich drück mir die Daumen,
    lg
    Frauke
    ekulele@web.de

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin gerade schwanger und vergeblich auf der Suche nach einem tollen Mantel, den ich auch offen tragen kann. Dieser wäre so schön und Größe 38 einfach perfekt, da er super zu meiner aktuellen Größe passen würde.
    Folge deinen Blog via Bloglovin und Facebook.

    Liebe Grüße
    Ari (von Moderiamia)

    AntwortenLöschen
  9. Ich würde den Mantel mit meinen Used-Jeans gekrämpelt, mit Keilabsatz Ankle Boots, dazu meine cremeweiße Chiffon Bluse, lockerer Sitz, vorne leicht in die Hose gesteckt, hinten etwas länger. Je nach Wetterlage kommt da ein rose geblümter Schal und natürlich eine Barett Mütze in Wollweiß hinzu. Fertig ist das Winter-Pastell Outfit, das auf den ersten Schnee wartet (und den Mantel ;-) )
    Liebe Grüße
    Anna

    al.stolle@t-online.de

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschöner Mantel, da macht man doch gerne mit :)
    Ich würde ihn zu einem schwarzen Strickkleid mit Strumpfhose und Stiefeln kombinieren denke ich. Der helle Mantel würde das Outfit nicht so düster wirken lassen und wäre so eine toller Eyecatcher.
    Ich folge Dir bei Facebook und via GFC

    Liebe Grüße,
    Jassy
    jassys-blog@gmx.de


    http://jassys-blog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. WOW ist das ein toller Mantel :)

    Ich würde dazu meine Lederleggings, einen schwarzen Strickpullover und meine Chelseaboots kombinieren. Dann wäre mein Wohlfühloutfit perfekt :). Die Kombination aus schwarz und beige ist im Herbst eindeutig einer meiner Favoriten.

    Liebste Grüße

    Sarah

    warschburger@web.de

    AntwortenLöschen
  12. Ich würde zu dem Mantel eine schwarze Hose und ein weißes Spitzentop, zusammen mit Boots kombinieren :)
    Ich folge dir via Bloglovin und GFC
    prinzessin.silke.103@gmail.com
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Ich finde die Collagen wie immer sehr schön gelungen :)
    Ich habe zuhause ein Fake Fur, einen klassischen Mantel, einen Parka und eine Daunenjacke, sowie eine Daunenweste, die ich im Winter mit ner Kuscheljacke gut tragen kann :)
    Also ist alles irgendwie dabei :)

    Mein klassischer Mantel ist allerdings scharz, sodass ich mich über den zu gewinnenden Mantel rieseig freuen würde.
    Ich würde ihn entweder zu Pastell- und Grautönen kombinieren. Weiß, Grau, Mint, Rosé.. ich finde, dass sind farben, die zu dem Mantel sehr gut passen :)
    Ich kann Mir allerdings auch ein sehr schönes Weinrot vorstellen oder auch khaki :)
    An weinrot und khaki habe ich sehr viel im Schrank diesen Herbst/Winter.
    Ich habe Schuhe in khaki oder in coqnac, die würden Spitze passen. Ich werde mir bald auch hohe Stieffeletten kaufen, die fände ich auch schön, als sehr elegantes Outfit.
    Und dazu einen schönen dicken Schal. Perfekt.

    Ich folge dir bei GFC schon ne halbe Ewigkeit und bei Instagram auch :)
    janice-emmel@t-online.de

    Liebe Grüße, Janice von http://addicted-to-fashion-and-beauty.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  14. Ich bin eher der - lieber ne Jacke mehr - Typ. Der rote Mantel gefällt mir sehr gut. So eine tolle Farbe hab ich nun leider noch nicht und der würd super zu meinen roten neuen Stieferl passen und meiner schwarzen Jeans.
    Folg dir per GFC
    Liebe Grüsse
    WConny (at) web.de

    AntwortenLöschen
  15. Hallöchen,

    ich bin Anna und schon soooo lange Leserin deines Blogs. Ich weiß, das sagen alle :D

    Ich bin mittlerweile schon einige Zeit auf der Suche nach DEM Mantel. Und dieser hier gefällt mir ausgesprochen gut. Nun zur Kombination. Gerade auch zur kalten Jahreszeit sehne ich mich nach Beinfreiheit. Eine Strumpfhose zusammen mit meiner neuen kurzen Fakeledershorts und schwarzen Stiefeletten scheinen mir sehr gut zu dem Mäntelchen zu passen. Außerdem würde ich dazu einen klassischen Schal mit Burberry-Muster kombinieren. Keinen echten, das wäre zu schön, aber hey es gibt genug Alternativen.

    Ich würde mich supermega über den Gewinn freuen. Meine Adresse ist: anna.kieselbach(at)gmx.de

    Liebe Grüße und weiter so

    Anna

    AntwortenLöschen
  16. Von diesen Mänteln gefallen mir ja der Classy Coat und der Wrapped Coat am allerbesten. Ich liebe klassiche Sachen, am besten in schlichten Farben. Damit würde ich den wunderschönen Mantel auch kombinieren, meine schwarze Lieblingsjeans, ein gestreiftes oder einfarbiges T-Shirt oder einen Strickpullover und meine gefütterten schwarzen Doc Martens die ich, seit ich sie habe, jeden Tag anziehe. Wenn es ein wenig wärmer ist würden meine schwarzen Reptilienoptiksneakers auch super passen. Mit Schmuck halte ich mich immer zurück, aber die silberne Kette, die mir meine beste Freundin aus Marokko mitgebracht hat, muss immer dabei sein.
    Ach, und ich kommentiere hier so wenig, deshalb muss das jetzt mal raus: Ich schreibfaules Mädchen liebe deinen Blog unglaublich. Mach weiter so!
    Liebste Grüße,
    Paula ♥ (ich folge dir via GFC)

    paulchen-paupau@gmx.de

    AntwortenLöschen
  17. diesen wunderschönen mantel würde ich zu fast allem kombinieren können, was immer dabei ist die kombi mit chic - sei es mit jeans hotpants und einer dicken strumphose und stiefeletten, einer bluse und der style wäre perfekt. Ich bin ein Manteltyp der gerne wie du liebe bloggerin, gerne 2-3 stück im schrank hat und mit styles spielt und kombiniert. Den Herbst und Winter habe ich sehr gerne, da hier der Mantel endlich wieder zur Geltung kommt, aber auch viel vom körper abdeckt. Das Bein wird versteckt und das versuche ich auszugleichen mit schönen strümpfen, hosen und rock kombinationen. auf zur Mantelsaison ladys
    eve.muck@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  18. Hach...ich liebe einfach Jacken in jeder Form und jedem Muster! :)
    Lg Melli
    fashionargument.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  19. Danke, dass du uns die Möglichkeit für dieses Gewinnspiel gibst. Ich folge dir ja schon sehr lange per GFC und Instagram und würde den Mantel wirklich sehr gerne gewinnen.
    Da er sich schlicht und klassisch ist, lässt er sich meiner Meinung nach zu sehr vielem kombinieren. Eine schwarze Hose mit schwarzen Stiefeletten passt bestimmt genauso wie eine rosane Hose mit braunen Schuhen - toll kann ich mir auch ein passendes unterteil in Bordeaux vorstellen.

    Wie dem auch sei - ich würde sehr gerne am Gewinnspiel teilnehmen! :)

    Liebe Grüße

    bluemchenable[at]gmail[punkt]com

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Yasmin,
    der Mantel ist ja der totale Wahnsinn! Und noch unglaublicher ist, dass ihn eine von uns gewinnen kann:-)
    Ich könnte mir vorstellen, dass er sehr schön zu einem schwarzen, leicht ausgestelltem Rock sowie einer Bordeauxroten Bluse passen und schwarzen Stiefeletten passen würde :-)

    Folgen tue ich dir via Facebook unter dem Namen Steffi Müller
    m.steffi.1992@web.de

    Liebe Grüße aus NRW

    Steffi

    AntwortenLöschen
  21. Hallo,
    ein sehr hübscher Mantel!
    Ich würde ihn zu schwarzen Skinny Jeans, schwarzen Chelsea Boots und Jeansbluse unter grauem Pulli kombinieren. Dazu noch meinen schwarz/grün/blau karierten Schal.
    bloglovin: wonderbobo
    Vorname: Bettina
    Email: betty5[at]gmx.at
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  22. Wow tolles Gewinnspiel! Ich lebe beigetöne sowieso und kann ihn mir zum Kleid, als auch zur Lederröhre oder Jeans schon super vorstellen. Besonders toll stell ich mir die Kombi mit Weinrot (absolute Suchtfarbe für mich) vor. Ach was soll ich sagen, ich muss ihn einfach haben! ♥
    Liebe Grüße Melanie
    Melanie.Goellinger@web.de
    loveshoppingmel bei Insta

    AntwortenLöschen
  23. XXL Mäntel sind ja aktuell mit fast jedem Outit kombinierbar. Das ist das tolle daran..

    Ich würde den Mantel mit grauer Skinny Jeans und weißer XXL Bluse kombinieren.
    Eine graue Rebecca Minkoff Tasche und Schmuck in Gold. Ich liebe es zur Zeit viele Ringe zu tragen. Aber schlicht müssen sie sein. Und dazu mehrere lange Ketten.
    Als Schuhe würde ich ein paar spitze schwarze Ankle Boots tragen.
    Die Lippen würde ich nude oder in zartem rose schminken. Die Nägel in grau oder vielleicht sogar als Kontrast in schwarz.

    LG
    Ani von
    www.ani-hearts.blogspot.com

    anikanees@gmail.com

    AntwortenLöschen
  24. Der Mantel ist wunderschön. Er passt sehr gut zu meiner schwarzen Lederhose und einem cremeweißen Pulli.
    Liebe Grüße
    Anastasia

    nastjanastja[at]mail.bg

    AntwortenLöschen
  25. Hallo :)
    Tolle Jacken/Mäntel hast du da zusammen gesucht. Besonders gut gefallen mit die Wrapped Coats. Die Fake Fur Jacken sehen an anderen immer super toll aus, aber mir sehen sie irgendwie doof aus :D

    Beim Gewinnspiel mach ich auch mal mit, auch wenn ich nie Glück habe :D
    Aber kurz vor der eigenen Hochzeit würde ein so toller Mantel perfekt sein. Dementsprechend würde ich ihn zum ersten Mal an meiner Hochzeit mit meinem Hochzeitkleid kombinieren, wann immer wir draussen sind :)
    Aber auch danach gibt es viele Möglichkeiten. Zur Universität würde ich ihn mit meiner Leggings mit Leder Applikationen, Cut Out Boots (oder Sneakers wenn es gemütlicher sein soll), großer weißer Kuschelpulli und Statmentkette tragen :)

    Ich folge dir über Bloglovin :)
    Liebste Grüße Denise :)

    AntwortenLöschen
  26. Achja, meine eMail Adresse lautet: denknippenborg [at] aol.com :)
    Liebste Grüße Denise

    AntwortenLöschen
  27. Hey,
    folge dir schon seit einiger Zeit vie FB und GFC ;)
    Hab jetzt einige Kommentare gelesen, weil mich interessiert hat wie andere den Mantel kombinieren würden und teile die Meinung einiger, da ich den Mantel auch gerne mit einer Lederhose kombinieren würde. Könnte ihn mir aber auch toll zur Jeans und zur taupefarbenen Mütze und Schal vorstellen. Wollte auch noch sagen, dass ich mich total in die Wrapcoats verknallt habe und nun auch einen schönen nicht zu teuren für mich suche. Finde den beerenfarbenen von Brooklyn Blonde sehr sehr toll ;)
    bianca-wieczorek@web.de
    Liebe Grüße,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  28. da versuche ich doch mal mein Glück :)
    Aileen, lillih1@gmx.de
    ich würde den Mantel mit einer schwarzen Rörhenjeans kombinieren und dazu eventuell schwarze Chunky Boots. Außerdem würde ich drunter einen lässig, schlichten Pulli anziehen und einen einfarbigen Schal :)
    Lieber Grüße!

    AntwortenLöschen
  29. Och nööööö ich bin zwei Stunden zu spät :( Ich würde ihn komplett mit braunen und beigen Tönen Kombinieren und ganz wichtig mit einem riesigen Oversized Schal! :)

    Liebste Grüße ♥ Joana
    TheBlondeLion

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich riesig über dein Feedback, Postwünsche oder sonstige Anmerkungen.Beleidigungen oder Anstößiges gegenüber meiner Person oder anderen Lesern sind allerdings unerwünscht und werden direkt gelöscht. Vielen lieben Dank ♥