Outfit

Der zweite Blick




Glaubt ihr an Liebe auf den ersten Blick? Ich ja eher nicht. Bei Essen vielleicht... und Klamotten, aber bei Menschen? Ist es möglich, dass der Funke innerhalb eines Blickes überspringt und man eine magische Verbindung eingehen kann? Schwer vorstellbar! Ich brauche immer länger, entwickelte erst aus Freundschaften Liebe. Nicht nach einem, sondern vielen Blicken. Entfaltete die Blüten der Liebe erst nach langer Pflege, musste immer wieder prüfen, hegen, pflegen, eine gute Grundlage schaffen und den Boden nähren. Musste den Menschen erst kennen lernen, eine Art Grundzuneigung entwickeln, bis der späte Funke übersprang und es dann erst richtig knisterte. Unerwartet, vollkommen überraschend, wenn das Objekt der eigentlichen Nichtbegierde uns auf einmal mit einem intensiven Blick den Boden unter den Füßen wegreißt und einem ganz plötzlich alles glasklar erscheint. Die Schuppen von den Augen fallen und ein einziges Strahlen übrig bleibt. Auf einmal nehmen wir die Vielzahl der liebenswürdigen Eigenschaften intensiver wahr, können nicht anders, als zu strahlen. Schmetterlinge im Bauch kämpfen mit Vernunft des Kopfes. Eine unerklärliche Bindung für die es eben einfach mehrere Blicke braucht. Welcher Mensch lässt sich schon anhand eines einzelnen Wimpernschlags durchdringen? Bis auf den Grund der Seele blicken? Ich kann das nicht, verschließe mich und brauche Zeit. Zeit, um Schicht für Schicht zu lösen, bei ihm und bei mir. Eigenschaften zu entdecken, die warmherzig sind, selbst Schutzmäntel abzulegen, um hineinblicken zu lassen. Ganz vertraut, ganz vorsichtig und warm.  Ich glaube an Liebe auf den zweiten Blick. Mehr Tiefe statt körperlicher Anziehung. Mehr du und ich als bloße Attraktivität. Seelen, die aufeinanderzugehen, schüchtern entdecken, um ganz behutsam eins zu werden.
Maxirock - Pull & Bear (similar here) // Häkeltop - Zara // Kette - H&M (alt) // Sandalen - No Name (similar here)

Mein Maxirock von den Bildern war übrigens auch (materielle) Liebe auf den 2. Blick. Schon einmal nach Hause bestellt in den kalten Monaten, für gut, aber nicht atemberaubend befunden, zurückgeschickt. In Berlin dann nach einer frustrierten Shoppingrunde, bei der einfach alles in meiner Größe ausverkauft schien, hing er da. 1 Teil, meine Größe, für 13 Euro. Das musste Schicksal sein. Unsere 2. Chance. Und siehe da, es funktioniert einwandfrei ;)
Wie steht ihr zur Lieben auf den ersten Blick - ob nun tiefgründig in romantischen Dingen oder oberflächlich, wenn es um Materielles geht? Müsst ihr auch erst langsam warm werden oder seid ihr eher der Typ, der schnell Feuer und Flamme ist?
Bilder oder Fotos hochladen

BLOGLOVIN // FACEBOOK // TWITTER  

You Might Also Like

20 Kommentare

  1. Wooooow! Ich liebe das Outfit!! Ich glaub ich finde es sogar eines der Schönsten von allen sowieso Tollen, die du jemals gepostet hast :) Da passt wirklich alles perfekt!!

    Liebste Grüße ♥ Joana
    TheBlondeLion

    AntwortenLöschen
  2. Toller Text zu den schönen Bildern. Emotional gesehen bin ich auch der Typ "Liebe auf den 2. Blick". Materiell gesehen kommt es mal so und mal so. Ab und an habe ich etwas hängen lassen und musste es dann doch haben. Aber hier ist mir die Liebe auf den 1. Blick lieber :)

    AntwortenLöschen
  3. Das hast du wunderschön geschrieben! Ich gehöre zu den Menschen, welche Zeit brauchen. "Liebe" auf den ersten Blick gibt es bei mir eher bei materiellen Dingen. Einen Menschen muss ich dann doch erst einmal besser kennen lernen! ;D
    Die Fotos und das Outfit sind wirklich toll, das Licht gefällt mir super!!! :)
    Liebe Grüße :)

    http://style-picker.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Ein toller Text <3 Ich glaube man kann sich auf den ersten Blick verlieben, aber das ist nicht alles. Meistens ist es dann so, dass es nicht funktioniert. Oder es ist eine Ausnahme und es passt durch Zufall. Sonst bin ich auch der Meinung, dass man sich gut kennen lernen muss, wenn es für immer/lange was festes bleiben soll.

    Ein tolles Outfit und wunderschöne Fotos <3
    Ist der Unterrock so kurz? o.O

    Liebste Grüße
    http://www.stylefairytale.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :)
      Das ist kein kurzer Unterrock, sondern Untershorts. Eigentlich ziemlich praktisch, weil die nicht nach oben rutschen beim Laufen. Deswegen finde ich die Länge auch nicht so schlimm, weil man nichts sehen kann ;)

      Löschen
  5. wunderschöner text! Ich kann dir dabei nur zustimmen :) und die bilder und das outfit sind auch wundertoll und du siehst super aus! :*

    AntwortenLöschen
  6. Ein schöner Text, liebe Yasmin. Danke dass wir deine tiefen Gedanken mitlesen dürfen! Darüber kann ich jetzt noch eine ganze Weile nachdenken :)
    Dazu ein tolles sommerliches Outfit!! Ganz besonders gefällt mir das Hàkeltop!
    Liebe Grüße und hab eine schöne Woche! Birthe

    AntwortenLöschen
  7. Super schöner Look! Ich LIEBE das Oberteil!

    xx Sarah

    www.sarahvonh.com

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschönes Outfit und so tolle Bilder :)

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne Kombination :) Und sehr schöne Bilder!
    Liebe Grüße Samieze

    www.samieze.com

    AntwortenLöschen
  10. Ich messe dem "Liebe" in "Liebe auf den ersten Blick" nicht eine ganz so tiefe Bedeutung an.
    Für mich bedeutet es, plötzlich wie vom Blitz getroffen zu werden, jemanden nach kurzer Zeit einfach nicht mehr aus den Kopf zu bekommen.
    Wirkliche Liebe entwickelt sich meiner Meinung nach erst später, mit der Zeit.
    Aber verliebt sein... das kann schon sehr schnell gehen.
    Bei mir war es sogar eher so, dass es entweder am Anfang knistert, oder eben gar nicht.
    Wie verschieden die Menschen doch sein können ;).

    Schönes Outfit, richtig schön sommerlich.

    Liebst
    Jane von Shades of Ivory

    AntwortenLöschen
  11. Ich gehöre auch nicht zu den Menschen, die an Liebe auf den ersten Blick glauben. Jeder hat doch seinen Schutzmantel und baut eine Mauer, um nicht verletzt zu werden. Es muss erstmal eine Verbindung und Vertrauen aufgebaut werden, bis vielleicht eine Funke überspringt. Wie lange das dauert hängt wieder von einem selbst und der anderen Person ab.

    Liebe Grüße
    Jülide
    www.juelide.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  12. Also ich bin einer der wenigen Menschen, der behaupten darf, dass es die Liebe auf den ersten Blick wirklich gibt. Als ich meinen Freund vor etwa viereinhalb Jahren zum ersten Mal gesehen war, war es um mich geschehen. Bis heute bin ich hin und weg von diesem Menschen und überglücklich mit ihm. Es gibt sie also, die Liebe auf den ersten Blick <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die gibt es - Tatsache... Unglaublich, aber wahr!
      lg

      Löschen
  13. Ich glaube da auch nicht so an die Liebe auf den ersten Blick! :) Muss aber auch nicht unbedingt immer negativ sein, somit umgeht man die ein oder andere Enttäuschung und erwartet vielleicht auch nicht zu viel!
    Kann dir also voll und ganz zustimmen!

    Finde dein Outfit ganz ganz wunderbar und deine Bilder sind wie immer auch wunderhübsch! :)

    Lg Melli
    fashionargument.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  14. Ich habe nicht an die Liebe auf den ersten Blick geglaubt. Sie mir mir dann einfach passiert. Genau so, wie ich es für ein Märchen hielt.
    Im ersten Moment, als wir uns gesehen haben, hat es gewaltigst gefunkt. Und ging so über ein paar Monate weiter. Leider hat die Beziehung dann den Alltag nicht bestanden, er hat mich verlassen und es war mit Abstand das Schlimmste, was ich erlebt habe. Allerdings muss ich sagen: ich sage nicht mehr so schnell "ich glaube/ich glaube nicht"! Das Leben schreibt die unglaublichsten Geschichten.
    Und btw: sehr schöner Look!
    lg
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

    AntwortenLöschen
  15. Wow, ich steh voll auf deinen Style!
    Ich folg dir mal <3

    AntwortenLöschen
  16. Ich verguck mich schon schnell, wenn mir jemand gefällt - inklusive Bauchkribbeln und Schmetterlinge. Aber um mich wirklich richtig zu verlieben, dem andern zu vertrauen und mich selber zu öffnen brauch ich wie du seeeeeeehr lange. Ist aber auch okay, denke ich - man will ja nicht jedem sein Herz auf den Tisch knallen und es danach vielleicht bereuen :)
    Alles Liebe,
    Kathi

    AntwortenLöschen
  17. Wunderschöner Text! Hab ihn gleich zweimal gelesen und das bedeutet bei mir etwas, denn manchmal bleibe ich an den Bildern hängen und lese den Text zwar quer, aber du hast mich richtig gepackt :)
    Dennoch auch an dein Outfit ein großes Lob und es steht dir hervorragend!
    Liebste Grüße,
    Tabi

    AntwortenLöschen
  18. Wunderschöne Fotos und ein wunderschöner Text. Ich denke man kann zwar schon nach einem kurzen Moment eine gewisse Zuneigung oder Verbindung spüren, aber die richtige Liebe entsteht ja erst Zeit für Zeit, da stimme ich dir zu. Nun zu deinem Outfit: Der Rock ist ein Traum, mit den hübschen Sandalen und auch die Kette und das Top passen hervorragend zusammen. Super Kombination.
    Viele liebe Grüße Hannah :)
    http://celebritiesandfashionnews.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich riesig über dein Feedback, Postwünsche oder sonstige Anmerkungen.Beleidigungen oder Anstößiges gegenüber meiner Person oder anderen Lesern sind allerdings unerwünscht und werden direkt gelöscht. Vielen lieben Dank ♥