Outfit

Crop it!



Wenn man ein Bloggermädchen ist, das ständig irgendwo in der Weltgeschichte rumsteht und sich fotografieren lässt, wird man mitunter doch recht komisch angestarrt. Mittlerweile blende ich diese Blicke gekonnt aus, bekomme sie nicht einmal mehr mit und starrende Omis rütteln nicht mehr an meinem Selbstbewusstsein. Ich bin dadurch mutiger und selbstbewusster geworden, auch wenn dies albern klingen mag. Doch kürzlich ist mir dieses Gaffen wieder so richtig bewusst geworden. Eigentlich war es wie immer. Mein Freund und ich suchten uns eine relativ ruhige Location aus, aber die Leute starrten mehr als sonst. Meine Vermutung? Das Croptop! Man konnte jung und alt richtig ansehen, wie sie dachten "Huch, was trägt die denn?" "Ja sind denn die 90er zurück?". 

Halles Straßen sind allem Anschein nach noch nicht bereit für den bauchfrei-Trend. Ich dafür umso mehr. Sollen sie doch glotzen! In letzter Zeit reizte mich der Croptop-Trend immer mehr. Ob cool zur Jeansshorts, süß mit Blümchen und Maxirock oder eben die schicke Variante, die ich euch heute ganz experimentell vorstellen möchte - ich mag sie alle. Noch mehr allerdings seitdem ich im Besitz dieses tollen und irgendwie unheimlich eleganten Tops von Boohoo bin (ich liebäugle zur Zeit auch mit der knallpinken Variante, habe aber irgendwie kein passendes Unterteil). Meine liebste und irgendwie auch tragbarste Variante war bisher stets die mit Maxirock. Als ich aber für ein neues Styleguide-Video (das gibt es dann demnächst mit gleich 2-3 Outfits zu sehen) mit dem Thema Croptop auf der Suche nach weiteren Kombis war, fielen mir direkt meine 2 hochgeschnitten eleganteren Stoffhosen von Mango ein. Da ich euch das roséfarbene Modell erst kürzlich zeigte, griff ich zum farbenfrohen blauen. Wenn schon, denn schon ;) Mein Modell ist leider schon mehrere Jahre alt, bei Fashiola habe ich aber ganz ähnliche Hosen entdeckt. Schaut mal vorbei, falls ihr solche luftig lockeren Hosen sucht.

 Im Styleguide-Video werde ich euch dann meine Tipps und Tricks gesammelt vorstellen. Was sich hier aber bereits erkennen lässt, ist die Kombinierfreudigkeit mit High Waist Stücken. Wenn man schon obenrum so viel Haut zeigte, sollte der Look, um nicht trashig zu wirken, ausbalanciert werden durch ein gediegeneres Unterteil. Am besten passt dazu der High Waist Schnitt, da man dann nicht zu viel von der Bauchpartie präsentiert und gleichzeitig kleine Problemzönchen wie dieses berühmtere Unterbauch-Speckröllchen geschickt kaschieren kann ;) Ich finde, dass der Trend dadurch unheimlich schick und tragbar wird, ohne gleich 90er Assoziationen hervorzurufen. Ein paar Bauchmuskelübungen schaden aber an dieser Stelle auch nicht, dazu gibt es aber demnächst auch etwas mehr zu lesen ;) 

Ich hoffe, dass ich euch mit meiner etwas extravaganteren Kombi Lust auf bauchfrei machen konnte. Vielleicht probiert ihr es ja auch erstmal zaghaft aus wie ich mit einem Blazer drüber, um sich nicht ganz so nackig zu fühlen. Außerdem hoffe ich, dass ich euch neugierig machen konnte auf die weiteren bauchfreien Looks. Lasst mich doch mal wissen, was ihr vom Trend und meinem Outfit haltet. Tragbar oder sollte er lieber super schnell wieder verschwinden?

Croptop - Boohoo // Stoffhose - Mango (alt) ein ähnliches Modell findet ihr hier oder hier // Pumps - Asos // Blazer - Sheinside* // Tasche - Primark
Bilder oder Fotos hochladen


BLOGLOVIN // FACEBOOK // TWITTER  //  MYSTYLEHIT

You Might Also Like

29 Kommentare

  1. Ich finde Crop-Tops stehen dir echt gut. Du hast die perfekte Figur dafür und ich bin schon auf deine Style-Varianten gespannt. Ich will diese Hose!! Die sieht in deinen Looks immer so toll aus. Werde mich mal bei Fashiola umschauen.

    Liebe Grüße
    Jülide
    www.juelide.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Eine wunderschöne Kombi die dir ganz hervorragend steht!


    Love,
    www.drawnbyfeatherlines.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das sieht toll aus und du kannst definitiv ein Crop-Top tragen! Ich persönlich traue mich an diesen Trend nicht heran, da ich sicher die ganze Zeit bedenken wegen meines Bauches hätte und mich dadurch total unwohl fühlen würde! Aber jedem der es tragen kann sei es gegönnt, denn es sieht wirklich super chic aus.
    Liebe Grüße :)

    http://style-picker.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde den Trend eigentlich ganz toll. Und bei dir sieht es einfach super aus! Ich bin eher der Jeans-Träger Typ. Wie findest du die Crop Tops dazu kombiniert? Ich habe vorhin in meinem Schrank sogar noch zwei etwas ältere dünne Pullover gefunden die kurz geschnitten sind, damals habe ich sie mit einem Top darunter getragen. Doch vorhin habe ich einen der Pullover mit einer (nicht High waisted) Jeans anprobiert und man konnte einen kleinen Streifen vom Unterbauch sehen... aber ganz sicher war ich mir dabei nicht :(

    Viele liebe Grüße, Lisa
    von http://fashionleaderandkitchenhero.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Schöööne Yasmin <3 Ich mag den Trend nur wenn man den Bauchnabel nicht sieht :-)

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde den Trend suuuper! Ich mag es unheimlich gerne, auch an dir! :)
    was ich dir noch sagen wollte, deine neuen Highlights in den Spitzen sehen super aus! Und deine Locken ebenso, ich mag die Abwechslung in deinen Frisuren sehr! Hast du die denn auf den Bildern heute 'gemacht' oder ist das wieder natur? :)
    Schöne Tage wünsche ich dir und ich freue mich schon auf deine nächsten Sommerposts! Weiter sooo :)

    Liebst, Birthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Birthe :)
      Vielen Dank wieder einmal für deinen lieben Kommentar, ich freue mich darüber immer unheimlich dolle. Die Locken sind dieses Mal mit meinem kegelförmigen Lockenstab gemacht. Im Sommer, wenn ich im Wasser war, sehen sie aber ähnlich aus vom Resultat. Ein bisschen unordentlicher und frizzer, aber von der Lockenform ganz ähnlich :) Ich mag meine neue Farbe mittlerweile auch richtig gerne, aber man gewöhnt sich mega schnell an das Helle, so dass ich den Unterschied manchmal gar nicht mehr sehe :D Wobei die Spitzen hier durch das Licht und auch den Filter der Bearbeitung etwas rötlicher aussehen als in echt.
      Liebe Grüße

      Löschen
  7. Hihi, ich glaube eher sie haben gestarrt, weil es so toll aussieht. Denn ich bin heute "in love with" your style. Grandiose Kombi!!!
    LG Aziza
    http://berlin-capital-life.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Ich mag diesen Trend auch total, du hast das Top super kombiniert!
    Und du kannst es ja auch definitiv tragen :)

    Liebe Grüße Su http://fashiontwinstinct.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde deine Kombination toll und du kannst es auf jeden Fall tragen ;) In Graz habe ich schon einige mit Crop Tops gesehen, wobei es da sehr stark auf die Kombination ankam, ob es dann im Endeffekt gut aussah oder nicht. Mir persönlich wären Crop Tops allgemein etwas zu "nackig" für den Alltag, aber für den Urlaub oder einen Tag am See würde ich es tragen :)

    Liebe Grüße,
    Charlie

    AntwortenLöschen
  10. Hey Yasmin, vielleicht haben sich die Leute ja gewundert wo dein Bauchnabel geblieben ist! :D Ich finde, dass du das sehr gut tragen kannst!
    Liebe Grüße, Jenko :)

    AntwortenLöschen
  11. super look! bei mango habe ich gestern so ein ähnliches top gesehen, aber irgendwie traue ich mich nicht es anzuziehen :D steht dir aber richtig gut :)

    AntwortenLöschen
  12. Das Top steht dir wirklich ausgezeichnet und ganz ehrlich, vergiss die Blick der Anderen!! :)

    Liebe Grüße,
    Milla

    AntwortenLöschen
  13. Deine Bauch ist aber hübsch! Kann ruhig gezeigt werden :)
    Super Outfit, und das mit dem Glotzen kenne ich und irgnoriere es mittlerweile auch, früher bin ich sogar manchmal woanders hingegangen, wenn zuviele gegafft haben!
    Hab den Crop-Trend in ganz leichter Variante (für Einsteiger!) ausprobiert, vielleicht magst du ja kurz schauen?
    Hier: http://nachgesternistvormorgen.de/outfit-fashion-week/

    Noch was: auf dem dritten Fotos meine ich gleiches Problem zu erkennen, wie ich es manchmal auch hab: wenn ich mit fast offener Blende fotografiere (für schöne Unschärfe im Hintergrund), wird manchmal auch der Fordergrund (in dem Fall ich) unscharf. Ist das vielleicht passiert? :)
    lg
    Esra

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschöner Look!
    Ich finde das Crop Top kannst du lcoker tragen denn dein Bauch ist echt klasse!
    Und die Blicke ignoriere ich leider ncoh nicht ganz, besonders in Wien nervt mich das Gestarrre von ach so coolen Studenten :D

    Liebst
    Svetlana von Lavender Star // BlogLovin //
    Instagram // Faceboook

    AntwortenLöschen
  15. Du siehst einfach entzückend aus ;)

    Liebst Minnja
    www.minnja.de

    AntwortenLöschen
  16. Sieht toll aus, Das Top kannst du mit deiner tollen Figur auch wirklich tragen...
    Ich selber bin noch nicht so safe mit "Bauch zeigen" ;)

    AntwortenLöschen
  17. hör nicht auf die omis, ich finde das outfit steht dir unglaublich gut!:D sieht wirklich super aus, der trend gefällt mir doch ganz gut:)
    liebst katiy♥

    AntwortenLöschen
  18. Ich hab jetzt sowas von Lust auf Bauchfrei! :) Finde es mit solchen Hosen auch am schönsten und kein Wunder, dass Halles Omis starrten so fabelhaft wie du aussiehst! :) Auch die Haare finde ich klasse so! Jetzt sieht man irgendwie erst richtig die hellen Akzente - war eine super Entscheidung!!

    Liebste Grüße ♥ Joana
    TheBlondeLion

    AntwortenLöschen
  19. Super Outfit! :)
    Das Crop-Top hat mir schon super in deinem letzten Video gefallen und der Shop "Boohoo" ist echt richtig toll!

    Liebe Grüße, Vanessa
    von
    http://www.fashionoflemonade.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  20. 1. du siehst super aus! ich mag crop tops nicht, aber mit deiner figur sieht das dann doch sehr akzeptabel aus :)
    2. du grinst auf den fotos so süß, dass man dich am liebsten knuddeln möchte ;)

    lg, lisa

    AntwortenLöschen
  21. Das steht dir echt wahnsinnig gut! Ich finde Crop-Tops eigentlich echt super, traue mich da aber noch nicht so ran.. Das ist einfach so ein extrem ungewohntes Gefühl, wenn plötzlich am Bauch ein Lüftchen weht :P
    Ich werde mir demnächst aber auch eins zulegen und hoffentlich auch ganz viel tragen!

    Liebste Grüße,
    Alicia

    AntwortenLöschen
  22. Die Hallenser wieder! Im Starren sind sie wirklich unschlagbar, das habe ich auch schon feststellen dürfen :D Sollte ich dich jedoch einmal auf Halles Straßen antreffen, werde ich dich wohl auch anstarren ;) Denn du wirst wohl aus dem Anblick der unzähligen Normalos positiv herausstechen :) Hab einen wunderschönen sonnigen Tag!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  23. Ich liebe Crop Tops sehr !
    Man kann sie so toll kombinieren - am liebsten mit Taillienröcken oder ganz lngen Röcken ..
    Deine Kombination ist auch fantastisch !

    Was hälst du von gegenseitigem Folgen ?
    lass es mich wissen :))

    withoutanyweight.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  24. Ich trage solche Tops zwar nicht, aber finde sie trotzdem sehr schick. Steht dir richtig gut :)

    AntwortenLöschen
  25. Wieder mal sehr schön! :)

    Viele Grüße,
    Verena von whoismocca.com

    PS: Eine neue "Show your…"-Aktion hat wieder gestartet.HIER erfährst du alles weitere und wie du teilnehmen kannst! Ich freu mich auf deinen Post!! :)

    AntwortenLöschen
  26. Boa - der Oberhammer, du Hübsche!! <3
    Schon in dem Post, als du das Crop Top damals in nem Instagrambild gezeigt hast, fand ich es grandios!

    Mir war klar, dass du es ganz schick und edel kombinieren würdest und nicht unten auch noch zu viel Bein zeigst - find ich genauso perfekt! Und die alten Omis werden das sicher nie verstehen, warum man sowas trägt, mach dir doch nichts draus! Du kannst es auf jeden Fall tragen und hast es so kombiniert, dass es überhaupt nicht billig oder willig aussieht, haha! Elegant, schick und alltagstauglich, wie immer, liebe Yasmin! Ich liebe diesen Look! <3

    Ganz viele Küsse nach Halle!

    AntwortenLöschen
  27. Mit dem Blazer sieht es klasse aus!
    Kann gut verstehen, warum alle gestarrt haben ;)
    Lass mal noch 4-6 Wochen vergehen & dann tragen
    alle Mädchen wieder bauchfrei & die Leute haben sich
    satt gesehen ;)

    Joe ♥


    >> The big Mash Up <<

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich riesig über dein Feedback, Postwünsche oder sonstige Anmerkungen.Beleidigungen oder Anstößiges gegenüber meiner Person oder anderen Lesern sind allerdings unerwünscht und werden direkt gelöscht. Vielen lieben Dank ♥