Outfit

spring nudes


Wir hinterlassen Spuren, die man immer wieder zu uns zurückverfolgen kann. Dieses eine ganz bestimmte Lied vom letzten Sommer, weißt du noch? Diese eine Berührung, ganz zart und sanft, wie nur du mich berühren kannst. Dieses eine Wort von dir, voller Ehrlichkeit. Dieser eine Duft, schwer und doch nicht unangenehm, der mich sofort an dich erinnert. Dieses helle, leuchtende Lachen, das auch noch Stunden später in meinen Ohren nachklingt. Dieser süße Kuss, den du mir im Moment des Abschieds geschenkt hast. Dieser eine freche Blick, den du mir in der Masse zuwirfst. Dieser bestimmte Lippenstift, den ich zwischen 1000 anderen als deinen wiedererkennen würde. Diese eine Bluse,  die eben dich in jeder ihrer Faser wiederspiegelt. Es gibt viele Arten, dich zu sehen, auch wenn du nicht da bist.


Wie in den Anfangszeilen schon geschrieben, hat jeder von uns etliche Attribute, ja manchmal sogar Gegenstände, die einfach zu uns gehören, die uns auszeichnen und sich bei anderen als unsere Erkennungsmerkmale einbrennen, uns besonders machen, hervorheben, anderen ein Lächeln auf die Lippen zaubern, wenn sie daran erinnert werden und in uns selbst ein gutes Gefühl hervorrufen. Solche Dinge wie unsere Lippenstiftfarbe, unser Lieblingsduft, Lieblingslied oder eben auch Lieblingsklamotte lassen uns echt und komplett fühlen und hinterlassen einen Stempel unsererselbst. Genau dieses Gefühl des "Das bin ich zu 100%" habe ich auch bei meiner derzeitigen Lieblingskombi, die ich euch heute gerne zeigen möchte. Ich bin ein großer Fan von diesen unkomplizierten Looks, ein Griff in den Schrank, helle Farben, die motivationssteigernd wirken und direkt die Laune aufhellen, leichte Stoffe, welche die Figur umscheicheln und schon bin ich good to go. Pudertöne mag ich an mir sowieso sehr gerne und da sie diesen Frühling nicht mehr wegzudenken sind, greife ich immer öfter zu ihnen. Dieses Mal in Form dieser super leichten, lockeren Hose aus dem Mango Outlet Store. Das fließende Material, der elegante und gleichzeitig lockere Schnitt ist für mich immer wieder die richtige Wahl an tollen Frühlings- und Sommertagen.



Abgerundet habe ich das typische Yasmin-Outfit mit meinen beiden Lieblingsbasics im Schrank, die ihr bestimmt nicht mehr sehen könnt, Blazer und Bluse sowie Leoballerinas und um ein bisschen Glam reinzubringen, meine neue Lieblingssonnenbrille, die ich im Vergleich relativ günstig bei Fashionette gefunden habe. Der Shop ist übrigens ein Träumchen für all die Fashionistas mit großer (Designer)Taschen- und Sonnenbrillenliebe, da man dort alle gängigen Marken von Michael Kors über Rebecca Minkoff ( ich habe mich ja unsterblich in diese tolle Mini Mac verliebt) bis hin zu Prada findet. Mit meinem derzeitigen Studentenbudget ist solch ein "splurge" natürlich noch nicht drin, aber ich klicke mich dennoch gerne durch das Sortiment und träume vor mich hin und lasse mich inspirieren. Das reicht ja auch erstmal ;) Die Brille stand jedenfalls schon seit über einem Jahr auf meiner Wunschliste, da ich sie sehr klassisch, elegant finde und sie mir somit wunderbar zu meinem Stil vorstellen konnte. Dank des fixen Versands von nur 2 Tagen konnte ich sie mir auch direkt zu Ostern aufs Näschen setzen und möchte sie seitdem gar nicht mehr absetzen. Ihr kennt das sicherlich ;) Macht euch also bereit, sie in den nächsten sonnigen Monaten noch öfter hier zu sehen.

Auch wenn ich kleine modische Experimente liebe, verfahre ich doch immer wieder nach dem Motto "back to the roots" und greife zu meinen Wohlfühlpieces. Genau das ist übrigens auch das Faszinierende an der Mode, wie man mit einem Stückchen Stoff ausdrücken kann, wer man ist und wie man sich fühlt, ohne Worte zu verlieren. Und auch wenn diese Kombinationen, die hier so in ähnlicher Form immer wieder auftauchen, für den ein oder anderen vielleicht auf Dauer langweilig sind, spiegeln sie eben genau mich wieder. Das ist ein bisschen wie nach Hause kommen und seine gewohnten Rituale durchzuführen. Einfach weil es passt.. So oberflächlich das auch alles klingen mag, bin ich der festen Überzeugung, dass sich das richtige Outfit auf die Stimmung abfärbt. Fühle ich mich wohl und passend in meiner Klamotte, die ich schließlich den ganzen Tag mit mir rumtrage, transportiere ich das auch nach außen, trete offener, selbstbewusster auf und das ist doch eigentlich immer etwas Gutes oder? Habt ihr auch so einen ganz bestimmten Wohlfühllook, zu dem ihr immer wieder greift, der euch und euren Stil zu 100% wiederspiegelt und euch einfach gut fühlen lässt?  
Und weil das Wetter so schön, die Bäume so saftig grün und wir ein bisschen Zeit hatten, haben wir gleich noch ein kurzes Outfitvideo gedreht. So sieht man die einzelnen Teile einfach noch besser. 
 

Hose - Mango Outlet // Bluse, Blazer (alt) - H&M // Sonnenbrille - Prada via Fashionette// Leoballerinas - New Look // Schmuck - Asos und Italien // Tasche - Mango
Bilder oder Fotos hochladen
BLOGLOVIN // FACEBOOK // TWITTER  //  MYSTYLEHIT

You Might Also Like

26 Kommentare

  1. That's an amazing OOTD!:)
    NIKA Bittner

    AntwortenLöschen
  2. die sonnenbrille steht dir echt toll :)

    AntwortenLöschen
  3. Mal wieder ein superschönes Outfit, die Sonnenbrille steht dir unheimlich gut :)
    Ich bin gerade am überlegen, ob ich mir die Hose bestelle...welche Größe hast du denn da? Liebe Grüße und noch einen sonnigen Tag! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach das, sie ist wirklich perfekt für den Sommer! Ich so eine ähnliche auch schon in Blau und trage die auch ständig :)
      Ich habe Größe 34 genommen. Ach und als ich vorhin den Link gesucht habe, hab ich gesehen, dass es heute auch 20% gibt beim Mango Outlet, musst du mal auf der Startseite schauen <3
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Wunderschönes Outfit! Ich suche überall nach so einer Hose. ♥

    AntwortenLöschen
  5. Wow, ich finde die Kombination von dir von Nude / Rose und weiß sehr schön :) Die Hose hat's mir angetan <3

    http://clumsy-case.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschönes Frühlingsoutfit :)

    AntwortenLöschen
  7. mega, mega, mega schönes Outfit!!! Wooop! Liebst, die Twins von wmw-style.de

    AntwortenLöschen
  8. Puder und Weiß ist sooo eine tolle Kombination *.* Du siehst wunderbar aus! :)

    Liebste Grüße,
    Lis :)
    http://lacoutureliiee.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Die Hose ist toll, hab auch so eine ähnliche und sollte sie nun echt wieder mal tragen!

    Viele Grüße,
    Verena von whoismocca.com
    Bloglovin' // Facebook // MyStyleHit

    PS: Mein Blog ist nun 1 Jahr alt und deswegen kannst du hier einen Asos-Gutschein im Wert von € 100,- gewinnen! Ich freu mich auf deine Teilnahme! :)

    AntwortenLöschen
  10. du siehst toll aus! eine frage die ich mir schon lange stelle:wie groß bist du eigentlich?

    AntwortenLöschen
  11. so schön!

    Liebe Grüße, Lisa
    von http://fashionleaderandkitchenhero.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  12. Wow, die Hose ist der absolute Burner! Gefällt mir sowas von gut :-)
    Allgemein dein Outfit ist aber der Hammer. Mag ich wirklich sehr! Schöne Inspiration
    Liebste Grüße, Causeimmagirl
    http://www.cause-imma-girl.blogspot.de/2014/04/you-can-see-me-smile-and-fool-around.html

    AntwortenLöschen
  13. und immer, immer, immer wieder würde ich das Outfit direkt so nachkaufen :o <3

    AntwortenLöschen
  14. Was für ein traumhaft schöner Look! Ich mag Pastelltöne richtig gerne an dir. Die Minimac von Rebecca Minkoff in der Farbe hätte ich aber auch gerne :-)

    Liebe Grüße Kristina von KD Secret

    AntwortenLöschen
  15. Ein tolles Outfit:)
    Ich fühle mich in einem einfachen Outfit aus Rock und einfachem Shirt mit Statement-Collier super wohl, das könnte ich immer tragen.

    Liebst
    Kathi
    von Caprice Loves Fashion

    AntwortenLöschen
  16. Das Outfit ist einfach wunderschön und wie du schon sagtest, total Yasmin!
    Die Sonnenbrille ist ebenso ein Traum, die steht Dir so so gut! :)
    Liebste Grüße,
    Marina von Love and Passion

    AntwortenLöschen
  17. Hey Yasmin! Wunderschönes Outfit! :-)) wie sehr Mode die Stimmung beeinflussen kann, bemerke ich auch oft im umgekehrten Fall. Wenn es nämlich morgens mal schnell gehen musste und mir mein Outfit im Laufe des Tages nicht gefällt oder ich es als unvorteilhaft empfinde, wenn Nagellack absplittert o. Ä. merke ich, wie ich mich unwohl fühle und nicht mehr so offen und selbstbewusst auftrete. Ich bewundere dich übrigens auch dafür, wie perfekt du immer Nagellack und Lippenstift auf deine Outfits abstimmst, da fehlt mir sehr oft die Geduld für! Daher fände ich es schön, wenn du auch die Nagellack- und Lippenstiftfarbe, die du trägst, dazu schreiben könntest! :-) Liebe Grüße Leni

    AntwortenLöschen
  18. Sooo ein schöner Look :) Ich gebe die Recht was die Hose angeht, super klasse!

    Liebste Grüße aus Berlin
    Romi
    Mein Fashion & Style Blog romistyle.de

    AntwortenLöschen
  19. Wow ... ein wunderschönes Outfit!
    Du kombinierst Pastell wirklich immer so klasse - da habe ich immer gleich Lust shoppen zu gehen :)
    Allerliebste Grüße
    Vivienne

    AntwortenLöschen
  20. Wow, was für ein wunderschönes Outfit! Hab mich total in diese Kombination verliebt! :-)

    AntwortenLöschen
  21. Was für ein tolles Outfit, so simpel und doch wirkungsvoll! Mein Wohlfühloutfit ist nur halb so stylish und besteht aus Jeans, schwarzer Bluse und schwarzen Ballerinas. Dann noch bisschen Schmuck und ein beeriger Lippenstift :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich riesig über dein Feedback, Postwünsche oder sonstige Anmerkungen.Beleidigungen oder Anstößiges gegenüber meiner Person oder anderen Lesern sind allerdings unerwünscht und werden direkt gelöscht. Vielen lieben Dank ♥