Interior

#perfectbalcony



Die 30° Grenze überschritten, liege ich mit meinen nackten Füßen, coolen Denimshorts und Bikinioberteil im kreischenden Neon in meiner Loungeecke. In der einen Hand ein erfrischender Cocktail, während die Musik immer lauter wird. Die kleinen, bunten Lampions wackeln mit ihr im Takt, eine leichte Brise zieht durch die Kräutertöpfchen, die einen berauschenden Duft verströmen. Ausgelassenes Gelächter, schwitzende Körper, herrliche Erfrischungen, unwiderstehliche Gerüche vom Grill, zarte Blumen in schillernden Farben, Grillen zirpen, die Großstadt nur einen Katzensprung entfernt. Statt ins Grüne zu fahren, hole ich mir den Sommer in die eigenen 4 Wände. Sommer zu 100%, hier und jetzt, am liebsten sofort!

Vor einem halben Jahr haben mein Freund und ich unsere erste gemeinsame Wohnung bezogen. Als wir damals beim Einrichten waren, träumte ich bereits von unserem kleinen Balkon. Zu dem Zeitpunkt war das aber noch in weiter Ferne und wir kümmerten uns erstmal um die wichtigen Dinge. Die passenden süßen Sitzmöbel hatten wir damals aber bereits von Stefans Großeltern geschenkt bekommen. Leider musste ich mich in Geduld üben und ich weiß noch, wie lang es mir vorkam, bis es endlich so weit sein würde. Tja...rückblickend verpuffte die Zeit mal wieder schneller als gedacht und somit schmieden wir seit letzter Woche Pläne, wie wir unseren kleinen Balkon in eine schöne Freizeit-Oase verwandeln könnten. Auf Pinterest bin ich wieder einmal auf die passenden Ideen gestoßen. Schon öfter bewunderte ich diese Balkonmöbel aus Europaletten - rustikal, irgendwie süß, praktisch, unkonventionell, ultracool und mit gaaanz viel Liebe gebastelt, versprühen sie einen ganz besonderen Charme. Da mein Freund glücklicherweise auch Feuer und Flamme dafür war, haben wir beschlossen, uns so eine gemütliche Loungeecke zu gestalten.

Bilder via Pinterest 1, 2 // Sitzkissen gelb gestreift - H&M HOME // Sitzkissen grün weiß - H&M HOME// Blumentöpfe gelb - Tchibo // Laterne - Butlers // Glaskaraffe - Butlers // verschiedene Kissen - H&M HOME // Eimergrill - Butlers
Denn trotz Sitzecke aus Tisch und 2 Stühlen ist doch noch relativ viel Platz vorhanden. Das Ausgangsmaterial haben wir mittlerweile zusammen, so dass es demnächst losgehen wird mit dem Projekt #perfectbalcony. Ich bin schon mega gespannt und suche derzeit noch nach passendem Stoff, um die Loungeecke zu vervollständigen. Haben die Nähfeen unter euch Tipps, welches Material sich am besten für solche Outdoormöbel eignet?
Als Farbschmema haben wir uns eine frische-fröhliche Sommerversion herausgepickt. Helles, freundliches Weiß in Form unserer Möbel, saftiges Grün in  Pflanzen und Kissen und als kleiner Farbklecks und ultimativer Frischekick trendiges Gelb. Zugegeben, diese Idee ist mal wieder eher auf meinen Mist gewachsen und der Herr nickte ab - allerdings nicht ohne mich darauf hinzuweisen, dass sich a) das Gelb womöglich mit unserer Fassade beißen könnte (und da soll nochmal einer sagen, ich sei ein Farb- und Matchingfetischist!) sowie b) dass sonniges Gelb ja auch besonders gern nervtötende Fliegen anlockt. Wo er recht hat...ich werde es dennoch versuchen und im Notfall eben mit der Fliegenklatsche auf meiner Sitzecke thronen und sie im Takt der Musik schwingen.

Wir sind schon super gespannt, wie es am Ende aussehen wird und bis dahin fange ich schonmal an, die Kräutertöpfchen vorzubereiten. Kennt ihr das auch, wenn ihr bei dem Gedanken an ein neues Projekt super hibbelig werdet und am liebsten direkt loslegen würdet? Ich kann es kaum abwarten und sobald alles Form annimmt, werde ich euch natürlich Fotos zeigen:)

So...wer von euch hat jetzt auch Lust auf eine gemeinsame Outdoorparty??? Habt ihr denn das Glück, einen Balkon oder sogar einen Garten zu haben? Und wenn ja, freut ihr euch auch jedes Jahr aufs Neue darauf, loszulegen und alles frühlings- sommerfrisch zu machen?
Bilder oder Fotos hochladen 
 
BLOGLOVIN // FACEBOOK // TWITTER  //  MYSTYLEHIT

You Might Also Like

7 Kommentare

  1. Wir haben auch einen Balkon und letzte Woche wurde dieser schon weitesgehend fertig gestellt :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh Gott, unser Balkon, bzw. unsere zwei Balkone, sind die Schandflecke der Wohnung. Der eine auf der Schattenseite und komplett leer und der andere ebenfalls leicht vernachlässigt. :(

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe solche Balkone! So hübsche möchte ich auch mal haben, entweder in diesem Französischen Stil oder mit diesem Paletten und Stoffpolstern! Super :-)
    Liebe Grüße, Causeimmagirl

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Ideen!! Vor allem mit den Paletten ist eine super coole und einfach Idee! :)

    xxLis
    http://lacoutureliiee.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Hach...ein schöner und passender Post, denn wir sind vor gut einer Woche umgezogen und haben nun auch endlich einen (nein, sogar 2,5!!!) Balkons! Ich bin ganz im Glück und wir haben auch schon die Möbel..jetzt fehlen noch Sitzkissen, Blümchen udn Co.

    AntwortenLöschen
  6. Welcher Stoff für den Balkon geeignet ist, hängt davon ab, ob er überdacht ist und prinzipiell Regenwasser auf die Kissen kommen könnte. Oder wollt ihr abends alles mit reinnehmen?
    Ich würde dir einen festen Canvasstoff empfehlen (z.B. die richtig festen von Ikea). Besonders kuschelig sind die nicht, aber sehr strapazierfähig. Dann lieber noch eine Decke mit rausnehmen oder ein paar Kissen arrangieren.

    Meine Balkonkästen sind schon bepflanzt und am Woe versuche ich mit meinem Freund kleine Holzfliesen (auch Ikea) zu verlegen...dann siehts noch etwas mehr nach Lounge aus und die grauseligen weißen Fliesen sind verdeckt.

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe weder Balkon noch Garten, muss aber auch sagen, dass mich das nicht so sehr stört. Sicher, ein Balkon wäre praktisch, - Sonnen, ohne neugierige Blicke zu ernten, Abends den Sonnenuntergang beobachten und dann sofort auf die nur einen Katzensprung entfernte Couch fallen, - das wäre schon was.
    Aber man kann ja nicht alles haben^^.
    Sehr schöne Inspirationen, ich hoffe, dass du deinem Traum vom Lounge Balkon immer näher kommst.

    Liebst
    Jane von Shades of Ivory

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich riesig über dein Feedback, Postwünsche oder sonstige Anmerkungen.Beleidigungen oder Anstößiges gegenüber meiner Person oder anderen Lesern sind allerdings unerwünscht und werden direkt gelöscht. Vielen lieben Dank ♥