Beauty

lovely spring face


Einen wundervollen Nachmittag, meine Hübschen!
WAS FÜR EIN WETTERCHEN! Ja, die Großbuchstaben sind angebracht, denn ich würde es am liebsten ganz laut ausrufen. Unfassbar, wie energiedurchströmt man ist wegen dieser klitzekleinen Sonnenstrahlen. Ich war heute sogar das erste Mal mit nackten Beinen unterwegs, ohne zu frieren! Grandioses Gefühl. Zum perfekten Tag hätte nur noch ein gigantischer Erdbeereisbecher gefehlt, aber ich hatte nichts zu Hause und war zu faul, mein Sonnenplätzchen zu verlassen. Aber ja ich höre schon auf, ihr habt ja heute sicherlich exakt das Gleiche erlebt und wisst, wovon ich rede ;) 
Eigentlich sollte dieser Post schon heute früh online gehen, ich war aber zu spät dran, weswegen das Hochstellen nicht geklappt hat. Mein Praktikum ist ab heute vorbei und ich gehe mit einem lachenden und weinenden Auge. Es war schön, hat eine Menge Spaß gemacht, aber ich freue mich auch, jetzt wieder etwas studentische Freizeit zu genießen, auch wenn nächste Woche noch eine Prüfung ansteht. Am meisten freue ich mich allerdings, mein Blogbaby wieder etwas aufzupolieren. Ich hatte das Gefühl, dass die Qualität der Posts etwas nachließ und die längeren Texte fehlten mir, stattdessen blieb es oftmals bei eher oberflächlichen Modeberichten. Ihr wisst vermutlich, was ich meine. Jedenfalls ist der morgige Tag fett in den Kalender gestrichen, denn es geht nach Hause zu unseren Eltern und dort wartet ein gigantisch großer Kirschblütenbaum, den wir 1x im Jahr als atemberaubende Fotolocation nutzen. So auch morgen, wenn das Wetter mitspielt. Ich habe nämlich schon eine kleine Frühlings-Outfits-Video-Idee gestartet, für die mir noch ein letzter Look fehlt. Also wehe lieber Wettergott, wenn du es morgen verkackst, dann werd ich sauer!
So viel zu Update, kommen wir zum eigentlichen Sinn des Posts. Ihr seht, ich komme schon wieder ins Schwafeln. Wunderbare Temperaturen bedeuten auch: mehr Natürlichkeit.  Runter mit dem Spachtel der letzten Monate, das Gesicht atmen, jeden Sonnenstrahl aufnehmen lassen, um dann von innen heraus den perfekten Glow zu versprühen. Zarte, rosa Wangen nach dem ersten Frühjahrsspaziergang, Lippen so natürlich und rosig wie die hübschen Schnittblumen beim Lieblingsverkäufer. Understatement ist das Zauberwort! Falls ihr jedoch auch keine kleinen Zauberelfen sein solltet, die diesen besagten Teint von Natur aus haben, solltet ihr unbedingt weiterlesen. Manchmal muss man eben doch schummeln, denn derzeit gleicht mein Teint eher einem fahlen Schneewittchen, so dass ich mich erst in den Sommermonaten mit gebräuntem Gesicht komplett ungeschminkt wohl fühle. Bis dahin zelebriere ich allerdings den frischen Springlook. Alles was ich für das perfekte Frühlingsgesicht brauche? Makellose Haut, rosige Wangen mit dem Lieblingsrouge, definierte Wimpern und einen Hauch Farbe am unteren Wimpernkranz im frühlingshaften Pastell, um dem Ganzen eine freche Note zu verleihen, statt mit schwerem Augenmakeup aufzufahren. Gerade die Idee mit dem Lavendelton am unteren Lid ist so ein Beautyding, das ich regelmäßig im Frühling hervorhole und auch nur dann trage. Es ist unkompliziert, nicht zu viel, versprüht dennoch eine fröhliche Farbigkeit, ohne den natural look zu zerstören.
Me likey!
Diorskin Nude Foundation in #023 // Manhattan Wake me up Concealer in #03
Rimmel Matte Puder // Benefit What's up Highlighter
Essence Life is a cherry Blush // Essence Love to be matt Bronzer
Essence Mascara // P2 Secret Gloss Lippenstift in Secret Kiss, aber nur ganz leicht aufgetupft
Maybelline Color Tattoo
Wie gefällt euch mein Frühlingslook und die Alternative mit dem Lidschatten unten statt oben? Steht ihr im Frühling auch auf solche eher natürlicheren Looks oder greift ihr trotzdem gerne ins Farbtöpfchen? Lasst mich doch wissen, was eure liebsten Beautyprodukte und Looks im Frühjahr sind!
Ich drück euch <3
Bilder oder Fotos hochladen


BLOGLOVIN // FACEBOOK // TWITTER  //  MYSTYLEHIT

You Might Also Like

17 Kommentare

  1. Das lila gefällt mir super gut und bringt deine Augen toll zur Geltung! Werde mich demnächst wohl auch mal an einem ähnlichen AMU versuchen :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Sieht toll aus,vor allem hätte ich echt nicht gedacht das das lila so toll aussieht!
    Liebst Alexa
    http://fashiondieslast.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Einen wunderbaren Teint hast du dir da gezaubert!
    Bei mir haben dezente natürliche Farben das ganze Jahr Saison. Farbakzente kommen nur hie und da hinzu...
    Im Moment investiere ich morgens so viel zeit mir etwas Ebenmäßigkeit ins Gesicht zu schminken, dass nicht mehr viel zeit für ausgefallenere AMUs bleibt ;)
    Die nudeskin foundation von dior sollte ich auch unbedingt wieder auspacken...
    Lieben Gruß,

    ulli ks

    AntwortenLöschen
  4. sehr schön , der Blush ist toll. :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Fotos und ein Look der dir ausgezeichnet steht =) lg valena

    AntwortenLöschen
  6. Du bist ja echt ne hübsche. Mag sehr gerne das Lila. Benutze ich selbst auch sehr gerne.
    Super schön!
    Liebe Grüße Greta von
    http://fashionleaderandkitchenhero.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Wow die Bilder sind wunderschön - und dein `Springlook` steht dir wirklich gut :)

    AntwortenLöschen
  8. Das schaut total schön und frühlingshaft aus!!

    AntwortenLöschen
  9. dir steht das suuuuuuuuuper!!
    Ich liebe diesen Look, kann man auch auf meinem Header erkennen haha! Ich finde das bringt deine Augen noch mehr hervor :)

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde diesen Look auch richtig toll!
    Und es steht dir wirklich sehr gut, habe ihn schon auf Instagram total bewundert :)

    Liebste Grüße,
    Tania
    http://www.amovivorido.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Das Lila gefällt mir an dir sehr gut, es passt wunderbar zu deinen dunklen Augen. Allgemein finde ich die Idee mit dem farbigen Lidschatten am unteren Lidrand sehr gut. Frischer Look, frühlingshafte Farben und perfekte Yasmin :).

    Liebst
    Jane von Shades of Ivory

    AntwortenLöschen
  12. Sieht super aus!
    Gefällt mir sehr sehr gut.

    Liebe Grüße von Ella loves

    AntwortenLöschen
  13. Lila steht dir sehr gut :)

    Viele Grüße,
    Verena von whoismocca.com
    Bloglovin' // Facebook // MyStyleHit

    PS: Hier kannst du ein Moschino iPhone 5s Case gewinnen, ich freu mich auf deine Teilnahme! :)

    AntwortenLöschen
  14. Sehr schöner Post. Du siehst sehr hübsch aus, man schaut dich richtig gerne an:-)

    Liebste grüße

    AntwortenLöschen
  15. Traumhaft schön, besonders der Color Tattoo-Farbtupfer!

    AntwortenLöschen
  16. Den Look trage ich im Frühling und Sommer auch immer gerne. Die Farbe am unteren Wimpernkranz tausche ich dabei nach Lust und Laune aus :)

    AntwortenLöschen
  17. Hey :) Kannst du mir vllt. sagen was für eine Schrift das auf den Bildern ist? :)
    Alles Liebe und Danke dafür.
    Anna von http://flawless-dandelion.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich riesig über dein Feedback, Postwünsche oder sonstige Anmerkungen.Beleidigungen oder Anstößiges gegenüber meiner Person oder anderen Lesern sind allerdings unerwünscht und werden direkt gelöscht. Vielen lieben Dank ♥