Outfit

Was zieht man bei -12 Grad an...

...wenn die Option "Schlafanzughose, Kuschelpulli und Thermohausschuhe" schonmal wegfällt, da man das Haus dummerweise verlassen muss und gleichzeitig aber vorzeigbar sein sollte? Gar nicht mal so einfach. Deswegen zeige ich euch heute einfach mal meine Alltags-Uniform, wenn es kalt ist. Dieses Outfit ist die schickere und more fashionable Variante,denn sportliche und funktionstüchtige Kleidung passt ja doch einfach nicht zu mir. Demnächst zeige ich euch aber noch  ein eher gemütliches Alltags-Uni-Outfit, wenn es nicht ganz so schick sein muss. Die Zweifel über meinen Pelzmonster-Kauf waren übrigens spätestens letzte Woche wie weggeblasen. Dieses Teil hält so verdammt warm, dass ich es nie wieder ausziehen werde. Zur Zeit haben sie den Mantel bei New Yorker übrigens auf läppische 10Euro!!! reduziert. Ein klein wenig habe ich mich ja schon wie Chewbacca gefühlt, mein Hals ist auf den Bildern vor Kälte und zusammengekrümmter Haltung schon ganz verschwunden haha. Aber um die Außenhülle geht es eigentlich gar nicht, denn das Außenoutfit habt ihr HIER so ähnlich schonmal begutachtet, ich sagte ja: Alltagsuniform ;) Für das Darunter setzte ich auf Zwiebellook, denn in den beheizten Räumen schwitzt man ja dann doch recht schnell. Deswegen greife ich derzeit am liebsten zu einer Basicbluse gemixt mit meinem rosa Plüschjäckchen, was den Wärmefaktor nochmal um einiges erhöht. Dass ich die Kombi rosa-weinrot ganz famos finde, solltet ihr ja unlängst hier oder auch hier mitbekommen haben. Ich mags einfach, auch wenn es vielen eventuell zu zuckrig ist. 
Dass ich unter meiner mittlerweile ziemlich ausgebeulten Lieblingshose eine dicke Thermostrumpfhose trage, doppelte Kuschelsocken und Lammfellsohle brauche ich nicht zu erwähnen oder? Das sind ja in Wahrheit meine einzigen Alltagshelden bei dieser Eiseskälte. Wobei auch meine Emu-Boots darunter zählen, aber wie beschrieben, wollte ich euch heute eher ein elegantes Outfit zeigen, in dessen Kategorie klobige, aber super kuschlige Emus/Uggs leider nicht gehören. Die gibt es dann demnächst, versprochen!








 Pelzmantel - New Yorker // Hose, Bluse, Stiefeletten, Cardigan - H&M // Tasche (alt)- Pimkie // Hut - New Look // Handschuhe - Mango // Uhr - Asos // Armband - Italien // Perlenarmband - Schmuckmesse München
Wie haltet ihr euch bei den Temperaturen warm? Auf welche Helferlein setzt ihr oder versucht ihr die Kälte so gut es geht zu vermeiden? 
Ich drück euch!
Bilder oder Fotos hochladen


BLOGLOVIN // FACEBOOK // TWITTER  //  MYSTYLEHIT

You Might Also Like

17 Kommentare

  1. super schöner Look! Liebe deinen Cardigan und finde die Kombi Rosa-bordeaux einfach klasse!!!

    AntwortenLöschen
  2. So ein wundervolles Outfit! Ich liebe diese Farbkombi ebenfalls und sie steht dir einfach hervorragend.
    Gott sei Dank haben wir hier im warmen NRW mit solchen Temperaturen (noch) nicht zu kämpfen und selbst wenn - von der Haustür bis zum Auto und dann vom Auto zur Bürotür werde ich es auch in meiner Alltags-Uniform noch schaffen. ^^

    AntwortenLöschen
  3. mega schön <3 liebe diese rosa kuscheljacke küsschen

    AntwortenLöschen
  4. Boah liegt bei euch viel Schnee.
    Sehr schönes Outfit mal wieder.
    Ich schwöre auf dicke Strickpullis, Thermoleggings/Strumpfhosen und Unterhemden, jahrelang verflucht und von der Mama aufgezwungen bekommen halte ich sie mittlerweile für eine ganz tolle Erfindung ;)

    www.kamerakind.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Thermostrumpfhosen sind das Beste :D.
    Dein Outfit gefällt mir sehr gut! Aber ich persönlich kann (und will) nicht auf meine UGGs verzichen ;)

    AntwortenLöschen
  6. Sehr hübsches Outfit, bei mir werden die Outfits immer unansehnlicher, je kälter es draußen wird ;) Nur mit Mützen und Schals bringe ich dann noch etwas hübsches in einen Look, ansonsten dürfen ruhig die Kaputzenpullis ran ;) Umso toller finde ich also, dass du Funktionalität und Aussehen miteinander verbunden hast :)

    AntwortenLöschen
  7. Sieht supercool aus. Besonders die Farbkombi finde ich bei diesem Wetter echt schön und originell.
    LG

    AntwortenLöschen
  8. Das Outfit gefällt mir sososososo gut! Wer sagt denn, dass man sich nicht auch schick anziehen kann, wenn es kalt ist?! Du hast bewiesen, dass es geht, haha! :D

    AntwortenLöschen
  9. superhübsch und in der tat richtig schick :)

    AntwortenLöschen
  10. Super schönes Outfit :)
    Die Hose ist echt toll, die steht dir super :)
    Und ich hab echt Probleme damit, mir dich in Emus vorzustellen :)
    Du bist einfach eher so die elegante :)

    Liebst
    Svetlana von Lavender Star

    AntwortenLöschen
  11. Was für ein zuckersüßes Outfit.Ich finde deine Handschuhe so niedlich! So fern es geht meide ich die Kälte:-)

    Liebe Grüße Kristina von KD Secret
    PS: Bis zum 02.02.14 kann man auf KD Secret ein Hahnentritt-Kleid gewinnen.

    AntwortenLöschen
  12. Tolles Outfit. Die Farben passen super zusammen :)

    AntwortenLöschen
  13. Echt wunderschön und tolle Bilder. Ich bin neidisch auf den Schnee... Hier ist liegt nichts und ist auch nichts gefallen :/ schade

    AntwortenLöschen
  14. Also ich setze ja auf das Helferlein Thermoleggins. Egal ob unter Jeans und/oder unter der (Thermo)Strumpfhose, - doppelte Schicht muss sein.
    Und Longtop oder Nierenwärmer sind auch gerne gesehen. Ich finde es furchtbar, wenn der Rücken bzw. die Taille kalt ist, keine Ahnung wie ich das früher ausgehalten habe, als die Jacken und Oberteil maximal bis zum Hosenbund gingen.

    Ich beneide dich ja um deine Handschuhe, die sind klasse. Prinzipiell gefällt mir dein Outfit, allerdings mag ich die Kombi Rosa zu Rot nicht so sehr.

    Liebst
    Jane von Shades of Ivory

    AntwortenLöschen
  15. Schönes Outfit und toller Blog :)

    www.jenny-ga.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  16. Wunderschönes Outfit! Die Handschuhe sind total süß - hätte ich auch gerne - und alles in allem hast du das einfach wunderschön kombiniert. Großes Lob! :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich riesig über dein Feedback, Postwünsche oder sonstige Anmerkungen.Beleidigungen oder Anstößiges gegenüber meiner Person oder anderen Lesern sind allerdings unerwünscht und werden direkt gelöscht. Vielen lieben Dank ♥