Inspiration Shopping Finds

spring fever


Ach Mädels,
spürt ihr diese frische Energie des vor uns stehenden Frühlings? Ich wage es ja eigentlich noch gar nicht, es auszusprechen, aber ich glaube der Winter hat sich vollends verabschiedet. Ganz schön plötzlich kam er angerauscht und ebenso schnell war er wieder weg. Einfach so. Hatte ich mich kürzlich noch mit mehreren dicken Rollis eingedeckt, vergammeln diese jetzt im Schrank. Sale-Fail schlechthin, aber hey, der nächste Winter kommt bestimmt ;) Jedenfalls schreit derzeit bei mir alles nach Frühling, weswegen ich ihn herzlich begrüßen möchte. Was eignet sich dafür also besser als eine Inspirationscollage?
Modetechnisch freue ich mich diesen Frühling ganz besonders auf coole ripped Jeans, erwachsenes Grau, das wunderbar mit den herrlichen Pastelltönen harmoniert und diese perfekt ergänzt. Auch coole Sweatshirts mit bevorzugt mädchenhaften Elementen haben es mir derzeit angetan. Luftige Frühlingsmäntelchen in zarten Farben, ausgefallene Muster, florale Prints und wenn wir schonmal bei Blumen sind: frische Tulpen gehören auch mindestens 1x die Woche auf den Tisch! Bei mir und meinem Freund (ja,er steht auch auf die hübschen Blümchen) zaubern sie jedenfalls in Windeseile ein Lächeln auf die Lippen und sorgen für das ultimative Frühlingsgefühl.


Sweatshirt via Forever21 // Kleid mit Blumenmuster via Sheinside // ripped Jeans via Gina Tricot // Blümchenrock via Sheinside // grauer Scubarock via H&M // printed Shorts via Forever21 // Flowerbomb von Viktor&Rolf via parfumdreams // mintfarbener Mantel via Sheinside // roséfarbener Mantel via H&M // lavendelfarbenes Täschchen via Asos
Aber auch in Sachen Lifestyle weht ein frühlingshafter Wind. Ich habe Lust auf Veränderungen in der Wohnung: starke Akzente, wie etwa diesen wunderbaren Chevron-Teppich oder die kupferfarbenen Dekoelemente. Coole Prints auf dem Sofa im gemütlichen Kissen-Mix. Individuelle Monogramm-Tassen, aus denen der Morgentee noch besser schmeckt, fruchtige Smoothies, für den besonderen Energiekick von innen und die REN Gesichtsmaske für die wohltuende Behandlung für eine zarte, frische Frühlingshaut von außen. Und zu guter Letzt freue ich mich auf all die leckeren, leichten Rezepte, Salate, einfach etwas Neues in der Küche auszuprobieren. Es gibt doch nichts Entspannenderes und Harmonischeres als gemeinsames Kochen oder? Gestern sind mein Freund und ich zufällig durch Pinterest auf DIESER Seite gelandet. Dass uns das Wasser im Mund zusammen lief und wir uns einfach mal 1000 Lesezeichen gesetzt haben für Rezepte, die wir uuuuunbedingt diese Woche ausprobieren müssen, ist überflüssig zu erwähnen oder? ;)
Chevron-Teppich via Impressionen // Monogrammtassen via Etsy // Kupferschalen via Impressionen // Kupfervasen via H&M // Rezept für Salat via Gimme Some Oven // Print Kissen via H&M // REN Glycolactic Mask via parfumdreams
Auf welche frühlingshaften Dinge freut ihr euch in letzter Zeit? Gibt es Mode-, Beauty- oder Lifestylesachen, die auf eurer Wunschliste stehen und die ihr unbedingt ausprobieren wollt?
Bilder oder Fotos hochladen

BLOGLOVIN // FACEBOOK // TWITTER  //  MYSTYLEHIT

You Might Also Like

7 Kommentare

  1. Hach ja, ich liebe dieses Gefühl wenn klar ist der Frühling kommt.
    Alle kommen aus ihren Häusern, sind freundlich und auch ich bin irgendwie glücklich und fühle mich unbeschwert.
    Ich werde ab nächstem Samstag 30 Tage Shred testen um Frühlingsfit zu werden und jetzt wo ich deinem Post gelesen habe, habe ich Riesen Lust auf einen frischen Salat mit Feta :)

    www.kamerakind.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. auf alles! hauptsache frühling! modisch gesehen freuen wir uns auf lederjacken, sneaker und unsere geliebten sonnenbrillen :) Yeah! liebst die twins

    AntwortenLöschen
  3. also deine zusammentstellung von verschiedenen frühlingsklamotten sagt mir total zu :) ich glaube auch, dass der winter nicht mehr kommen wird. ab jetzt nur regen und wind, aber das soll mir recht sein :) ich freue mich auchs chon auf den frühling und habe angefangen sport zumachen um fit in die neue jahreszeit zu starten

    Lady-Pa

    AntwortenLöschen
  4. Ohja, ich bin voll im Frühlingsmodus. Bin auch schon fleißig am Kleiderschrank umsortieren. Dicke Pullis raus, mehr Farbe und dünere Stoffe rein :) Der Rock von H&M kommt mir sehr bekannt vor. Ich mag die Scubaröcke.
    Liebst Irina

    AntwortenLöschen
  5. Ja, die dicken Pullis konnte man diesen Winter wirklich getrost im Schrank lassen. Das kam mir aber gerade recht, denn ich habe sowieso keine, haha.
    Ich frage mich ja immer wieder, wo meine Wollpullis immer hin verschwinden, denn wenn es wirklich bitter kalt ist stehe ich irgendwie ohne passende Kleidung da.

    Liebst
    Jane von Shades of Ivory

    AntwortenLöschen
  6. Hihi, ich will auch umdekorieren!!! Hab schon ne Großbestellung bei H&M Home aufgegeben, bei mir wirds eine Kombi aus weiß, Silber, rosa und beige :) Bin schon sooo gespannt :) Und werd die Tage auf meinem Blog berichten!
    Und du hast dir tolle Sachen ausgesucht, ganz mein Geschmack!
    Den Pulli von Forever21 hab ich schon - und zwar in babyblau :)
    Freu mich schon seeehr auf den Frühling!
    lg
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich riesig über dein Feedback, Postwünsche oder sonstige Anmerkungen.Beleidigungen oder Anstößiges gegenüber meiner Person oder anderen Lesern sind allerdings unerwünscht und werden direkt gelöscht. Vielen lieben Dank ♥