Inspiration

[Inspiration] gemütliche vs. festliche Adventlooks

Hey meine Hübschen :)
Erst einmal vielen Dank für die rege Teilnahme gestern. Ich war begeistert von euren Kommentaren und freue mich sehr, dass sowohl die DIY Ideen als auch das Gewinnspiel so gut ankamen. Da freut man sich doch gleich noch mehr auf die kommenden Adventssonntage. Nun aber zum eigentlichen Thema.
 
(Vor)Weihnachtszeit ist  Partyzeit. Wann sonst wäre es also angebrachter nach passenden Partykleidchen Ausschau zu halten? Da ich weiß, dass viele von euch noch Inspiration suchen und nicht erst 2 Tage vor der Weihnachtsfeier oder den Festtagen eine Eilbestellung aufgeben möchten, bin ich dieses Jahr zeitig dran und möchte euch heute ein paar Lieblingsstücke vorstellen. Dabei soll es aber nicht nur um Glitzer und Glamour gehen, denn seien wir ehrlich: Weihnachtszeit ist auch Futterzeit. So hübsche ich mich am Heilig Abend liebend gern auf, trage opulentes Geschmeide, Glitzerkleidchen oder Glitzerlacke. 90% der Adventszeit verbringe ich allerdings eingekuschelt auf der Couch, mit der Fernbedienung in der einen Hand  und der Keksdose in der anderen. In einem solchen Moment sind die Glitzerfummel weit entfernt und die Gemütlichkeit siegt. Auch dafür habe ich euch heute eine kleine Inspirationscollage mitgebracht. Sozusagen für jeden Anlass das richtige Outfit. Meine Lieblinge sind übrigens dieses wunderbare Glitzerkleidchen in Silber von Gina Tricot (das gibts es derzeit in silber und schwarz für nur 35Euro!), das gemütliche Karokleid und das schwarze Rüschenkleid, welche ich beide im Onlineshop Fashion ID gefunden habe.  

Spitzenkleid // Goldkleidchen // Clutch // Peplumtop // Bluse // Clutch // Heels // weinrotes Kleid // Kleines Scharzes// Glitzerkleid // Blazer // Heels // Schluppenbluse // silbernes Kleid // rückenfreies Kleid
Pyjama // Hausschuhe // Pulli // Overknee Socken // Karokleid // Kuschelcardigan // Schlafanzughose // Boots // Beanie // Socken // Jogginghose // Snood // XXL Pulli

Jetzt mal Hand aufs Herz: welcher Typ seid ihr? Nutzt ihr die einmalige Chance und seid als wandelnde Diskokugel mit allem was dazu gehört unterwegs oder setzt ihr eher auf Gemütlichkeit? Oder seid ihr gar eine Mischform wie ich?
Ich wünsche euch einen schönen Start in die Woche und wir lesen uns bald wieder :)
Bilder oder Fotos hochladen

BLOGLOVIN // FACEBOOK // TWITTER  //  MYSTYLEHIT

You Might Also Like

9 Kommentare

  1. Also ich bin absolut eine Mischform! Zuhause wird man mich niemals in etwas anderem als Leggings, Pyjamas oder Jogginghosen sehen, aber ich liebe es auch, mich für Parties etc. richtig aufzubrezeln. :)

    AntwortenLöschen
  2. Zuhause: Definitiv gemütlich im Bett einkuscheln mit Tee und Kerzen. Und für Parties dann richtig schön aufbrezeln :).

    AntwortenLöschen
  3. Hey liebe Yasmin,
    also ich bin definitv der kuschelige Typ! Kann das gar nicht verstehen, wie sich manche Mädchen extra für die Familienweihnachtsfeier ein glitzerndes, kurzes, und unbequem aussehendes Kleid kaufen. Ich lauf da immer im kuscheligen Weihnachtspulli durchs Haus :D
    Außer bei Weihnachtsfeiern, wie etwa der von meiner Firma, da versteh ich, dass man ein wenig glitzern mag, und da werf ich mich meistens auch ein bisschen in Schale :)
    Ganz viel Liebe,
    Lilinzki

    AntwortenLöschen
  4. ich mag es an weihnachten doch ganz gerne auch mal gemütlich

    Lady-Pa

    xoxo

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin definitiv auch der gemütliche Typ, nur Heiligabend und Silvester darfs richtig glitzern und schimmern bei mir. Sonst liebe ich meinen Norwegerpulli und würde die Leggings am liebsten nie ausziehen.
    Liebst, Leonie ♥

    AntwortenLöschen
  6. Musste beim Lesen grad sehr schmunzeln, weil's mir in der Adventszeit ziemlich ähnlich geht! Ich LIEBE es, mich für diverse festliche Anlässe und Feiern "aufzubrezeln" (daher diese Woche meine "golden collection" :-) ... Aber genau so gerne mag ich's kuschlig und gemütlich auf einem Christkindlmarkt oder zu Hause auf der Couch. Bevorzugt mit einer heißen Hexe und Lebkuchen in der Hand :-) ... - Liebe Grüße aus Wien,

    Katja

    www.collectedbykatja.com

    AntwortenLöschen
  7. Ich befinde mich eigentlich, genau wie du, die gesamte Adventszeit in meiner Kuschelhose und meinen dicken Pullis auf dem Sofa, neben mir eine Tasse Tee und (definitiv zu viele) Plätzchen. Aber an Heiligabend werden dann wieder das hübsche Kleid und die hohen Schuhe hervorgekramt! Das Aufbrezeln endet bei mir wieder am 1. Weihnachtsfeiertag, an dem ich mein Sofa und die Kuschelhose schon vermisse und zurück zu ihnen finde.

    Liebe Grüße,
    Maria
    http://theabsoluteobsession.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Was ich am Film `Die Familie Stone` so sehr liebe ist, dass alleman fast den ganzen Film über in kuscheligen klamotten zusammen im Haus herumgeistern. Zuhause bei meiner Mama gehts ähnlich zu, da macht man sich etwas schick, geht spazieren und danach ab in die Kuschelsocken mit lockerem Top und Kuscheljacke. Bei meinen großeltern dagegen ist es üblich schick das haus zu betreten, sich zu behnehmen und auch wieder zu verlassen. Manchmal läuft in meinen Kopf dann eine Gilmore-Girl´s Folge ab, denn genau so ist es. Aber tja so unterschiedlich sind die Menschen udn trotzdem fühle ich mich beidemal pudelohl. Obwohl ich Kerzenschein, Kuschelklamotten und Kekse vorziehe :)

    Liebste Grüße
    Patricia

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne Collagen! :)
    Ich mir würde so gerne das weinrote kleid näher angucken, aber der Link funktioniert irgendwie nicht - liegt das an mir oder ist er falsch? :o
    Du hast einen toll geschrieben Blog, den ich gerne lese :)
    Liebe grüße
    taly

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich riesig über dein Feedback, Postwünsche oder sonstige Anmerkungen.Beleidigungen oder Anstößiges gegenüber meiner Person oder anderen Lesern sind allerdings unerwünscht und werden direkt gelöscht. Vielen lieben Dank ♥