InlovewithChristmas

[InLoveWith Christmas #4] Follow me around Adventszeit + Verlosung

Einen schönen 4. Advent, meine Süßen!
Ich kann es gar nicht fassen, dass die Adventszeit beinahe rum ist und in ein paar Tagen der ganze Zauber verflogen ist. Bis dahin möchte ich jedoch nochmal jeden Moment, jedes schöne, überkitschige Weihnachtsfeeling aufsaugen und genießen. Nachdem ich euch DIY Geschenkideen, Makeup, Haare und Outfits vorgestellt habe, dachte ich mir, dass es am 4. ruhig etwas persönlicher werden kann. Deswegen habe ich de ganzen Monat fröhlich drauf losgefilmt und ein follow me around zusammen geschnitten. Ein bisschen langweiliger Alltag, Shoppingbummel durch Erfurt und Dresden, Weihnachtsaktivitäten wie Plätzchen backen und Geschenke einpacken oder auch Weihnachtsbaum schmücken. Das Video ist dieses Mal auch ein wenig länger als sonst, aber ich weiß, dass einige von euch diese privaten und lockeren Einblicke immer ganz gern mögen. 




                  

---------------
Kommen wir auch schon zu vierten und letzten Verlosung. Dieses Mal gibt es zwei Gewinnpakete für 2 Gewinner :)

Set 1
besteht aus einer schwarzen Kunstledertasche mit Krokomuster von everybuying. Ich habe die Tasche ja auch und aufmerksame Leser sollten sie von diversen Outfitposts kennen.
Außerdem gibt es einen 100$ Sheinside Gutschein, womit ihr euch sicher mit dem ein oder anderen Kuschelpulli eindecken könnt 
Pullover // Rock // Mantel
Set 2
besteht aus Lauren Conrads Beauty Buch, 1 Paar Mikrowellenhausschuhen (das sind die besten Teile überhaupt!), einem Silk Straightener von Remington sowie ein kleines Beautyset bestehend aus einer Wet n Wild Lidschattenpalette und dem Megalast Lippenstift in Sweet Plum Fairy.
Teilnahmebedingungen
Folgt meinem Blog via GFC, Bloglovin oder Facebook und hinterlasst mir einen Kommentar mit eurem Namen, Email Adresse und erzählt mir einfach mal, wie ihr Weihnachten verbringt, welche Traditionen es bei euch gibt und vor allem  was bei euch leckeres auf den Tisch kommt.
Wenn ihr mögt, würde ich mich auch sehr über ein Feedback zur Inlovewith Christmas Reihe freuen. Hat euch das Konzept gefallen? Was hättet ihr vielleicht lieber gesehen, was war überflüssig?
Teilnahmeschluss:
Sonntag, der 29.12.2013

Viel Glück und ich wünsche euch einen wundervollen Tag
Küsschen
Bilder oder Fotos hochladen


BLOGLOVIN // FACEBOOK // TWITTER  //  MYSTYLEHIT

You Might Also Like

100 Kommentare

  1. Liebe yasmin, mir geht es ganz genauso, die vorweihnachtszeit ist vorbei und ich bin noch nichtnmal in weihnachtsstimmung, aber ich werde dies die nächsten beiden tage noch nachholen;) weihnachten verbringen wir mit der ganzen familie, gemütlich und spassig dank meiner kleinen cousinen. Da wirds bunt u d trubelig und vorallem gemütlich! Beim essen gibt es ganz unterschiedliches, traditionell knödel, Gemüse und fleisch. Ich für meinen teil werde dieses jahr das erste mal als vegetarierin das essen geniessen, ich freue mich sehr darauf! Deine christmasreihe fand ich ganz wunderbar, die diy sachen haben mir am besten gefallen. Ich mag deinen blog sehr, du bist für mich sehr authentisch und sympathisch und vorallem nie übertrieben gestylt, das kann man ja von den meisten bloggern nicht behaupten! Ich würde mich sehr über ein set freuen, wobei ich mich in die tasche schon verliebt habe und ich schon seit ewigen zeiten bei sheinside bestellen wollte, sodass das natürlich einfach perfekt wäre! :) aber meine haare könnten auch mal sehr gut ein glätteisen vertragen;) mach einfach weiter so, ich wünsche dir und deinen lieben frohe und besinnliche weihnachten und einen guten rutsch ins neue jahr!! Auf dass dein blog weiterhin so toll bleibt:))

    Lg, nini
    ninchen.p2001@gmx.de

    AntwortenLöschen
  2. Hallo und schönen 4.Advent!

    Ich freue mich heute schon sehr auf das Ende meines Dienstes, dann gehts nämlich endlich zu meinen Eltern, wo wir dann ganz familiär mit viel gutem Essen Weihnachten feiern. Wir machen übrigens etwas zu Weihnachten, was nicht mehr bei allen so üblich ist: wir singen gemeinsam ca. eine Stunde lang oder sogar länger Weihnachtslieder! Das macht nicht nur total Spaß, sondern ist auch sehr besinnlich.
    Beim Essen geht es am Heiligen Abend nich allzu kompliziert zu: kalte Platte mit Käsespezialitäten und Lachs.
    Deine Christmas Reihe hat mir sehr gut gefallen! Nicht auszusetzten von meiner Seite.
    Und deine Geschenke sind der Hammer... Ich würde sehr, sehr gerne gewinnen!
    Meine email: kboiger@hotmail.com

    Schöen Feiertage und viele Grüß,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Yasmin :) Ich versuch mal mei Glück!
    Ich verbringe Weihnachten dieses Jahr ENDLICH in einem riiiesigen Familienkreis. Normalerweise waren wir an Heilig Abend immer nur meine Eltern und Großeltern und ich. Aber ab diesem Jahr werden auch noch ein paar Tanten, Onkel und Cousinen dabei sein und darüber freue mich echt sehr, weil ich mir nichts weihnachtlicheres vorstellen kann, als ein Riesentisch mit viel zu viel Essen und viel Verwandschaft.
    Es muss laut und lustig und stressig und einfach wunderschön sein, das ist für mich ein richtig traditioneller Weihnachtsabend :)
    Zu essen gibt es jedes Jahr Wild und dieses Jahr werde ICH das Dessert machen ( bin schon kräftig am suchen... )!

    Deine In Love with Christmas Reihe hat mir richtig gut gefallen, ich fand die verschiedenen Frisuren total schön, vor allem die Braided Bun ( ja, ich hab nochmal nachgelesen.. ;) ) und dieses blaue Kleid in #3 ist auch sooo hübsch!
    Ich folge dir via Bloglovin und bei Facebook.

    Liebst, Laura
    blog.diamondsandcandyfloss@gmail.com

    AntwortenLöschen
  4. Ich verbringe Weihnachten immer mit meiner Mutti und meinem Bruder. Wirkliche Traditionen haben wir aber nicht. Wir machen uns einfach einen schönen Abend und kochen zusammen etwas richtig tolles, aber nicht jedes Jahr das gleiche. An den Weihnachtsfeiertagen besuchen wir dann den Rest der Familie und da gibt es dann auch immer ein typisches Weihnachtsessen wie z.B. Ente.
    Deine inlovewith Christmas Reihe finde ich super gelungen und ich würde mich freuen, wenn es sie nächstes Jahr wieder geben würde. Zu verbessern fällt mir da gerade wirklich nichts ein! :)
    delightfulthings-a@web.de

    liebste Grüße, Alicia

    AntwortenLöschen
  5. Ich werde dieses Jahr das erste Mal Heiligabend mit der Familie meines Freundes verbringen. Darauf freue ich mich schon sehr, wenn ich auch etwas nervös bin. Danach reise ich zu meiner Mutter und meiner Großfamilie und verbringe dort noch vier Tage. Ein turbulentes Wiehnachten, ich bin gespannt!
    Liebe Grüße
    Melissa (eulenmail at googlemail.com) ich folge dir via bloglovin und ich würde mich sehr über jedes Set freuen!

    AntwortenLöschen
  6. So tolle Gewinne, das wär's ja, wenn ich das gewinnen würde. :) Ganz egal welches Set, beide passen, da ich mir sowohl eine schwarze Handtasche als auch ein Glätteisen wünsche. :)
    Heiligabend ist immer ein Teil der Familie bei uns zum Abendessen. Es gibt eigentlich immer Ente mit Klößen, Kartoffeln und Rotkohl und einen leckeren Nachtisch und nach dem Essen gibt es dann die Bescherung und man sitzt zusammen und unterhält sich :)

    Diese Christmas-Reihe fand ich super. Ich bin Fan von solchen "Motto-Beiträgen" und du kannst das gerne öfters machen :) Hihi :> Ich sehe da am liebsten (zumindest Weihnachten betreffend) Geschenkideen und Outfits :) Von Beautyposts bin ich persönlich immer nicht so ei ngroßer Fan :>

    Lieber Gruß
    straehnchenliesel

    straehnchenliesel@gmx.de
    Ps: Ich folge dir via Bloglovin.

    AntwortenLöschen
  7. Hey,
    ich folge über GFC als Filmgedöns.
    Zu Weihnachten fahre ich zu meinen Eltern, wo dann auch der Rest der Familie sein wird und wir essen nett, es gibt Bescherung, die übliche Prozedur eigentlich. Die einzige Tradition, die mir einfällt ist dass immer irgendwer streitet :D
    LG
    Elif (elifdidikci[at]googlemail.com)
    P.S.: Deine Christmas-Reihe finde ich toll, deckt alles ab, was man braucht und lesen möchte.

    AntwortenLöschen
  8. Ich verbringe Heiligabend mit meiner Familie bei leckerem Essen. Es wird Gans, Kartoffeln, Salat und Baguette geben. Heute backen wir Plätzchen. :)


    LG.



    Amy92@live.de

    AntwortenLöschen
  9. Bei uns werden immer alle drei Tage durchgefeiert - einen Tag mit den Eltern daheim, einen bei der Tante mir der 13 Köpfigen Familie und am dritten Tag bei Oma mit der kompletten Famlie (ca 20 Leute). Wie im Bilderbuch und alle sind glücklich und vollgefressen. Am ersten Tag gibt es Ente, am zweiten Gans und am dritten Forelle. Zwischendurch werden immer wieder Waldspaziergänge eingelegt damit wieder Platz für das nächste Essen ist.

    Folge via Facebook (Natascha Schmid) & Bloglovin

    Liebe Grüße Natascha
    dadjango@web.de

    AntwortenLöschen
  10. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  11. Der Post ist super so wie er ist! Richtig schön und sympatisch :) Heiligabend sitzen wir mit der Familie zusammen. Was auf den Tisch kommt werde ich dann feststellen. Bei uns ist das Geschenkeauspacken immer ein Highlight. Es dauert meistens mehrere Stunden. Einmal durfte z.B. nur der auspacken, der eine 6 gewürfelt hat. Ist schon ganz witzig. Mir macht es so jedenfalls doppelt so viel Spaß. Das Gewinnspiel ist der Hammer. Bei sheinside wollte ich schon immer mal was bestellen. Vielleicht habe ich ja Glück!!! Ich folge dir schon was länger. Gut, dass ich dich (damals euch) über msh gefunden habe!

    Liebe Grüße
    Saskia von P. (puschelsasi@gmail.com)
    My Style Room

    AntwortenLöschen
  12. An Weihnachten kommen immer meine Großeltern zu Besuch, die von weiter weg kommen. An Heiligabend gibt es Raclette und danach wird gemütlich beisammen gesessen. Allerdings habe ich vor danach noch mit meinen Freunden feiern zu gehen ;) Am ersten und zweiten Weihnachtstag wird nochmal richtig geschlemmt mit Bratenund Knödel, einen Tag verbringe ich dann auf jeden Fall bei der Familie meines Freunes. Alles in allem finde ich es einfach jedes Jahr wieder wunderschön mit meiner Familie :)

    Liebe Grüße

    Email: l.wiele94@gmx.de

    AntwortenLöschen
  13. So eine tolle Verlosung!
    Ich verbringe Heilig Abend mit meiner Familie bei uns zu Hause. Wir werden Filet im Teig essen und die tolle Atmosphäre geniessen :)
    Die Sets sind beide sehr, sehr toll. Set 2 gefällt mir noch ein wenig besser :)
    Wünsche dir noch einen schönen 4. Advent!
    mail; mwhuber(at)bluewin.ch und folge dir via GFC als A*

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschön! Gefällt mir sehr!

    Wünsche dir noch einen schönen 4. Advent! :) Heute starten auch endlich meine Weihnachtsgewinnspiele! Es gibt Gewinne von Zalando, Def-Shop, FREDsBRUDER u.v.m. Klick hier.

    Liebe Grüße,
    Verena von www.whoismocca.com

    Übrigens läuft meine "show your style" - Aktion noch bis morgen, den 23.12. auf meinem Blog! Alles weitere erfährst du hier. Es würde mich sehr freuen wenn du noch mitmachen würdest! Gerne auch mit einem bereits geposteten Outfit :)

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Jasmin, wow, so tolle Pakete! Diesmal hast du dich wirklich selbst übertroffen. Heiligabend verbringe ich ganz traditionell mit meiner Familie. Mittags und nachmittags werden wir dieses Jahr bei der Familie meines Freundes verbringen und dann fahren wir zu meinen Eltern. Oma, Opa, etc. sind natürlich auch dabei. Zu essen gibt es dieses Jahr: Suppe, Kalbsschnitzel mit Kartoffelsalat :-) und Lebkuchenmousse.

    Liebe Grüße, Lisa
    lisapuhla@gmail.com

    AntwortenLöschen
  16. Ich verbringe Weihnachten immer zu Hause bei meinen Eltern.
    Wir gehen in die Kirche, würfeln Geschenke aus (also wer, als nächstes auspacken darf :D) und zu essen gibt es jedes Jahr Gans mit Knödeln, Rotkohl und ganz viel Soße :-)

    Ich fand das Konzept total stimmig, hätte mir nur gewünscht, dass du bei Youtube noch den Christmas Tag machst!

    Lieben Gruß
    Ina (cb20[at]web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lisa :)
      Ich habe den Christmas Tag letztes Jahr schonmal gemacht, deswegen fand ich es doof, ihn nochmal zu machen ;) Musst mal nachgucken, ob du ihn findest.
      Liebe Grüße

      Löschen
  17. Ein tolles Follow me around! :-)
    Meine ganze Familie kommt zu uns, wir gehen abends in die Kirche, essen dann und danach werden die Geschenke verteilt. Was auf den Tisch kommt ist teilweise noch ein Geheimnis, jedoch gibt es wie jedes Jahr Toast mit Ei, Lachs und Islandkaviar und als Nachtisch eine Lebkuchencreme.
    Schönen 4. Advent :-)

    AntwortenLöschen
  18. Heiligabend wollen wir mit unserem Hund zum Wandern ins Sauerland, wieder zu Hause wärmen wir uns mit selbstgemachtem Glühwein und Plätzchen, abends gibt's dann ein einfaches Essen (Kartoffelsalat u. vegetarische Bällchen). Am 25.12. treffen wir uns abends in lustiger Runde mit Freunden im Vietnamesischen Restaurant, am 26.12. laden wir Freunde zu uns nach Hause zum gemütlichen Kakao- und Kaffeeschlürfen mit viel Kuchen und Plätzchen ein! :) Sollte ich gewinnen, hätte ich gerne das Set 1!

    AntwortenLöschen
  19. Ich bin auch noch gar nicht in Weihnachtsstimmung, ehrlich gesagt schon fast genervt von dem Trubel. Ich habe seit heute frei und ich hoffe, dass es jetzt noch kommt...
    Bei uns ist immer morgen das Weihnachtsbaumschmücken an der Reihe, danach Kirche, dann Essen und danach Bescherung. Essen wechseln wir jedes Jahr, da sich jeder von uns etwas anderes wünscht und so bleibts gerecht :-) Letzes Jahr war ich es, da gabs Raclette.. Lecker!!!

    Dir ganz schöne Weihnachten und tolle Feiertage.

    Liebe Grüße,
    Anni
    anni_beee@web.de

    P.S. Die Reihe war toll und hat mich sogar ein bisschen mehr auf Weihnachten eingestimmt...

    AntwortenLöschen
  20. Schönen 4. Advent liebe Yasmin :))
    Ich war total begeistert von deiner Weihnachtsreihe! Sie hat mir immer ein wenig Weihnachtsstimmung vermittelt, wo es die Weihnachtsmärkte und das Herbst-Wetter nicht geschafft haben :)
    Das waren alles tolle Ideen von den DIY Geschenken bis Frisuren :) Auch tolle Gewinnspiele hast du gehabt!
    Wie du merkst ..ich bin begeistert! :) Es ist jeden mal toll einen neuen Post von dir zu lesen :)
    Mein Weihnachten wird traditionell wie jedes Jahr :) Morgens steht ein langes ausgiebiges Frühstück mit der Familie an.. dann geht es gegen Mittag in die Stadt, wo man sich traditionell mit Freunden und Bekannten trifft, sich unterhält, der ein oder andere Glühwein getrunken wird und natürlich Frohe Weihnacht gewünscht wird :) Dort trifft man immer Leute, die man das ganze Jahr nicht gesehen hat und dadurch wunderbare Geschichten hört, was jeder so im Jahr erlebt hat :) Das ist wirklich eine schöne Tradition :) Nach ein paar Stunden geht es dann am frühen Nachmittag wieder nach Hause, wo erstmal eine kleine Siesta ansteht, während Mum schon die Enten im Ofen hat :) Um 18 Uhr gibt es dann das Essen :) Schöne Ente mit Knödeln und Rotkohl ..also super weihnachtlich :) das Essen dauert meistens etwas länger, da viel erzählt wird :) natürlich darf auch der Wein und das tolle Weihnachtseis nicht fehlen :P
    Nach dem Essen gibt es dann die Bescherung :) Jedes Jahr aufs neue versuchen wird dann noch zur Mitternachtsmesse in die Kirche zu kommen.. aber irgendwas kommt immer dazwischen..seien es die lieben Nachbarn, die noch kurz vorbei schneien oder der Wein war einfach zuu lecker :D
    Jetzt wo ich so viel darüber erzählt habe, kommt doch wieder ein wenig Weihnachtsstimmung auf :)

    Liebste Grüße,
    Lis :)
    http://lacoutureliiee.blogspot.de

    Lacoutureliiee@gmx.de

    AntwortenLöschen
  21. Oh, wie toll. Das sind ja wahnsinnig tolle Preise.
    Bei uns ist Weihnachten eine eher gemütliche Angelegenheit. Gerade an Heilig Abend wird nur etwas einfaches gekocht, weil der Tag nicht in Stress ausarten soll. Was es an den Weihnachtstagen gibt, weiß ich noch nicht, ich werde meistens überrascht. :)

    Die Christmas-Reihe fand ich schön. Nächstes Jahr gerne wieder. :)

    Ich folge dir via Bloglovin als Bearnerdette und würde mich sehr über eines der beiden Sets freuen (und finde beide wirklich toll!).

    Viele liebe Grüße,
    Bearnerdette
    bearnerdette[at]gmail.com

    AntwortenLöschen
  22. Bei uns isst die ganze Familie lecker und dann schauen wir alle zusammen einen Weihnachtsfilm und essen dazu Ben& Jerrys Eis :)
    Deine Weihnachtspost haben mir übrigens alle sehr gefallen !
    Lg,
    Vanessa - ammann.v@hotmail.com

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Yasmin,
    dir auch einen wundervollen vierten Advent! Wir feiern kein Weihnachten, aber bei uns trifft sich dennoch immer die ganze Familie, weil das nunmal die einzige Zeit im Jahr ist, wo endlich mal alle frei haben :-) Es gibt dann immer Rinderrouladen und ehrlich gesagt freue ich mich schon den ganzen Dezember darauf :-)
    Deine Reihe hat mir sehr gut gefallen, generell liebe ich deinen Blog und du inspirierst hier nicht zum kopflosen Kaufen von irgendwelchen Produkten. Viel mehr habe ich durch deine Outfits immer wieder Ideen bekommen, wie ich Teile aus meinem Kleiderschrank neu kombinieren kann.
    Liebe Gruesse und keep up the good work!
    Duygu

    duygule@web.de (folge dir via bloglovin unter bloglovin.com/duygule)

    AntwortenLöschen
  24. hey yasmin, wünsche dir einen schönen 4. advent und ein tolles weihnachtsfest,
    wir feiern weihnachten immer mit der familie und die einzige tradition ist, dass wir den baum einen tag vorher aufstellen und gemeinsam schmücken, in diesem jahr gibt es wahrscheinlich raclette und schokopudding zum nachtisch
    folge dir via fb
    lg melli
    veganlifestyle@gmx.de

    AntwortenLöschen
  25. also es fängt mit nem gemütlichen frühstück an, dann hübscht man sich auf, gegen mittag gibt es etwas zu essen, nachmittags kuchen und in die kirche, um 6 gibts dann bescherung und dann wieder essen :)
    meist gibt es ente oder gans zu weihnachten mit gemüse und reis. wie du siehst gibt es sehr viel zu essen :D zwischendurch wird viel geredet und/oder gespielt
    wünsche dir einen wunderschönen 4. advent, mach weiter so, die weihnachtsreihe war toll, habe mich immer gefreut :) frohe weihnachten, genieß die zeit mit den liebsten und komm gut ins neue jahr <3
    lg blublibla (ztre@arcor.de)

    AntwortenLöschen
  26. Hallo liebe Yasmin :)
    Bei uns ist Weihnachten etwas anders. Ich bin halb Amerikanerin und ich feiere Weihnachten erst am 25.Dezember. Die Geschenke gibt es bei uns Morgens und zwar von Santa Claus. Dann gibt es Turkey und unglaublich viel Essen. In der Nacht vom 24. auf 25. muss man auf den Wohnzimmertisch Kekse und ein Glas Milch stellen, das ist amerikanische Tradition, weil Santa Claus braucht eine Stärkung ! Jaa und es werden vieeele amerikanische Weihnachtslieder gesungen und und und. Ich könnte noch Stunden reden aber ich glaube meine Mutter wird sauer wenn ich mich nicht endlich fertig mache-Ich muss weg !
    Liebe Grüße Greta (gretamb@live.de)

    AntwortenLöschen
  27. Ich verbringe Weihnachten mit Bekannten und meiner Verwandtschaft. An Heilig Abend gehen alle gemeinsam in die Kirche und danach essen wir Ente&Gans mit Spätzle, Knödeln und Rotkohl. Nach dem Essen singen wir dann gemeinsam Lieder und öffnen der Reihe nach unsere Geschenke. Am 25. feiern meine Familie und ich nochmal bei unseren Großeltern wo wir dann Kuchen essen und danach ebenfals Geschenke auspacken. <3

    Liebe Grüße und einen schönen 4.Advent
    Franzi

    Franzi1603@gmx.de

    h

    AntwortenLöschen
  28. oh das video ist wirklich schön und wie immer wundervolle bilder!:)
    da versuch ich auch mal mein glück:)

    katrin, schmittkatrin@freenet.de

    ich verbringe weihnachten mit meiner familie und meinem freund. Wie jedes Jahr wird es Hähnchen geben und ich bin noch am überlegen, was ich zum Nachtisch machen werde. Später werde ich dann noch meinen Freund besuchen und auch den ersten Weihnachtstag bei ihm verbringen.

    Deine Weihnachtsreihe hat mir wirklich gut gefallen, hoffe nächstes Jahr wird es wieder eine geben:)
    liebst katiy♥

    AntwortenLöschen
  29. hi jasmin!

    für mich lebt dein blog von den wunderschönen fotos.
    selbst, wenn mal ein beitrag dabei ist, der mich inhatlich nicht 100% gefällt, sehe ich mir unheimlich gerne die fotos an :-)

    seit unsere tochter 2 jahre alt ist, kommt an weihnachten die famile zu uns.
    es sind alle herzlich eingeladen, jeder kann selbst entscheiden, ob sie das fest bei uns verbringen.
    ich wollte mit kinde nicht mehr zwischen wien- norddeutschland und der steiermark herumpendeln.
    ich wollte eigene traditionen und eine stabilität für meine tochter schaffen.

    wir haben jedes jahr einen richtig großen baum und er steht für mich im mittelpunkt des geschehens. ich liebe christbaumschmuck und nehme mir am abend des 23. sehr viel zeit zum schmücken.
    unsere tochter schläft da bei der oma...
    es versammeln sich alle ca. um 17 uhr bei uns, dann läutet das christkind ein glöckchen und im wohnzimmer steht der christbaum im kerzenschein.
    wir singen unter dem beum einige weihnachtslieder und lesen die weihnachtsgeschichte.
    dann werden geschenke ausgepackt.
    für meinen mann steht eher das essen im vordergrund. er ist eigentlich gelernter koch (arbeitet nicht mehr als solcher) und daher zaubert er uns immer ein menu auf den tisch. vorspeise und nachspeise variieren. hauptspeise ist immer gans (eigentlich 2 gänse :-) mit zwei verschiedenen füllungen, rotkraut und kartoffelknödel.
    als nachtisch gibt es dieses jahr selbst gemachtes lebkuchen- und spekulatiuseis mit punschsauce..mmmhhh..
    mit vollen bäuchen setzen wir uns wieder zum baum und plaudern gemütlich bis uns die augen zufallen...

    ich wünsche auch dir und deinen lieben ein schönes fest :-)

    lieben gruß ulli

    Ps. ich würde mir das set 2 wünschen und ich folge deinem blog via bloglovin als ulli ks
    uwintersberger@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  30. An Heiligabend feiere ich mit meinen Eltern und Geschwistern zuhause, am zweiten Weihnachtsfeiertag fahren wir dann zu meinem Opa und danach zu meinen anderen Großeltern. Zu Essen wird es Blätterteigpasteten mit einer Hühnchen-Pilz-Füllung geben - so lecker! :)
    Deine Christmas-Reihe fand ich, soweit ich sie mitbekommen habe, sehr schön!

    Liebe Grüße und noch einen schönen Restsonntag <3
    Johanna

    prinz.johanna[at]gmx.de

    AntwortenLöschen
  31. Zwei wunderbare Sets die man gewinnen kann :) Weihnachten verbringe ich zuhause mit meiner Familie. Abends gibt es Kartoffelsalat und Bockwürstchen. Nach dem Essen werden dann die Geschenke ausgepackt und den rest des Abend verbringen wir vor dem Kamin mit schöner Weihnachtsmusik.
    Liebe Grüße, Katrin
    schwefelhoelzchen@gmx.net

    AntwortenLöschen
  32. Dieses Jahr feiere ich wie üblich im Kreise der Familie, aber eine besondere Tradition haben wir eigentlich nicht. Um ehrlich zu sein, weiß ich auch gar nicht, was dieses Jahr auf dem Tisch stehen wird, aber ich lasse mich da einfach mal gerne überraschen, bis zu dem Moment, in dem ich mithelfe. ;)
    Auf jeden Fall freue ich mich schon sehr darauf, auch wenn die Vorbereitungen manchmal etwas stressig zugehen können. :)

    LG & einen schönen 4. Advent
    Alina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz vergessen, sorry! - Meine E-Mail: lorasbloggworld@gmail.com
      Ich folge dir per GFC. :)

      Löschen
  33. Hallo ich folge dir über Bloglovin & GFC als summerlisa und bei Facebook als Liz Blau :)
    Ich feier mit meiner Familie im kleinen Kreis und zu essen gibt es jedes Jahr am 24. Kartoffelsalat und Würstchen ;) Und dann werden gemeinsam die Geschenke ausgepackt
    lisi1407@hotmail.de
    Schönen 4. Advent
    LG Lisa

    AntwortenLöschen
  34. Hey! Ich folge dir bereits über ein Jahr mit GFC und kannte dein Blog, als du mit deiner Freundin diesen Blog geteilt hast. Ich schaue mir unheimlich gerne deine Posts an. Vor allem liebe ich deine Bilder und Outfitposts. Aber auch die reinen Gedankenposts lese ich unheimlich gerne. Ich finde, dass dein Blog sich unheimlich entwickelt hat und echt mit größeren Blogs mithalten kann. Auch cool finde ich es, dass dein Freund ein Teil dieses Blogs ist, wie du es auch am Ende des Videos angesprochen hast. Gerade die Videos drehen, schneiden und bearbeiten macht ja doch viel Arbeit. Es ist schön zu sehen, dass jemand so viel Zeit und Liebe in sein Hobby reinsteckt :-) Nun habe ich mich ja jetzt ein wenig allgemein gehalten. Die zwei Gewinne, die du bereit gestellt hast, sind echt super!

    Kaum zu glauben, dass ein Jahr wieder rum, das merkt man ziemlich schnell wenn der 24.12. auf dem Kalendar steht. Ich bin froh, diesen Tag mit meinen Eltern und meiner Schwester zu verbringen. Traditionell geht es bei uns nicht in die Kirche, aber zum späten Nachmittag geht es zu unserem Stadtpark, wo kleine Buden aufgebaut sind und man noch andere Menschen treffen kann. Dort wird ein wenig Musik gespielt und Glühwein getrunken. Nach 1-2 Stündchen geht es dann zurück. Es werden letzte Vorbereitungen für das Essen gemacht. Bei uns steht das Raclette auf dem Tisch, so vergehen schnell ein paar Stunden und der Abend zieht sich ein wenig über die Länge. Bei der Bescherung knobeln wir immer, d.h. der die höchste Zahl wirft, bekommt ein Geschenk. Damit wollen wir immer vermeiden, dass nicht alle Geschenke direkt geöffnet werden und so eine Spannung erzeugt wird, das ist eigentlich immer ganz lustig. Der 1. und 2. Weihnachtstag wird immer mit den Omis auswärts gefeiert. Wenn ich gerade daran denke, freue ich mich tierisch :-)

    Ich wünsche dir noch eine schöne Weihnachtszeit.
    LG Eva
    Eva-Catherine.Meyer@gmx.de

    AntwortenLöschen
  35. steffi (steffiraupe@yahoo.de)22. Dezember 2013 um 17:28

    ich folge dir via facebook und hab deinen blog abonniert.

    die tollste tradition in meiner familie ist das schmücken des weihnachtsbaumes. die aufgabe übernimmt jedes jahr mein vati und hört dabei beatles-musik. traditionell einigen wir uns innerhalb der familie auch darauf, dass wir uns nur eine kleinigkeit schenken - um am ende doch wieder 2 stunden auszuwickeln :)

    deine weihnachtsreihe fand ich toll - vor allem dein follow-me-around in dresden (da war ich selbst im august) und nach erfurt (da war ich am 2. advents-woe).

    frohe weihnachten für dich und tolle (beauty)geschenke :)

    AntwortenLöschen
  36. Hey :)
    Mir hat die reihe unglaublich gut gefallen, besonders das letzte Video. Du kommst sehr sympathisch rüber. :)
    Mein Lieblings Video ist das letzte, es ist schön mal einen Einblick Zu dem Blogger zu bekommen, von dem man sich immer wieder inspirieren lässt.
    Bei uns ist Tradition das wir den Heiligabend alle zusammen bei uns zuhause verbringen, das ist sonst eher selten der Fall, da es innerhalb der Familie einige Konflikte gibt. Dadurch ist es einfach schön das alle beisammen sind. Am 25 treffen wir die Familie meiner besten Freundin, da wir uns seit unserer Geburt kennen und unsere Eltern noch länger befreundet sind gehören sie alle zur Familie, meistens schauen wir dann abends Mama Mia. Am 26. gehen wir nachmittags mit der einen hälfte der Familie Gans essen, und am 27 machen wir Resteessen mit der anderen Familien hälfte.

    Ich wünsche dir wunderschöne weihnachten und alles gute nachträglich zum Geburtstag! Wie verbringst du die Festtage?
    LG, Paula. :)

    pmapple@gmx.de

    AntwortenLöschen
  37. Meistens fange ich Heiligabend noch an zu backen, weil ich es die Wochen vorher nicht gemacht habe... Am Nachmittag gehe ich mit meiner Mama in die Kirche und danach gibts Kartoffelsalat und Würstchen. Danach kommt dann eine kleine Bescherung, weil es uns Weihnachten nicht so sehr um die Geschenke geht, sondern dass wir uns Zeit füreinander nehmen, was für uns das größte Geschenk ist.

    Ich fand deine (eure) Christmas Reihe super. Sehr sympathisch vor allem heute das FMA. Ich liebe diese privaten Einblicke einfach über alles :). Mir hat das Konzept sehr, sehr gut gefallen, bitte mach das auf jeden Fall wieder!

    Dir schöne Weihnachten!
    Christina (sommerpuenktchen@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  38. ich folge dir via Bloglovin!
    Weihnachten ist bei uns relativ schlicht. An Heiligabend gehen wir in die Kirche und danach gibt es ein Festessen. An den jeweiligen Feiertagen danach, besuchen wir schließlich den rest der familie und spielen brettspiele,lachen und quatschen zusammen :) tolles giveaway!

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Yasmin,
    Weihnachten verbringe ich ganz klassisch im Kreise meiner Lieben, erst bei mir zuhause und am 26. geht's dann zur Familie meines Freundes. Es wird viel und gut gegessen, erzählt, spaziert, gespielt und und und.
    Deine Reihe fand ich wie “normale“ Videos auch gut, du wirkst sehr sympathisch. Und ich ertappe mich immer dabei, dass ich mir Frisuren-Videos anschaue, obwohl meine Haare dafür zu kurz sind! :D
    Und was für eine megatolle Erfindung sind überhaupt Mikrowellen-Hausschuhe?!
    Viele Grüße, Désirée

    AntwortenLöschen
  40. Den Apfelstrudel-Tee wollte ich letztens auch aus dem Teeladen in Halle kaufen :)

    AntwortenLöschen
  41. Wow die Gewinne sind ja toll.
    Ich verbringe Weihnachten natürlich mit meiner Familie und meinem Freund. An Heiligabend gibt es dann bei uns Raclette, da freue ich mich schon drauf :)

    Liebe Grüße
    Katja
    baglovin.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  42. Hallo liebe Yasmin,

    ich verbringe Heiligabend mit meiner ganzen Familie und meinem Freund. Wir treffen uns alle bei meiner Oma und meinem Opa und dort wird erst lecker gegessen und dann gibt es die Bescherung ;) Im Anschluss wird dann noch gemütlich bei Plätzchen und Punsch zusammengesessen. Am 25.12. fahre ich dann mit meinem Freund zu seiner Familie und wir feiern dort weiter, darauf freue ich mich auch schon sehr.
    Ich folge Dir via Bloglovin.

    Liebe Grüße und einen schönen 4. Advent!
    Kathi

    Summer_5[at]hotmail.de

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Yasmin,
    ich fande´deine Christmas-reihe wirklich wunderbar. Du scheinst so sympathisch und nett und es ist wunderbar, dir zuzuhören.
    ich habe eigentlich keine Weihnachtstradition, wir gehen wahrscheinlich am 24. Dezmeber in die Kirche und danach wieder nach Hause und essen etwas :) Danach packen wir dann Geschenke aus. Die Feiertage werde ich auch "nur" daheim verbringen, da ich leider keine Verwandte mehr habe, die ich besuchen könnte.
    Ich sende dir weihnachtliche Grüße und würde mich über Set 2 freuen
    prinzessin.silke.103@gmail.com

    AntwortenLöschen
  44. Hallo liebe Yasmin,
    bei uns gibt es nicht so viele Traditionen. Was ich dir aber vielleicht schreiben könnte. Morgens am 24sten schmücke ich den Baum mit meiner Mutter. Mittags treffe ich meine Freunde, danach gehts nach Hause, fertig machen und in die Kirche. Dann gibts Essen (jedes Jahr das Gleiche), einen Klausenburger Auflauf aus Reis, Hackfleisch, Sauerkraut und Schmand und nun werden Geschenke ausgepackt und spät abends nochmals mit meinen Freunden in die Kneipe. So läuft das jedes Jahr ab, und ich mags.
    Die Christmas Reihe hat mir soweit gut gefallen, ich kann zwar nicht so viel dazu sagen, weil ich deinen Blog erst vor kurzem entdeckt habe, aber die Mischung gefällt mir ziemlich gut.
    Wünsche dir noch einen schönen restlichen vierten Advent, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Liebst,
    Lavinka
    kincses.lavinka@gmail.com
    (ich folge dir per bloglovin unter kincses lavinka)

    AntwortenLöschen
  45. Hallo Yasmin,
    ich fände Packet 2 sehr toll da es langsam mal an der Zeit für ein neues Glätteisen ist :)
    Am 24.12 sind wir (mein Freund und ich) bei seinen Eltern zum Abendessen. Da gibt es meistens Kartoffelsalat und Roster. Es wird weihnachtliche Musik gespielt und danach gibt es unter dem geschmückten Baum die Bescherung. Es wird sich gefreut, umarmt und gelacht und einfach beisammen sein zelebriert. Danach geht der Stress los. Zu der Oma, dort Essen gehen..und und und. Aber ich versuche es positiv zu sehen und mich zu freuen meine Lieben um mich zu haben :)

    Dir ein frohes Fest.
    Liebe Grüße
    Sabrina
    sabbi.s@arcor.de

    AntwortenLöschen
  46. Ach und übrigens: ich fand das Follow me around toll. Noch toller würde ich es finden du würdest mal Bescheid sagen wenn du wieder in Dresden bist!!! Zu einem Zuschauertreffen von dir würde ich wirklich total gerne gehen. Was hälst du von der Idee Zuschauertreffen. Findest du sowas blöd oder wärstd u durchaus bereit dafür?

    AntwortenLöschen
  47. Wieder einmla sehr, sehr toll das Video!
    Deine Stimme ist echt cool da, wo du krank warst. Aber miene Stimme ist grad auch so, nach meiner Verkühlung kommt der Husten und damit auch die coole Stimme :D

    Und Schminke ist so genial! Wenn man krank ist, lässt sie einen trotzdem gesund aussehen :)

    Mich würde nur interessieren, wie du Weihnachten feierst :)

    Liebst
    Svetlana von Lavender Star

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Yasmin, dir auch einen schönen vierten Advent!

    Ich freue mich schon seht auf das diesjährige Weihnachtsfest, Teile meiner Familie habe ich schon lange nicht mehr gesehen und es wird bestimmt ein festliches Gelage:) An Heiligabend ist Patchworkfamilienzeit, wir kochen Geschnetzeltes o.ä. und in der Christmette bin ich mit meinem Chor zur Abwechslung mal vor vollem Haus im Einsatz;)

    Deine Reihe hat mich ein bisschen in Weihnachtsstimmung gebracht, am besten haben mir die Haartutorials und Outfits gefallen!

    Die Sets sind klasse, hoffentlich hab ich Glück und eins ist bald meins;)
    LG,
    Anna

    dieannaimwunderland[AT]gmail.com

    AntwortenLöschen
  49. Hallo Yasmin,
    die inlovewith Christmas Reihe war richtig toll. Ich war am meisten von deinen DIY Geschenk Ideen begeistert, die ich auch sofort in die Tat umgesetzt habe.
    Weihnachten verbringe ich ganz klassisch mit meiner Familie. Am Heiligabend gehen ich und mein Papa morgens noch in die Stadt um uns ein reichhaltiges Frühstück zu genehmigen und letzte Besorgungen zu machen. Mittags sitzt dann die ganze Familie zum gemütlichen Adventskaffe bei Plätzchen und einer frisch gebackenen Linzer Torte zusammen. Danach machen wir uns auf in den Weihnachtsgottesdienst mit Krippenspiel. Wenn wir nach Hause kommen war bereits das Christkind da und die Bescherung ist in vollem Gange. Abends gibt's es bei uns schon jahrelang Raclette.
    Ich wünsche dir nun auch wunderschöne Weihnachtstage, lass es dir gutgehen.
    Liebste Grüße, Jule.
    julekircher@web.de

    AntwortenLöschen
  50. Ach ich mag deinen Blog einfach sehr sehr sehr gerne! Du bist ganz schnell in die Top 5 meiner Lieblingsblogs gekommen! Dein Advents-Special fand ich von alles Blogs mit Weihnachtsposts sehr viel kreativer und abwechslungsreich jenseits von schlichten Gift-Guides!

    Mein Weihnachtsfest läuft seit vielen Jahren vorhersehbar schön ab...im Jaheswechsel feiern wir entweder bei meinen Eltern oder einem Onkel. Seit fast 10 Jahren habe ich mir aber mit meinem besten Freund eine eigene Weihnachtstradition aufgebaut - wir gehen nämlich immer am 24. ins Kino und gucken uns 3 Haselnüsse für Aschenbrödel an (in Halle)! Herrlich! Leider enfällt es dieses Jahr...ich bin krank und er feiert bei seinen Schwiegereltern...bin richtig traurig! Aber aufs Essen freue ich mich aber immer: Die Familie trifft sich zur Kaffeezeit, dann gehts an die Geschenke und dann lecker Festessen - oft Wild mit Klößen und Rotkraut HIMMLISCH!

    Ich wünsche dir hiermit auch ein paar schöne Festtage mit deinen Lieben!

    Liebgruß.
    Lydia
    (isthisit@web.de)

    AntwortenLöschen
  51. Erstmal: ein richtig tolles Giveaway. Beide Gewinne sind genial! :)

    Bei uns wird Weihnachten seit Jahren gleich gefeiert:
    Wir essen alle zusammen Raclette (NUR an Weihnachten, deswegen ist es für mich immer was total besonderes und DAS Weihnachtsessen überhaupt) und danach wird der Reihe nach gewürfelt. Wer eine 6 würfelt, darf ein Paket auspacken. So schauen immer alle zu und man sieht viel besser die Reaktionen, als wenn alle einfach wild auspacken. Das zieht sich zwar stundenlang, aber ist richtig toll! :)

    Meine Mailadresse ist:
    leonie-loewenherz@live.de

    Schöne Weihnachten, liebe Yasmin ♥

    AntwortenLöschen
  52. Oh, die beiden Sets sind ja wunderschön, am tollsten finde ich das erste :)
    Bei uns verbringen wir Weihnachten zuerst, in dem wir in die Kirche gehen, dort singe ich im Chor mit. Danach gehen wir nach Hause und es gibt Geschenke. So richtig klassisch: Meine Eltern zünden die Kerzen an, dann dürfen wir Kinder in die "Weihnachtsstube" hinein und mein Papa spielt während dessen ein Weihnachtslied auf dem Klavier. Dann packen wir Geschenke aus.
    Und dann gibt's essen. ;)

    johanna.stoetzner@web.de
    Liebe Grüße,
    Johanna

    AntwortenLöschen
  53. Oh hihi, ich schau immer zuerst die Bilder an und dachte "hä das ist doch hier" und dann lese ich Dresden :D Ach dich hätte ich gern mal so in live zufällig gesehen ;)

    Ich mag deinen Blog sehr gern. und finde das Follow me around super gelungen. Mag ich total gern so etwas. Generell mag ich ab und an Persönliche Posts etwas mehr, da sie einen auch den Menschen dahinter näher bringen, und nicht nur "sein Äußeres".
    Generell hat mit die Weihnachtsreihe sehr gut gefallen, haha wird Zeit für eine Osterreihe! ;D Vielleicht wären noch ein paar Weihnachtliche Tags cool gewesen.

    Unser Weihnachten ist ganz klassisch, zuerst gehen wir in die Kirche am späten Nachmittag, danach kommen wir heim und das Essen wird zurecht gemacht. Der Weihnachtsbaum darf das erste mal angeschalten werden und ich klau den ersten Schokoring der dran hängt ( Ja okay, vielleicht hatte ich heut auch schon einen heimlichen :D ) Danach gibt es das essen, und die Bescherung. Und als Ausklang geht es entspannt weiter mit einem Film, oder Spielen, je nach Laune.
    Zu essen gibt es dieses Jahr Entenkeulen mit Rotkohl und Klößen. Früher gab es eine Zeit lang immer Würstchen, Kartoffelsalat und co. Aber ich bin wirklich froh das wir das irgendwann überwunden hatten. Fand ich immer ganz schlimm als Kind.

    Ich wünsche Dir einen schönen Start morgen in die Weihnachtswoche :)
    ganz liebe Grüße, Kristin

    bettyboopuh@gmx.com

    AntwortenLöschen
  54. Ohh beide Sets sind wirklich wunderschön liebe Yasmin!!

    Bei uns wird Weihnachten auch seit ich denken kann gleich gefeiert. Zuerst wird am Nachmittag der Baum geschmückt, dann ein Spaziergang zusammen gemacht und dann gibts Essen. Dieses Jahr wird es ausnahmsweise mal Käsefondue sein - ansonsten ists aber meistens Fleischfondue :)
    Die Geschenke werden auch mit Würfeln nacheinander ausgepackt!

    Wünsch dir eine tolle Weihnachtszeit ♥
    Joana von TheBlondeLion
    miss.jojo@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  55. Ein super schönes Gewinnspiel, da mache ich sehr gerne auch mit!

    Richtige Traditionen gibt es bei uns zu Weihnachten gar nicht, aber immerhin haben wir dieses Mal endlich wieder einen schönen Weihnachtsbaum! :) Am 1. Weihnachtsfeiertag fahre ich mit meiner Sis zu unserem Vater und wir essen Fondue, da freue ich mich schon sehr drauf. Heiligabend verbringen wir daheim mit den Miezen :)

    LG Andrea
    (andrea-funk@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  56. Liebe Yasmin,

    ich komme aus China, Weihnachten wird bei uns in der Familie nicht so groß geschrieben, dennoch gibt es jedes Jahr reichlich gutes, chinesisches Essen, worauf ich mich immer sehr freue. :) Meine Mama kocht das beste chin. Essen überhaupt, da schlage ich mir jedes Mal den Magen soo vooll :)
    Die nächsten beiden Weihnachtstage werde ich dieses Jahr mit meinem Freund verbringen, da kochen wir uns zwei was leckeres (wieder), hihi miamiam :)
    Ich wünsche dir ein schönes Fest!

    Liebe Grüße
    Mimi
    fleurmagnolia@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  57. Wunderschöner Gewinn! Set 1 würde mir gefallen :)
    Ich feiere nicht wirklich Weihnachten. Deshalb werden das 3 gemütliche Tage, an denen ich nicht so viel besonderes machen werde. Lange schlafen, etwas im Internet surfen und mich einfach ausruhen :)

    LG Maria
    momentsofthissummer@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  58. Hallo Yasmin,

    Erstmal: Danke, dass du uns diese tollen Chancen ermöglichst! Falls ich gewinnen sollte, wäre es mir egal, welches von den beiden Sets ich gewinnen würde, da mir beide mehr als recht sind!
    Nun zu meinem Weihnachtsfest... Leider bin ich dieses Jahr überhaupt nicht in Weihnachtsstimmung. Ich kann nicht mal genau sagen warum, es ist aber leider so. Ich hoffe, das kommt spätestens Heiligabend.
    Bei uns gibt es an Heiligabend Raclette. Das ist schon immer so, da wird sich auch nichts dran ändern :) Finde ich eigentlich super, weil immer für jeden etwas dabei ist. Am 1. Weihnachtstag gibt es Ente, davon werde ich allerdings nichts essen, da ich Vegetarierin bin. Und am 2. Weihnachtstag bin ich bei meinem Freund und seinen Verwandten. Wir sind zwar schon länger zusammen, aber es ist das erste Mal, dass ich an Weihnachten dort bin, weshalb ich ein bisschen nervös bin ;)
    Ich wünsche dir einen schönen 4. Advent.
    Liebe Grüße!
    d.kaya95@gmx.de

    AntwortenLöschen
  59. bei uns ist weihnachten hauptsächlich ein familienfest, das heißt es wird nicht sehr aufwändig gekocht, damit niemand die ganze zeit in der küche verbringen muss - ansonsten feiern wir klassisch mit weihnachtsbaum und jeeede menge geschenke gibts natürlich auch ;)
    lg sunnyworld.blog@web.de

    AntwortenLöschen
  60. Also so ne richtige Tradition gibt es bei uns überhaupt nicht. Wir, das sind mein Papa, Mama, Schwester und ich sitzen einfach gemütlich zusammen, essen Raclette (ok, das ist eine Tradition ;), vorher gehen meine Mama und Schwester noch in die Kirche und danach gibts Geschenke und dazu werden Weihnachtslieder gehört. Also alles gaaaanz normal ;)
    Viele liebe Grüße und schöne Weihnachten
    Inga inga_kl@gmx.de
    Ich folge dir via Bloglovin, facebook und GFC

    AntwortenLöschen
  61. Halli Hallo,
    ich verbringe Weihnachten immer mit meinen Eltern, dazu wird eine Tom Astor Weihnachts-CD gehört und etwas leckeres gegessen (in diesem Jahr Ente mit Klößen, Rotkohl und Soße). Danach kommt die Bescherung und dann schauen wir gemeinsam immer noch einen Film. Ich mag es, es ist nicht groß oder aufregend, aber total gemütlich, ruhig und entspannend! :)
    Liebe Grüße und dir auch schon mal ein tolles Weihnachtsfest,
    Lysann.

    LysannMeier@gmx.de

    AntwortenLöschen
  62. Was für ein tolles Gewinnspiel! Würde mich wahnsinnig drüber freuen :)
    Bei uns gibt es an Heiligabend immer ein großes Festessen mit mindestens fünf Gängen. Da wird sich der Bauch richtig vollgeschlagen :) Und zwischen den Gängen überreichen wir dann nach und nach die Geschenke. Danach spielen wir meistens noch ein Gesellschaftsspiel. Ich genieße diese Familienabende immer total!
    aenne236@aol.com

    AntwortenLöschen
  63. Die Tasche ist richtig hübsch :). Taschen kann Frau eh nicht genug haben und Schwarz geht einfach immer.
    Der Gutschein käme mir auch gerade recht (gut, ein Gutschein kann auch nie unrecht kommen, aber egal), da ich meinen Kleiderschrank ohnehin gerade umrüsten muss.
    Bei uns gibt es Heilig Abend immer Kartoffelsalat mit Würstchen, und eine Tradition ist es mittlerweile geworden, vor der Bescherung zu meinem Patenkind zu gehen und ihn zu beschenken.

    Liebst, Jane
    von Shades of Ivory

    AntwortenLöschen
  64. Grandiose Gewinne! Die Zusammenstellung der Sets ist ähnlich wie Dein Blog erkannbar mit (Achtung Kitschalarm) "Liebe" erfolgt. Alles was Du preisgibst und mit uns Lesern teilst ist wirklich authentisch und hat Deine ganz persönliche Note. Was Weihnachten bzw. Heiligabend anbelangt, so wird am Abend zuvor der Baum geschmückt, den Tag über entspannt bis dann Abend gegessen wird und danach die Bescherung mit einer Würfelrunde erfolgt. Dabei läuft jedes Jahr die gleiche Weihnachts-CD rauf und runter und es herrscht muckelig warme Stimmung :)

    Liebe Grüße,
    Stina

    Tinscha@msn.com

    AntwortenLöschen
  65. Oh tolle Geschenke gibt es bei Dir zu gewinnen!! Da mache ich doch gleich mal mit - das erste Set gefällt mir besonders gut!! ;-)

    Bei uns läuft es eher ruhig und locker ab und das gefällt mir ganz besonders gut!! Die ganze Familie feiert zusammen, es wir mit Sekt angestoßen, es gibt etwas leckeres zu Essen, anschließend Geschenke und es werden noch einige Stunden gemütlich zusammen gesessen.

    Frohe Weihnachten Dir und Deinen Lieben!!

    LG Kathi
    kathrin.willemsen@gmx.de

    AntwortenLöschen
  66. Ein tolles Gewinnspiel, richtig geniale Gewinne :)

    Bei uns läuft Weihnachten relativ klassisch (aber gerade dewegen wunderschön) ab: Nachmittags stellt mein Papa den Baum auf, den meine Mama und ich dann schmücken. Abends gehts erst in den Gottesdienst und dann nach Hause zum Essen. An Heiligabend gibts bei uns traditionell immer das einzige Mal im Jahr 'saure Zipfel' und meine Oma und mein Onkel kommen zum Essen. Danach dann Bescherung und Geschenke bewundern ;) und dann gehts ans Eingemachte - Mensch ärger dich nicht wird ausgepackt und ich muss mich jedes Jahr sehr bemühen nicht wie als kleines Kind das ganze Spiel vor Ärger vom Tisch zu wischen :D :D dabei werden Plätzchen gegessen, Punsch getrunken.. richtig gemütlich :)

    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein ganz tolles Fest!
    Anja
    anja_herrmann@gmx.de

    AntwortenLöschen
  67. Hallo Yasmin,
    wir feiern Weihnachten nicht allzu ausgiebig, machen alles relativ spontan. Auch beim Essen überlegen wir uns kurz vorher, was wir machen. Dann ist meistens das Geflügel bereits ausverkauft, haha ...
    Ansonsten backen meine Schwester und ich immer Knusperchen (Plätzchen) an einem Adventswochenende. :)
    Hab schöne Feiertage!

    allaboutlibra@live.de
    Set 2

    AntwortenLöschen
  68. Hallo Yasmin,

    ich wollte an dieser Stelle mal sagen, wie toll ich deinen Blog finde! Ich bin erst durch Lenas Blog (leonielöwenherz) auf ihn aufmerksam geworden und lese seitdem jeden Post gerne. :)) Die Christmas Reihe hat mir total gut gefallen! Besonders deine Hairtutorials mag ich gerne :)

    Weihnachten ist bei uns jedes Jahr ähnlich. Wir feiern mit der ganzen Großfamilie an Heiligabend. Zuerst gehen wir zum Gottesdienst, dann gibt es die Bescherung und zum Schluss ein leckeres Festessen :)

    Ich wünsche dir ein schönes Weihnachtsfest! :)

    Kristine
    kristine.hofmann@web.de

    AntwortenLöschen
  69. Liebe Yasmin,
    vielen Dank für die schönen Einblicke in Deine private Vorweihnachtszeit! :)
    Mir hat die Christmas-Reihe auf Deinem Blog gut gefallen, ganz besonders aber die Frisuren-Tipps & Tricks, da ich mir mit so etwas immer sehr schwer tue.

    Bei mir Zuhause wird Heiligabend mit Raclette und im kleinen Kreis (Eltern, Freund, Opa) zelebriert und ist aber darüber hinaus nichts besonderes. Am 1. Weihnachtsfeiertag gibt es meistens ein üppiges Mittagessen (dieses Jahr: Braten und Knödel). Und außerdem feiert dann die ganze Familie zusammen mit Kaffee, Kuchen, Plätzchen und leckerem Abendessen. Ich finde diese Familien-Feste eigentlich immer ganz schön, weil sehr viel Zeit bleibt um sich mit den Familienmitgliedern auszutauschen, die man nicht besonders oft sieht. Weihnachtsgeschenke haben wir aber untereinander größtenteils abgeschafft und beschenkt werden nur noch die Kinder (und ich auch noch von den Opas und Onkel/Tante, da sie einfach noch nicht wahrhaben wollen, dass ich mittlerweile mein eigenes Geld verdiene und mir deshalb meine Wünsche erfüllen kann).

    Selbstverständlich möchte ich auch an Deinem tollen Gewinnspiel teilnehmen:

    Name: Denise
    E-Mail: denise@guendl.de
    Ich folge Dir über Facebook!

    Eine schöne Weihnachtszeit und schon vorab einen guten Start in 2014 wünscht Dir
    Denise

    AntwortenLöschen
  70. Bei uns gibt es an Heiligabend immer Wiener mit Kartoffelsalat. Außerdem ist es Tradition, dass der erste Weihnachtstag bei Omi verbracht wird mit leckerem Essen und einem Spiele-Nachmittag!
    Ich mag deinen Blog und alles drumherum so gerne! Dein Weihnachtsspecial fand ich echt super :) Man hat gemerkt, dass du dir, gerade mit den Videos, total viel Mühe gegeben hast.
    Ich folge dir quasi überall :D GFC, Bloglovin, Facebook, Insta und Youtube ;)
    shoppingaddicted_testet@yahoo.de
    Grüße, Laura ♥

    AntwortenLöschen
  71. Hey Yasmin :)
    Bei uns geht es direkt morgenie bestellten Weißwürste abholen. Die schlesische Lebkuchensoße ist schon fertig. Dann wird der Tag eigentlich recht entspannend: Spiele spielen zusammen, Weihnachtsmusik hören oder Geschichten vorlesen. Wenn dann alle durch das Bad sind und in Festkleidung geht es los in die Kirche. Wenn wir wieder kommen gehen Mama und ich in die Küche und kochen: Sauerkraut, Kartoffeln und die Weißwürste. Währenddessen decken mein Bruder und Papa den Tisch und erleuchten unser Haus. Dann wird gegessen. Danach ist die Bescherung. Immer eine Sache wir der Reihe nach ausgepackt. Nicht so ein wildes Aufreißen, sondern ganz entspannt. Manche Sachen probiert man danach aus, oder man sitzt einfach nur nett zusammen. Am ersten Weihnachtstag kommt immer mein Opa zu uns. Mama und ich kochen dann wieder, Rosenkohl, Rotkohl, Kroketten und Rollbraten für ihn und wir sitzen nett beisammen. Abends gehen wir dann tanzen. Und am zweiten Weihnachtstag kochen mein Bruder und ich damit Mami mal ruhe hat. :-)

    Ich liebe deine Christmas- Reihe :) Die Frisuren haben mir wunderbar gefallen, aber auch die Geschenk Ideen. Das Peeling zum Beispiel habe ich auch gemacht.

    Folgen tu ich dir schon echt lange :)
    Meine E-Mail Adresse: janice-emmel@t-online.de
    Name: Janice :-)
    Welches Set wäre mir egal, da ich beide wirklich wundervoll finde :)
    Liebe Grüße und frohe Weihnachten ♥

    AntwortenLöschen
  72. Hallo Yasmin,

    Ich verbringe den Heiligabend ganz traditionell bei der Familie. Davor wird mit meiner Mama den ganzen Tag gekocht und abends dann gefuttert und Bescherung gemacht. Bei uns gibt es an Weihnachten typisch ukrainisches Essen. Zur Vorspeise Rote Bete Suppe und zur Hauptspeise Pierogi - Teigtaschen mit Kartoffelfüllung. Freu mich schon riesig drauf.

    Deine Inlovewith Christmas Reihe fand ich sehr schön. Es war vor allem toll mal so einen Einblick zu bekommen. Ich hoffe, du machst das nächstes Jahr wieder.

    Ich wünsche dir frohe Festtage.

    Liebe Grüße, Lidia

    pardonme_blog@gmx.de

    AntwortenLöschen
  73. Heiligabend verbringe ich wie jedes Jahr zu Hause mit meiner ganzen Familie . Bei uns gibt es dieses Jahr Gänsebraten, Kartoffelsalat und Tiramisu zu essen. Nach dem Essen gibt es dann Bescherung.
    Folge dir via GFC und Bloglovi.
    Schöne Feiertage wünsche ich euch allen!

    Liebe Grüße
    Anastasia

    nastjanastja[at]mail.bg

    AntwortenLöschen
  74. Liebe Yasmin,

    ich fand deine Weihnachtspost wirklich unglaublich toll und sehr kreativ - bitte nächstes Jahr wieder!

    Weihnachten verbringe ich ganz allein mit meinen Eltern und meinem Bruder, die restliche Verwandtschaft kommt an den Feiertagen.

    Wir kochen und essen gemeinsam - dieses Jahr gibt es Blätterteigtaschen :) - danach geht es in die Kirche. Nach dem Geschenkeauspacken machen wir und dann noch einen gemütlichen Abend mit Plätzchen und Punsch :)

    Das ist unser traditionelles Weihnachten!

    Dir ein wunderschönes Fest mit deinen Liebsten.

    Franziska Bommer
    Franziska.bommer@gmail.com

    AntwortenLöschen
  75. Ich würde super super gerne Set 2 gewinnen!! Ich folge dir be GFC :)

    rosarotlilablau@web.de Rosa

    31,85,-

    AntwortenLöschen
  76. Hallöchen, bei uns ist Abendessen mit Kartoffelsalat und Würstchen bei meinen Eltern mit anschließendem Geschenke verteilen und auspacken Tradition schon seit Jahren.
    Ich folge dir über Bloglovin als Das Snu (goere.aj@googlemail.com)
    Viele Grüße aus Dresden, Anja

    AntwortenLöschen
  77. Hallo Yasmin,

    bei uns fängt Weihnachten eigentlich erst zum frühen Abend an. Es wird erst gemeinsam gegessen und danach findet die Bescherung statt. Das Essen wird vorher abgestimmt, je nachdem, worauf man Appetit hat. Dieses Jahr wird es Raclette, da es schön unkompliziert ist. Danach rollt man sich eigentlich vollgestopft auf die Couch und schaut sich zusammen einen Film an oder spielt eing Spiel. Also alles sehr entspannt :)

    Deine Reihe hat mir auch sehr gut gefallen, da kann ich mich dem Lob nur anschließen :)

    LG Denise M
    Denise.HH@gmx.de

    AntwortenLöschen
  78. Bei uns in der Familie werden unsere Traditionen freiwillig ausgelebt!
    Es ist Tradition bei uns das wir den ersten Festtag bei der ältesten aus der Familie verbringen.Somit bei meiner Oma(sie ist die älteste in der Familie)!
    Wir treffen uns wirklich alle(Tanten,Onkeln,Cousins,Cousinen und deren Kinder) bei meiner Oma.Festmahl gibt es an einem sehr sehr großem Tisch.Es gibt traditionell Gans,Kartoffeln,verschiedene viele Kaltspeisen,Creme Brule,Milchreis viele Plätzchen und Kekse...
    Es wird zusammen gegessen,geplaudert und die gemeinsame Zeit genossen.und zuletzt dann noch die Bescherung :)

    Die nächsten Tage verbringt dann jeder im eigenem Heim ❤️

    Verfolge dich via GFC und Bloglovin als coenkserap

    Schöne besinnliche Festtage ❤️

    Serap
    coenk.serap[at]live.de

    AntwortenLöschen
  79. Wirklich ein schönes Gewinnspiel. Set 1 wäre der Knaller :)
    Ich verbringe Weihnachten mit meiner Familie und werde den Laptop auch gleich für die nächsten Tage zuklappen :)
    Dir wünsche ich auch ein schönes Weihnachtsfest!
    info[at]laurawho-fashion.com
    Liebe Grüße, Laura
    Mein Blog

    AntwortenLöschen
  80. Oh was für ein tolles Gewinnspiel!
    Wir verbringen Heiligabend bei meinen Eltern, dort kommt die ganze Familie zusammen. Gegen 18 Uhr klingelt im Wohnzimmer das Glöckchen vom Christkind und dann gibt's Bescherung und Weihnachtswünsche. Danach gibts Essen, dieses Jahr Lendchen mit Sahnesauce, Kartoffeln und Salat und zum Nachtisch traditionell einen Plätzchenteller von Oma (mit meinen heiß geliebten Buttermandeln) und einen Plätzchenteller von mir, Mama hat meist noch ein Dessert parat und dann sitzen wir gemütlich beisammen.
    Den 1. Feiertag verbringen wir dann bei der Familie vom Freund mit klassischer Weihnachtsgans.

    kamera.kind(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  81. Ein sehr hübsches Bild von euch zweien :) Schön, dass du so private Sachen postest.
    Ich würde gerne Set Nummer 1 gewinnen. Heute verbringe ich den Tag zunächst bei meinen Eltern. Wir essen gemeinsam, spielen eine Runde Rummikub und singen (total schräg) ein gemeinsames Lied zusammen xD Danach machen sich mein Freund und ich auf den Weg zu seiner Patentante, wo das nächste Essen und ein gemütliches Beisammensein auf uns warten.
    Ich wünsche dir frohe Weihnachten und schöne Feiertage!
    Liebst Irina

    P.S. Bei mir gibt es gerade ein Gewinnspiel, bei dem ihr bis Januar DEN Zaraschal gewinnen könnt!

    AntwortenLöschen
  82. Ein sehr süßes Weihnachts-follow-me-around was du da gedreht hast!
    Ich verbringe Weihnachten ganz gemütlich mit meinen Eltern und es gibt ganz klassisch Bratwürstel mit Kraut und Kartoffelbrei. Am 1. Feiertag gibt es dann Mittags noch seeehr leckere Pute mit Offenkartoffeln und Rosenkohl - das absolute Essens-Highlight jedes Jahr! :-) Da ich halbe Engländerin bin, wird am 25. in der Früh die englische Verwandtschaft angerufen und es werden englische Weihnachtslieder durchs Telefon geträllert :-)

    Ich würde mich sehr über das Paket 1 freuen.

    Liebe Grüße und schöne Feiertage,
    Mrs.B
    mrsbhasadream@gmail.com

    AntwortenLöschen
  83. Wir haben dieses Jahr nicht wirklich etwas besonderes gemacht oder gegessen, aber auf dem Tisch kam: Fisch, Tintenfisch :D und eine Gemüsesuppe. Danach gab es noch leckere gebackene Kastanien und dann wurde gemeinsam "Kevin allein zuhaus" geguckt.
    Weihnachten ohne "Kevin allein zuhaus"/ "Kevin allein in New York" ist einfach kein Weihnachten! :D

    Btw: Ich würde mich über die beiden Sets freuen! :D
    ...aber ich würde das zweite bevorzugen, da dort der Glätteisen ist,
    den ich vor einigen Tagen auch auf meinem Blog verlost habe (...aber ich kann es ja nicht für mich behalten haha).

    AntwortenLöschen
  84. Ich find diese Verlosungsreihen super, weil man tatsächlich auf interessante Blogs trifft. Bei einigen finde ich schade, dass die da eher überheblich daher reden und sagen wer bisher kein Stammleser ist, sollte besser nicht mitmachen. Das find ich nicht fair, weil manchmal trifft man relativ spät auf einen Blog. Ich behalte meist im Nachhinein noch einige Blogs im Auge :)) Ich hab die Feiertage ruhig und gelassen mit der Familie verbracht. Jogginghose ist da bei uns ok ;)

    Liebst, Charlotte
    schafinwolves at googlemail dot com

    AntwortenLöschen
  85. Tolles Follow me around! :) Den Anfang fand ich echt süß - also du diese weihnachtliche Einleitung gegeben hast ^^
    Ich verbringe die Weihnachtstage ganz traditionell mit meiner Familie. Die Aktivität "Essen" rückt dabei ganz besondes in den Fokus :D Bis jetzt gab es Raclette, Schaschlik und Maultaschen mit Kartoffelsalat. Ein Restaurantbesuch wird noch folgen ^^

    Ich versuche nun mal mein Glück beim Gewinnspiel.
    Folge Dir per GFC...
    Mein Name: Dori
    Meine E-Mail-Adresse: bluemchenable at gmail punkt com

    Wünsche Dir noch schöne Feiertage!
    bluemchenable.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  86. Hallo!
    Wow, tolle Gewinne!
    Ich bin Weihnachten immer bei meinen Eltern am Land / Elternaus. Meine Geschwister (3 an der Zahl) sind auch immer da und wir kochen gemeinsam, essen, Bescherung, spielen Gesellschaftsspiele wie etwa Activity und gehen gemeinsam in die Mette.. Zu Essen gibts jeden Hl. Abend dasselbe: Fisch (meist Karpfen) mit Kartoffelsalat.
    Folge dir per Bloglovin (wonderbobo) und Facebook (Bettina Eichhorn).
    LG und noch schöne Feiertage! - Bettina
    bettina.eichhorn[at]gmx.at

    AntwortenLöschen
  87. Hey!
    Ich folge dir über bloglovin. Ich heiße Leonie Jeggle und meine mail-Adresse ist leoniejeggle@web.de.
    Natürlich würde ich sehr gerne bei deinem Gewinnspiel gewinnen. Die Preise sind auch echt super :)

    An Heiligabend esse ich mit meiner Familie und meinem Freund Raclette, dann packen wir Geschenke aus und meistens gehen mein Freund und ich noch mit Freunden weg in die Stadt ;)

    AntwortenLöschen
  88. Ich habe die Feiertage mit der Familie verbracht. Wir haben Raclette gegessen und ganz traditionell Ente mit Rotkohl und Klößen und als Nachtisch Bratapfel-Tiramisu. Zwischendurch gab es noch jede Menge Kekse.

    Ich folge dir bei Bloglovin als Orangenmädchen

    Liebe Grüße, Steffi (sunnyflower24@web.de)

    AntwortenLöschen
  89. Uii was für tolle Gewinne!
    Ja, die Weihnachtszeit ist bei mir wirklich chaotisch, wie viele es auch immer behaupten, doch bei mir stimmt es wirklich. Dieses Jahr habe ich bis auf die letzte Minute alle Geschenke besorgt bzw. selbst gebastelt und auch erst wenige Minuten vor der Bescherung verpackt. Das war ganz schön stressig! Dieses Jahr habe ich Heiligabend bei meinem Freund und seiner Familie verbracht und deshalb mussten wir dann auch noch schnell dort hinfahren. Zu Essen gab es dort Fisch und Salate. Am ersten Weihnachtsfeiertag sind wir dann wieder zurück zu meinen Eltern gefahren und haben dort Weihnachten mit ihnen und meinem Bruder und seiner Freundin gefeiert. Also gab es noch eine zweite Bescherung ;-) Traditionen gibt es keine besonderen, außer meinen jährlichen Stress und das Weihnachtsessen bei meinen Eltern: Mama kocht jedes Jahr Rehbraten und Kloße :) Ich freue mich immer wieder darauf :) Und natürlich gibt es auch immer viele Plätzchen und Kekse.

    Deine Inlovewith Christmas Reihe hat mir, soweit ich sie verfolgen konnte, gut gefallen. Doch ich muss ehrlich zugeben, durch den Stress in den letzten Wochen bin ich kaum dazu gekommen alles zu lesen. Das hole ich aber nach! :)

    Liebe Grüße
    Katharina

    sternchen.kt@web.de

    P.S.: Ich folge dir via facebook und bin immer wieder begeistert und gespannt auf deine neuen Outfits. :)

    AntwortenLöschen
  90. Huhu :))
    Also wir feiern immer so: Zuerst gehts in die Kinderkirche (ich schiebe es auf meinen kleinen Bruder, aber ich würde auch mit 20 noch hin gehen, weils immer so schön ist :)) ). Danach richten meine Mama und ich das Essen, traditionell polnisch 12 Gerichte, und meine Brüder und mein Vater richten den Tisch. Dann wird die Jesus-Geschichte in der Bibel vom Jüngsten vorgelesen und frohe Weihnachten gewünscht. Wenn wir gegessen haben gehts ans Geschenke auspacken und danach noch gemütlich den neuen Film oder das neue Wiispiel gespielt während meine Mutter mit ihren Eltern in Polen telefoniert :D So läuft das bei uns ab :D

    Deine Christmas-Reihe war sooo toll *___* Ich hab mich immer richtig gefreut auf den nächsten Post :) Ich würde mich tierisch über das erste Paket freuen :))
    Liebste Grüße,
    Anja
    baumeister.anja@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  91. Folge meinen Lieblingsblogs über Lesezeichen, GFC habe ich gerade noch nachgeholt ;) MrsHugendubel ist dort mein Name.
    Weihnachten sind wir immer zuhause an Heiligabend, wo es nach der Kirche Käsefondue und danach die Bescherung gibt. Die Tage darauf fahren wir zur Verwandtschaft, wo sich alle treffen. Meistens gehen wir da dann alle zusammen essen.

    Liebe Grüße und einen guten Rutsch! :)
    Veronika

    mrshugendubel@gmail.com

    AntwortenLöschen
  92. Ein tolles Gewinnspiel :)
    Bei uns ist es Tradition, das heilig Abend immer bei meiner Oma verbracht wird, mit einen leckeren Braten und seit meiner Kindheit gibt es als Nachtisch Vanilleeis mit Schokostreusel.

    Liebe Grüße und einen guten Rutsch Nina
    malinamon@gmx.de

    AntwortenLöschen
  93. Liebe Yasmin :)
    Ich verbringe jedes Weihnachten zusammen mit meiner Familie.
    Vor dem Weihnachtsessen ist die Bescherung,weil es niemand mehr abwarten kann,die Geschenke endlich zu bekommen.Es gab ein Traditionsessen,Raclette,welches aber dieses Jahr aufgrund des Wunsches von meinem Opa auf Kartoffelsalat mit Würstchen umgeändert wurde,da ihm Raclette eindeutig zu lange dauert. Danach gibt es immer ein super leckeres Dessert und wir bestaunen zusammen die tollen neuen Sachen! :-)
    An den danach folgenden Weihnachtstagen feiern wir Weihnachten zusammen bei meiner Oma und genießen die restlichen freien Tage und beschweren uns über die aufgeblähten Bäuche!
    Deine Inlovewith Christmas Reihe gefällt mir total gut,vorallem die Do-it-yourself Geschenkideen und die Frisuren, würde mich sehr freuen wenn du das nächstes Jahr wiederholen würdest! :)

    laurabisou@web.de

    AntwortenLöschen
  94. Unsere Weihnachtstradition ist das Weihnachtsbaumschlagen. Das machen wir meistens Anfang Dezember und stellen den Baum dann am 2. oder 3. Advent auf. Essen gehen wir Heilig Abend immer zum Mittag bei meinen Eltern. Dort gibt es Kaninchen.
    Deinem Blog folge ich via GFC mit Sandy und via Facebook mit Sandy Testet.
    LG Sandy
    Themalaso[at]gmx.de

    AntwortenLöschen
  95. Bei uns ist es so, dass wir seit ich denken kann daheim bleiben und es uns gemütlich machen, nachdem wir in der Kirche waren. Vorher ist immer noch Stress und alles aber nach der Kirche wird dann schön Raclette gegessen und die Geschenke werden verteilt. Nachdem die Bescherung dann vorbei ist reden wir noch bis spät in die Nacht :D Und dann gehts ab ins Bett. Dieses Jahr habe ich am ersten Weihnachtsfeiertag asiatische Nudeln mit Gemüse gemacht (ich poker jetzt darauf, dass es Tradition wird, weil ich asiatisches essen einfach liebe).

    Liebe Grüße
    Hannah ♥
    hannah1212[ät]live.de

    AntwortenLöschen
  96. Hallo yasmin, nun komme ich nach dem Weihnachtstrubel endlich wieder zum Blog lesen. Typisch für mich ist an Weihnachten immer braten, den meine Mütter zubereitet.Mund natürlich die Zeit mit meiner Familie! Beim Gewinnspiel mache ich noch gerne mit, vor allem das zweite Set ist total toll. Liebe Grüße, Mirjam ve (miri.ve at gmx.de)

    AntwortenLöschen
  97. Hej Yasmin,

    bei uns ist es an Weihnachten sehr traditionsreich. Heilig Abend gehen wir Nachmittags in das (Chaos-)Krippenspiel in die Kirche, danach gab es den obligatorischen Kirschkuchen zum Kaffee. Und dann endlich die Bescherung unter unserem einzigartigen Weihnachtsbaum.
    Am ersten Feiertag gibt es dann eine Gans, dieses Jahr habe ich meiner Mutter mal geholfen, schließlich möchte ich das eines Tages auch mal machen.
    Der zweite Feiertag gehört fast immer meinen Großeltern, die wir besuchen. Nur dieses Jahr waren wir zum Brunch und sind nach dem Kaffee zum Geburtstag der Mutter meines Freundes gefahren. Blöd, wenn man um Weihnachten herum Geburtstag hat. Aber das weißt du ja selber :(
    Übrigens: Herzlichen Glückwunsch nachträglich!

    "InLoveWith Christmas" war eine sehr schöne Idee. Mir haben deine Geschenkideen sehr gefallen und auch die Outfits haben mir ein paar Eindrücke gegeben, wie ich mich an Weihnachten anziehen konnte. Gemütlich aber schick.
    Also, gerne nächstes Jahr wieder! So kam ich dieses Jahr ein wenig besser in Weihnachtsstimmung. Leider rauscht der Dezember immer so wahnsinnig schnell vorbei, wegen dem Uni-Kram und Dingen, die man besorgen muss oder Geschenke oder oder oder. Und Puff: ist Sylvester und das Jahr schon wieder vorbei :(

    Ich wünsche dir einen guten Rutsch und ein wunderbares, glückliches, gesundes und (zu guter Letzt) erfolgreiches neues Jahr 2014!
    Liebe Grüße,
    Bettina

    bettina.solty@arcor.de

    AntwortenLöschen
  98. An Heiligabend selbst gibt es bei uns keine große Tradition, wir feiern im engen Familienkreis mit meiner Mutter und meiner Schwester. Am 1. Weihnachtsfeiertag kommt die ganze Familie, Tanten, Cousine, etc. bei meinen Großeltern zusammen. Dort tischt meine Oma ein riesiges Festmenü auf mit gefüllter Gans und Klößen. Natürlich erzählt ihr jeder, dass das gar nicht nötig ist und bietet Hilfe an, aber meine Oma lässt es sich nicht nehmen alles alleine zu machen.
    Mehr Weihnachtstradition gibt es bei mir eigentlich nicht.

    deine Christmas-Reihe hat mir sehr gut gefallen. Würde mich freuen, wenn es nächstes Jahr wieder eine gibt.

    Achja, ich würde gerne das Set 2 mit den Beauty-Sachen gewinnen.

    LG
    Terra

    terra.tinkerbell@hotmail.de

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich riesig über dein Feedback, Postwünsche oder sonstige Anmerkungen.Beleidigungen oder Anstößiges gegenüber meiner Person oder anderen Lesern sind allerdings unerwünscht und werden direkt gelöscht. Vielen lieben Dank ♥