Outfit

classic red

Wow! Ich war total überwältigt von euren Kommentaren zum 5. Türchen. Ich hatte ehrlich gesagt nicht mit so vielen tollen Geschichten gerechnet. Am liebsten würde ich euch ja alle zu mir auf eine Runde Glühwein, Plätzchen und Weihnachtsgeplauder einladen. Bei euren Geschichten habe ich jedenfalls Tränen gelacht (der 89jährige singende Opi, der Kiffer-Wunsch, das Geschenkpapier, das interessanter war als das Plüschtier, der 3m Weihnachtbaum herrlich!) Aber auch die ganzen anderen Geschichten haben mich berührt und ich fand es schön, dass ihr sie mit mir geteilt habt und ihr mir einen kleinen Einblick in eure Weihnachtstraditionen gegeben habt.
 Viele von euch wollten meine Weihnachtsstories hören. Da ist mir auf Anhieb Weihnachten 2007 eingefallen, als meine Großeltern ihre beiden Kater bekommen haben. Genau am Heilig Abend waren die beiden Kleinen das erste Mal richtig lange verschwunden. Meine Oma ist wie eine Irre ständig raus in den Garten gerannt, hat nach ihren Katzen gerufen und konnte das Fest gar nicht richtig genießen und sobald auch nur einer gelacht hat, wurde sie grimmig, weil es ja unverständlich ist, wie man sich freuen kann, obwohl die Kater nicht zuhause sind. Irgendwann abends nach einer sehr trüben Bescherung kamen die beiden dann reingetrottet, als wäre nie was gewesen und der Knoten platzte sofort. Danach war der Abend gerettet und meine Omi wusste nicht mehr, ob sie lachen oder heulen sollte. Aber brennende Adventsgestecke, heulende Schwester, die sich aus Angst vor dem Weihnachtsmann zwischen den Beinen der Großmutter versteckt, verbranntes Essen oder 1. Feiertage, an denen 14Uhr auf einmal alle schnarchend auf dem Sofa lagen, weil sie vollgefressen waren, gab es auch schon :) 








Passend zur Weihnachtstory zeige ich euch heute noch ein paar Outfitbilder der letzten Woche mit meinem neuen Lieblingsblazer. Ihr seht schon, ich habe derzeit ein kleines Faible für Rot ;) Der ein oder andere von euch kennt den Look eventuell schon von meinem Fashionchick Interview. Die liebe Lena schlug mich als Bloggerin des Monats November vor, woraufhin ich ein super entspanntes Interview mit Franzi von Fashionchick führte, mit allerhand abwechslungsreichen und interessanten Fragen. Fashionchick ist übrigens eine Plattform, bei der jedes Modeherz höher schlagen sollte, denn ihr findet dort von Streetstyles, get the looks bis hin zu Beautytrends und DIYs jede Menge Inspiration. Die Seite ist auf jeden Fall einen Klick wert, falls ihr noch auf der Suche nach hübschen Ideen für Weihnachten oder aktuellen Styles seid. HIER geht es übrigens nochmal zum Interview, falls ihr euch für meine Antworten interessiert und mich noch ein bisschen besser kennen lernen wollt.

Habt einen tollen Tag und wir sehen uns morgen wieder zum 2. Adventspost.
Bilder oder Fotos hochladen

Mantel - Sheinside* // Schal - Zara // Blazer, Kette - Mango// Shirt, Rock - H&M // Tasche - Romwe // Boots - Asos 

BLOGLOVIN // FACEBOOK // TWITTER  //  MYSTYLEHIT

You Might Also Like

16 Kommentare

  1. der Look ist toll :)
    besonders gut gefällt mir der weiße Mantel mit dem zara schal.
    Lg, Paula.

    AntwortenLöschen
  2. Red is such a vivid, radiant color, any girl should have a red garment in her wardrobe. Lovely snapshots as well!
    Have a fabulous time!

    www.svetusvet.com

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Outfit, die Farbe rot steht dir echt sehr gut! Der Schal ist ein Traum.
    Lg

    AntwortenLöschen
  4. Ach ja an einem Weihnachtsfeiertag um 14 Uhr vollgegessen auf dem Soa liegen kam hier auch schon vor ;)

    www.kamerakind.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Wundervoll Yasmin! Wie immer. Erst hat mir der Schal nicht gefallen. Jetzt finde ich ihn soooo cool und bekomme ihn nirgends mehr her. Deine Schuld ;)

    Liebst, Ella ♥
    von Ella loves

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein wunderschönes Outfit! Ich liebe den weißen Mantel an dir!

    AntwortenLöschen
  7. Super schönes Outfit :)
    oh, ich muss mir mal mit Geduld die Kommentare bei deinem Post dann durchlesen :)
    Bin schon auf die Geschichten gespannt :)

    Liebst
    Svetlana von Lavender Star

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schönes Outfit so Typisch Yasmin :))
    Das hört sich wirklich nach tollen Geschichten an :) Ich bin leider noch nicht zum kommentieren gekommen =/

    Wünsche dir ein tolles 2. Advents-Wochenende :)
    Liebste Grüße,
    Lis
    http://lacoutureliiee.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Der rote Blazer sieht so super aus, vor allem in Kombination mit den roten Lippen. Sehr schön :)

    Liebe Grüße
    Sabine

    http://sabeey-feel.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. Hat dich die gleiche Lena vorgeschlagen, deren letztes Outfit du hier ziemlich genau zeigst!?

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Larissa,
    jetzt musste ich gleich mal durchscrollen bei Lena. Ja, wir sprechen von der gleichen Lena, aber mir war die extreme Ähnlichkeit der Outfits gar nicht bewusst, da ich das Outfit gar nicht so auf dem Schirm hatte. Man kann ja nicht alle Outfits der Blogger im Kopf haben. Zumal die Kombi Flatterröckchen und bunter Blazer ja jetzt auch nichts Neues ist, sondern auch ich wie viele andere Bloggerinnen schon zahlreich gezeigt habe. Also ja, eine vorhandene, aber vollkommen unbeabsichtige Ähnlichkeit ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Der Blazer (und rot allgemein) steht dir super :) Wie immer ein sehr schönes Outfit (sonst bin ich eher stille Leserin, aber das muss mal gesagt werden ;-))

    AntwortenLöschen
  13. superhübsch! Der Lippenstift ist das Tüpfelchen auf dem i für dieses Outfit <3

    31,85,-

    AntwortenLöschen
  14. Sehr hübsch! Gefällt mir sehr an dir :)

    Liebe Grüße,
    Verena von www.whoismocca.com

    Übrigens gibt es wieder eine neue "show your style" - Aktion auf meinem Blog! Alles weitere erfährst du hier. Es würde mich sehr freuen wenn du mitmachen würdest! :)

    Weiters gibt es noch bis zum 19.12. ein fair produziertes Kleid im Wert von € 170,- zu gewinnen! Klick hier.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich riesig über dein Feedback, Postwünsche oder sonstige Anmerkungen.Beleidigungen oder Anstößiges gegenüber meiner Person oder anderen Lesern sind allerdings unerwünscht und werden direkt gelöscht. Vielen lieben Dank ♥