Gedanken Outfit

Trendopfer

Ertappt! Ich bin in die berühmte Modebloggerfalle getappt. Ihr kennt das sicherlich. Normalerweise bin ich ziemlich resistent, was diese bekannten Blogger-It-Pieces der jeweiligen Saison angeht. Von der Neonkette bis zu Tasche XY habe ich alles artig ausgelassen. Bis da dieser Schal kam...aber fangen wir von vorne an. Neulich machte ich mich auf den Weg in den nächsten Zara, ja wir haben bei uns in der Stadt keinen. Jedenfalls fragte Sarah mich, ob ich nach dem besagten Schal -ihr wisst schon, welchen ich meine: groß, kuschlig, vorne Karo, hinten Hahnentrittmuster - Ausschau halten könne, weil sie ihn sich in Dubai doch nicht gekauft hatte und es mittlerweile stark bereute. Kein Wunder bei den deutschen Temperaturen. Jedenfalls erblickte ich tatsächlich im Zara den Schal, wohlbemerkt den letzten, der dort einsam hing. Mit einigen anderen Teilen gelangte er in die Umkleidekabine und wie er da so einsam auf dem Höckerchen lag und wartete, gekauft zu werden, lächelte er mich an. Ich probierte gerade einen roten Pulli und dachte mir: "Ach probier ihn einfach mal kurz an. Nur mal kurz überwerfen". Ha! Fataler Fehler. Denn just in dem Moment, als ich das kuschlige Material um meinen Hals schlang, brannten die Sicherungen in meinem Modehirn durch. Vernunftgeleitetes Handeln - fehl am Platz. Ich hätte es ahnen sollen, wenn ich ihn erst probiere, ist alles zu spät. Es konnte ja gar nicht anders kommen. Nun stand ich vor dem Problem, dass es das besagte Stück ja nur einmal gab und ich wollte Sarah ihr Herzstück nicht vor der Nase wegschnappen. Also packte ich meine Sachen und zog wehmütig zur Kasse, bis eine Kassiererin, die die Konversation meiner Schwester und mir mitbekommen hatte, mit wedelndem Schal, DEM Schal, hinter mir hergerannt kam und mir das Exemplar aus dem Lager unter die Nase rieb. WOW! Es gibt tatsächlich lächelnde, freundliche Zara-Mitarbeiterinnen. Wer hätte das gedacht?! Wunder geschehen also doch noch und das in zweierlei Hinsicht. 
Ja, ja ganz schön langer Text für einen Schal, aber dieser ist es wert. Absolut und jede Faser seines wunderschönen Daseins.
Wer ihn also nicht hat, sollte sich schleungist diese "Decke", wie mein Freund ihn netterweise betitelt, besorgen. Bei uns in der kleinen Großstadt ohne Zara kann ich jedenfalls einigermaßen beruhigt damit durch die Straßen ziehen, da ihn vermutlich nicht jede Zweite tragen wird. Außer Sarah natürlich ;) Aber das ist ja nichts Neues bei unserem ähnlichen Geschmack.

Wie steht ihr zu den Blogger-It-Pieces? Seid ihr ihnen auch schon erlegen in der Vergangenheit? In Zeiten von Instagram und Co. wo einem das Stück auf einmal überall entgegen lächelt, wird es manchmal ja echt schwer, dem Hype zu widerstehen. Manchmal lohnt es sich dann aber eben doch, einfach mitzumachen ;) 









Rock, Stiefeletten, Bluse - H&M (alt) // Pullover , Schal - Zara // Lederjacke - Sheinside* //  Tasche - Pimkie // Ring - Dubai // Nagellack - Catrice Roberts Red Ford, Nagelsticker von Kiko // Lippenstift - Mac Russian Red

Habt einen tollen Sonntag!
Bilder oder Fotos hochladen

BLOGLOVIN // FACEBOOK //  TWITTER  //  MYSTYLEHIT

You Might Also Like

28 Kommentare

  1. Na da hast du aber wirklich Glück gehabt, das freut mich sehr für dich. Ich finde den Schal auch super schön und er steht dir gut. Nur ist auch hier in der Nähe weit und breit kein Zara zu sehen, deswegen werde ich ihn mir nicht holen und außerdem habe ich gefühlte hundert Schals.
    Viel kann ich zu den It-Pieces nicht sagen, da ich eher der Jeans und Shirt Typ bin.
    Sehr schöner Post, liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Sehr cooler Beitrag! :D ich muss mich leider anschließen und gestehen, dass ich den Schal auch unbedingt haben musste *hust*. Was soll man machen, er sieht einfach zu toll aus. Daher kann ich deine kleine Geschichte hier nur allzu gut nachvollziehen.
    Liebst Irina

    AntwortenLöschen
  3. Erinnerte mich gerade an die Schaltzentrale aus shopaholic :D aber bei dem Teil finde ich, kann man sich auch mal auf einen Hype einlassen :P

    Liebste Grüße
    Daria von www.cinnamon-star.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Ein tolles Outfit du Hübsche! Ich finde, dass dir Rot einfach perfekt steht. Schaut so edel und klassisch aus mit deinen dunklen Haaren:) Und der Schal....famos :)

    AntwortenLöschen
  5. Mein liebe schöne bilder, aber ein Händchen für Lederjacken hast du nicht, was...? Diese ist viel zu wuchtig und massiv für so eine feine Dame, wie du es bist :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Suche nach der perfekten Lederjacke gestaltet sich tatsächlich etwas schwierig :) Ich bin aber auch generell eher nicht so der Lederjacken-Typ, weswegen sie nur ganz selten zum Einsatz kommen und meine Ambition, in eine teure und vermutlich besser sitzende Jacke zu investieren, ist dadurch eher nicht gegeben.

      Löschen
  6. sieht ganz ganz toll aus!! :D was ein megafeiner schal
    www.annpiraprez.com (wie machst du dieses textefenster auf deinen bildern? wäre cool wenn du mir auf annpiraprez@gmail.com antworten könntest)...suche schon länger danach :)

    AntwortenLöschen
  7. wir sind wohl alle manchmal ein Trendopfer :-) muss mein Look mit dem schal wohl auch posten sonst bin cih noch ein spätzünder :-)übrigens tolle Bilder süße

    AntwortenLöschen
  8. Was soll's, Hauptsache der Schal gefällt, und hübsch ist er allemal! Ich muss mich auch als Trendopfer bekennen, ich habe mir letztens die transparente Statementkette von Zara gegönnt. Aber es muss einen ja nicht wundern, wenn modebegeisterte Menschen sich auf schöne Stücke stürzen! Und solange jeder sie anders kombiniert, ist doch alles o.k.:)

    AntwortenLöschen
  9. Haha. Ich musste mir den Schal auch kaufen!
    Es ging leider nicht anders...dabei habe ich vor ein paar Monaten noch gesagt, dass ich kein Karo mag.
    So ist das...

    Schönes Outfit!:)

    http://anotherlovelyfashionblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. :D Hatte nicht gedacht, dass dieser Schal mal zum Blogger It-Piece wird :D
    Aber ich liebe ihn ja auch :)

    AntwortenLöschen
  11. Schööööön! Der Schal ist super :)

    AntwortenLöschen
  12. ich fidne den schal auch sehr sehr hübsch, aber 26e sind meiner meinung nach schon viel - und der ist ja auch nur aus acryl :( das fand ich bei dem hohen preis auch nicht gerechtfertigt

    Lady-Pa

    xoxo

    AntwortenLöschen
  13. Weiß noch nicht ob ich mir diesen Schal holen werde, hab mir erst mal einen anderen mit Karo-Print gekauft! :)

    Hast du schon die neue Rubrik auf meinem Blog gesehen?
    Bei "show your style" geht es um uns Fashionblogger und vor allem um deine tollen Outfits! Es würde mich sehr freuen wenn du mitmachen würdest!

    Liebe Grüße,
    Verena von www.whoismocca.com

    AntwortenLöschen
  14. Hey du, deine Schwester hat mich gerade auf deinen Blog gebracht und bin begeistert! :) Habe mir den Schal gestern auch gekauft, er ist amazing! :)

    AntwortenLöschen
  15. Super Text und suuuuuper geiles Outfit!!! (Endlich ist es mir nicht zu elegant :D) Und Moment ma, deine Tasche (von Pimkie, hab ich auch ;)) ist doch auch so ein Blogger-Teil :D Aber die ist auch einfach WUNDERSCHÖN!
    lg
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

    AntwortenLöschen
  16. Vielen dank für deinen lieben Kommentar, ich hoffe ich kann dich nun auch als Leser meines Blogs begrüßen :)
    http://lionheart-memories.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  17. Der Schal ist wirklich schön, den hätte ich mir auch gekauft :)
    Machst du deine Locken immer mit einem Lockenstab oder mit nem Glätteisen? Gibt es dazu vielleicht schon ein Video von dir? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mache die Locken immer mit einem Lockenstab. Hier habe ich ein Video gedreht und zwei meiner Lockenstäbe verglichen und auch die Technik gezeigt: http://www.youtube.com/watch?v=FtbtYg6Aibg
      Und hier gibt es das Ganze nochmal als Post: http://www.weareinlovewith.com/2013/09/soft-waves-mit-1001-extensions.html :) Ich hoffe, ich konnte dir helfen.
      Liebe Grüße

      Löschen
  18. wow tolles outfit und auch ganz tolles nageldesign was man da so entdecken kann ;-)


    lg bianca
    www.worryaboutitlater.com

    AntwortenLöschen
  19. Für mich wäre der Schal jetzt nichts, aber wenn du eh sehr resistent bist, darfst du dir ja auch mal was gönnen, wenn es dir richtig gut gefällt!

    Das Outfit sieht klasse aus.

    Liebst, Ella ♥
    von Ella loves

    AntwortenLöschen
  20. Mit dem Zara Schal liebäugele ich ja auch noch... ;)

    AntwortenLöschen
  21. Schöner Schal, aber noch viel besser gefällt mir der wunderschöne Pullover!

    www.kamerakind.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  22. Ich bin dem Schal auch total verfallen *.* Tolle Kombination! :)

    Liebste Grüße,
    Lis
    http://lacoutureliiee.blogspot.de

    P.S. Ich bin bei Stylight mit 24 anderen Bloggern für die Fashion Championship ausgewählt worden. Die Looks mit den meisten Herzen gewinnen die Wochen-Challenge. Wenn dir mein Look gefällt, würde mich sehr über dein Herz freuen!
    http://www.stylight.de/lacoutureliiee/Looks/White-on-denim/

    AntwortenLöschen
  23. ich find dein outfit toll, bis auf den schal, den ich bin absolut kein karo-freund ;) die knopfreihe auf der rückseite des pullis liebe ich!!

    http://31-85.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  24. Tolle Geschichte :D
    Der Schal ist wirklich wunderschön - ich hoffe den gibts in Konstanz im Zara noch, wenn ich das nächste Mal vorbeischauen kann! Sieht irgendwie total besonders aus :)
    Und du hast mir gerade eine tolle Inspiration gegeben, wie ich meinen neuen roten Strickpullover aus dem "New in" Post kombinieren kann - jetzt sollte ich nur mal bevor es dunkel wird heimkommen, damit wieder schöne Outfitbilder entstehen können..

    Hab ich eigentlich schon mal erwähnt, dass dir deine Brille einfach PERFEKT steht? :)

    Liebste Grüße an dich, Joana ♥
    TheBlondeLion

    AntwortenLöschen
  25. Hey!
    kurze Frage
    Hast du diese Lederjacke noch ?
    Glaubst du könntest du sie mir verkaufen ? wenns eine kleinere Grösse wie M ist ?!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich riesig über dein Feedback, Postwünsche oder sonstige Anmerkungen.Beleidigungen oder Anstößiges gegenüber meiner Person oder anderen Lesern sind allerdings unerwünscht und werden direkt gelöscht. Vielen lieben Dank ♥