Gedanken personal Sarah

Here we go!

Hallöchen ihr Lieben,

und ein fettes Hallo ans Jahr 2013, auch wenn es inzwischen schon 9 Tage alt ist. Nachdem das Jahr 2012 für mich einzigartig war, wird auch 2013 wieder einige Überraschungen und neue Herausforderungen für mich bereithalten. Um diese zu meistern, habe ich mir dieses Jahr auch erstmals Vorsätze vorgenommen oder sagen wir doch eher Ziele, die ich probiere, über die Tage, Wochen und Monate stets im Auge zu behalten. In erster Linie geht es darum, mich intensiver um mein Studium und Zukunftspläne zu kümmern. Seit ich aus Dubai wiedergekommen bin, war ich zu faul, zu unmotiviert, mich Sachen hinzugeben, die auch nur im entferntesten Sinne mit Uni zu tun hatten. Die Quittung kommt prompt. Nun muss ich mich doppelt und dreifach auf den Hosenboden setzen und es gibt keine Ausreden mehr. Bibliothek, Bücher und Word werden in den nächsten Monaten meine besten Freunde sein und hoffentlich auch ein paar Leute, die mir, wenn ich mal wieder meiner Couch mehr Aufmerksamkeit schenke als allem anderen, mir symbolisch gesprochen in den Allerwertesten treten und mit denen ich zusammen in der Bibo brüten kann. 2013 wird ein arbeitsintensives Jahr. Doch nach der Arbeit kommt ja zum Glück das Vergnügen. In diesem Sinne: "2013 here we go!"
http://ingridsundiin.tumblr.com/post/39926692412

via weheartit.com

Wie sehen eure Vorsätze und Ziele für 2013 aus? Und wie motiviert ihr euch, diese nicht aus den Augen zu verlieren?

Bilder oder Fotos hochladen

You Might Also Like

0 Kommentare

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich riesig über dein Feedback, Postwünsche oder sonstige Anmerkungen.Beleidigungen oder Anstößiges gegenüber meiner Person oder anderen Lesern sind allerdings unerwünscht und werden direkt gelöscht. Vielen lieben Dank ♥