Gedanken Sarah TAG

"The Beauty and the Brain"- TAG

Einen schönen Sonntag ihr Lieben,

wir haben neulich einen tollen Tag gefunden, an dem wir beide gerne teilnehmen wollten. Es geht dabei nicht um das übliche Geplänkel, sondern mehr um das Intellektuelle. Da die Fragen teilweise recht ausführlich beantwortet werden und der Post nicht super mega lang werden sollte, haben wir es so gestaltet, dass Sarah euch die Antworten aufgeschrieben hat und ich die Fragen in einem Video beantworten werde, welches am Ende des Posts eingebettet ist. Ich hoffe, ihr habt genauso viel Spaß wie wir an dem Tag und wenn ihr Lust habt, macht doch einfach mit!

Was ist dein Lieblingsbuch?

Puh, dass ist echt wirklich schwer. Also ich lese meistens eigentlich so Bücher aus der Sparte: ,,Psychothriller" und da mag ich vor allem die Bücher von Sebastian Fitzek und kann mich da auch für kein konkretes entscheiden, weil die alle sehr spannend sind. Und ansonsten fand ich auch Carlos Ruis Zafons Buch - Schatten des Windes sehr gut.

Was ist dein Lieblingszitat?

Hier kann ich mich auch wieder für keins so wirklich entscheiden, weil es so viele kluge Leute gab,die wahre Worte gesprochen haben und die ja auch auf unterschiedliche Bereiche zielen. Aber hier mal eine kleine Auswahl meiner Lieblinge: "Ewig Dein, Ewig mein, Ewig uns"(Ludwig v. Beethoven), "Ich weinte, weil ich keine Schuhe hatte, bis ich einen traf, der keine Füße hatte"(Helen Keller), "Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren"(B. Brecht). Ich könnte jetzt noch ewig so weiter machen, aber hier noch eins, was mehr ein Spruch ist und mein lieber Opa seinen Enkelkindern immer wieder gesagt hat: "Lerne, Ordnung übe sie, denn Ordnung spart dir Zeit und Müh", welch wahren Worte - sollte ich mir öfter mal ins Gedächtnis rufen.

Englisch oder Mathe?

Zwischen den beiden definitiv Englisch, auch wenn das in der Schule nicht das Fach war, was mir den meisten Spaß gemacht hat, aber ich habe dort den Sinn verstanden , wozu es notwendig ist. Im Gegensatz zu Mathe, wo sich mir nie der Grund erschlossen, was mir das später im Leben bringen wird, vor allem die Mathematik in den höheren Klassen.

Wissenschaft oder Kunst?

Definitiv Kunst! Kunst umgibt mich jeden Tag in Form von Büchern, Musik, Mode und bereitet doch viel mehr Spaß, wogegen Wissenschaft für mich immer sehr theoretisch ist, dennoch lernt man vor allem im Studium, einen besseren Zugang zur Wissenschaft zu finden.


5 Musiker/Alben, die dein Leben verändert haben

Ich höre zwar viel Musik, aber dennoch würde ich nicht sagen, dass sie mein Leben verändert hat, sondern eher langweile Metrofahrten oder traurige Momente versüßt. Zur Zeit höre ich sehr gern das Album von Cro-Raop oder Lianne le Havas und Kayne West(feat.P Diddy) Watch the Throne oder den Soundtrack von dem Film Project X.


Lieblingsfach und Hassfach in der Schule

Lieblingsfach war schon immer Deutsch, bis auf Metrik bestimmen bei Gedichtenk, deshalb studiere ich ja auch Germanistik :) Kunst und Sport fand ich immer sehr entspannend und mit viel Spaß verbunden. Hassfach direkt jetzt keins, nur habe ich Physik und Chemie ungern gemacht, auch aus dem Grund, weil mir oft das Verständnis für die Wissenschaften gefehlt hat.


Was und wo würdest du studieren, wenn du es dir aussuchen könntest?

Journalismus an der Heinrich-Nannen oder RTL Journalistenschule.

Nerdy little secret?

In der Schule hatte ich immer die Angewohnheit, dass meine Seiten in Heftern immer ganz ordentlich sein mussten. Da ich in Druckschrift schreibe, fand ich das immer ganz toll, wenn alles  so schön akurat war z.B. unterstrichen und die Abstände immer gleich und wenn das mal nicht so war, habe ich auch öfter Seiten neu geschrieben zu Hause. (Hatte ich Langeweile oder was?haha) Im Studium geht das jetzt leider nicht mehr so, weil man sich ja immer sehr beeilen muss mit dem Mitschreiben und ich auch keine wirklichen Hefter mehr habe. Schade... wenn ich in Deutschland wäre, hätte ich euch sonst mal eine Seite eingescannt :)

Wer ist dein liebster Beauty-Guru?

Gibt es eigentlich nicht wirklich. Klicke mich meistens immer durch verschiedene Channel oder Blogs, aber am meisten und regelmäßigsten lese ich eigentlich den Blog von Paddy "Innen&Aussen".

Welcher Fokus könnte noch auf deinem Blog liegen außer Mode/Beauty?

Der Fokus bei mir liegt ja im Moment auch nicht so auf Mode und Beauty, sondern eher auf Dubai und was hier so passiert. Ansonsten könnte ich mir auch vorstellen, Kochideen vorzustellen, da ich mit meinem Freund in Deutschland schon öfter neue leckere Sachen ausprobiere oder vielleicht auch über Fitness. Denke aber sowieso, dass spätestens in Deutschland diese Sachen zum Teil auch mit auf dem Blog einfließen werden.


Dinge, nach denen man verrückt ist und die andere Leute nicht verstehen

Also ich bin danach nicht verrückt, aber es ist eine Sache, auf die ich bei fremden Mädchen stark achte - die Augenbrauen. Ich liebe schöne Augenbrauen, die eine schöne Form haben und schöne Farben. Am meisten mag ich die von Araberinnen. Außerdem gibt es noch eine andere Sache: ich finde meine Knie ziemlich hässlich und wurstig und deshalb bin ich immer ganz neidisch auf schöne Knie.

5 Menschen, die dich inspirieren

Puh auch das ist wieder super schwer zu beantworten. Es gibt viele Menschen, die mich modisch inspirieren, deshalb lese ich ja auch Blogs, aber auch Leute, die mich als Mensch sehr beeindruckt haben und davon habe ich vor allem in Dubai eine Menge kennen gelernt. Ich finde es einfach bewundernswert, wie die Leute hier ihr Leben leben oder was sie aus ihrem Leben gemacht haben oder bisher erreicht haben, z.B. Najda Issa oder Brigite Ertl, mit beiden hatte ich hier ein Interview und ihre Lebensläufe sind einfach unglaublich. Klickt doch mal auf Nadjas Seite http://nadjaissa.com/, da sie eine Freundin von meinen Mitbewohnern ist, ist sie auch öfter hier und ich liebe es einfach, wenn sie aus ihrem Leben erzählt.

Aber auch von Lance Armstrongs Biographie war ich sehr beeindruckt und bewegt. Also kann ich auf jeden Fall empfehlen zu Lesen

Intellektueller Soulmate?

Also Mensch, die Fragen sind wirklich nicht zu leicht beantworten. Ich denke es gibt niemanden mit dem man 100 % intellektuell auf einer Ebene ist, dazu sind Charakter und die Erfahrungen, die einen im Leben geprägt haben und prägen einfach zu unterschiedlich. Dennoch gibt es so drei Menschen in meinem Leben, mit denen ich intellektuell zur Zeit am besten übereinstimme, würde ich denken. Dazu zählen zwei Freundinnen und mein Freund. Ich glaube jedoch, dass sich dies auch ändern kann und wird von Zeit zu Zeit, da wir uns ja ständig weiterentwickeln und unseren Horizont stets erweitern.

all via weheartit

Das waren dann also Sarahs Antworten. Hier könnt ihr euch in Videoform dann meine ansehen. Wir hoffen, ihr hattet ein bisschen Spaß dabei und dass der TAG nicht zu lang war. Wer mitmachen möchte, kann dies natürlich tun.


Wir wünschen euch einen schönen sonnigen Sonntag!
Eure
Bilder oder Fotos hochladenBilder oder Fotos hochladen


You Might Also Like

5 Kommentare

  1. die bücher in der kiste sehen richtig toll aus! das ist eine schöne idee, denn man kann sie auch schnell mal woanders unterbringen und hinstellen!

    herzliche grüsse

    AntwortenLöschen
  2. Eure Antworten sind echt interessant zu lesen bzw. anzuhören und du, Yasmin, wirkst so unglaublich symphatisch und vor allem intelligent in deinem Video. Eure Art zu schreiben und zu reden gefällt mir ebenso. Insgesamt hat mir dieser Post also echt gefallen, größten Respekt ;)

    Liebste Grüße,
    Louisa

    P.s.: Darf ich fragen, woher dieses wunderschöne Oberteil ist und ob es noch aktuell ist?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für dieses tolle Kompliment. Da werd ich gleich ganz rot :D Die Bluse ist von H&M und die habe ich vor ca. 1,5 Monaten gekauft. Sie ist aus der divided Abteilung und vielleicht hast du ja noch Glück und findest sie noch :)

      Löschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich riesig über dein Feedback, Postwünsche oder sonstige Anmerkungen.Beleidigungen oder Anstößiges gegenüber meiner Person oder anderen Lesern sind allerdings unerwünscht und werden direkt gelöscht. Vielen lieben Dank ♥