Dubai Reisen Sarah

Ramadan Kareem


Hey ihr Lieben,

als ich in Dubai ankam, war der meist gehörte Spruch: „Was bist du verrückt, wie kannst du denn jetzt nach Dubai kommen?“ Der Grund für diese Frage ist, dass zurzeit Ramadan in Dubai ist und natürlich auch Hochsommer mit bis zu 50°Grad. Und Ramadan bedeutet, dass das ganze Leben hier um einiges ruhiger ist. Clubs haben nicht auf und viele Leute verreisen auch während der Sommermonate ins Ausland, um vor dem heißen Wetter zu fliehen.  Mich stört das jedoch nicht und ich finde es trotzdem toll hier. Schließlich kenne ich das Leben ja auch noch nicht, wenn kein Ramadan ist. Ramadan bedeutet, dass die Muslime hier fasten. Es darf nicht geraucht, getrunken oder gegessen werden bis circa zum Sonnenuntergang(es hat auch etwas mit der Mondstellung zu tun, das habe ich jedoch noch nicht ganz verstanden) Diese Regeln zählen aber auch für Nicht-Muslime und müssen in der Öffentlichkeit eingehalten werden. Also Restaurants in der Stadt oder Foodcourts in den Malls haben tagsüber nicht auf. Gegessen, getrunken, geraucht darf lediglich in geschlossenen oder abgeschirmten Räumen.

 Die Kleiderordnung ist zu dieser Zeit auch ein wenig strenger zu sehen. Man sollte darauf achten, Schultern und Knie bedeckt zu halten in der Öffentlichkeit, einfach auch aus Respekt gegenüber der Kultur. Schließlich ist man nur Gast in dem Land, das sollte man nicht vergessen. Das große Highlight für die Fastenden sind die Iftars und Sohurs am Abend nach Sonnenuntergang. Das sind die Benennungen für die Mahlzeiten nach Sonnenuntergang. In Hotels werden dann große Büffets mit arabischen Spezialitäten zum Iftar aufgebaut. Natürlich gibt es auch ganz traditionelle Iftars. Diese finden dann vor einer Moschee statt und alle Männer versammlen sich, um dort das gemeinsame Essen und Beten zu zelebrieren. Ich hatte das Glück, an einem zufällig teilnehmen zu können. Erwartet hatte ich eigentlich, dass sie uns wegschicken würden und wir keine Fotos machen dürfen. Doch die Araber waren außerordentlich gastfreundlich und haben uns sogar Essen und Trinken der Iftargaben angeboten.






Heute Abend gehe ich mit einer  Mitbewohnerin dann zum zweiten Mal zu einem Iftar in einem Hotel und freu mich schon riesig auf die tollen arabischen Köstlichkeiten.

                                                                                                               Eure


Bilder oder Fotos hochladen

P.S.: Interessieren euch eigentlich so kulturelle Themen?

You Might Also Like

24 Kommentare

  1. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar :) Sehr süßer Blog! Vlt schaut ihr mal wieder bei mir vorbei, xx

    boysandblushes.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Also ich kann mir vorstellen dass das gar kein so großer Nachteil ist zu dieser Zeit dort zu sein, sondern stelle mir das durchaus interessant vor das alles mitzuerleben :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau so sehe ich das auch:)
      Schließlich hat man nicht immer die Chance so eine Erfahrung zu machen. Und ansonsten bekommt in Dubai auch glaub ich eher wenig von der ursprünglichen Kultur mit.

      Löschen
  3. Great photos - I love learning about different cultures!
    Would love you to check out my latest outfit post :)
    Have a fab weekend Hun xoxo
    http://www.intotheblonde.com/

    AntwortenLöschen
  4. Zwar schöne Fotos, für mich wäre das ganze aber nichts. Anpassen okay, aber ich bevorzuge dann doch eher Urlaubsländer, wo ich so kein kann wie ich bin ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann ja hier auch sein wie ich bin Nur werden halt statt der Shorts im Moment mehr die Haremshosen und Maxiröcke getragen :) und nach Ramadan siehts ja auch schon wieder etwas anders aus:)

      Löschen
  5. Wunderschöne Fotos!
    Schönen Blog hast Du, sehr liebevoll gestaltet!
    Würde mich freuen, wenn Du auch mal bei mir vorbei schauen würdest.
    LG
    http://catliciousgoesnatural.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ich und Yassi schauen gern mal vorbei.

      Löschen
  6. das hört sich super interessant an! :)ich stell es mir auch wirklich super schön dort vor, allerdings auch ziemlich heiß! :)
    Wünsche dir noch ein sehr sehr schönen Tag <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ja warm ist es gerade wirklich aber ab um 4 kann die Sonne genießen, wenn man mit 40Grad klar kommt.

      Löschen
  7. was für wundervolle bilder, es muss traumhaft sein dort!
    schöner blog :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ja das ist es wirklich, einfach unglaublich die Stadt. Hoffe ich kann euch das mit mehr Bilden noch besser zeigen :)

      Löschen
  8. Danke fürs Schreiben! Zu meinen Haaren: Eig mache ich nichts besonderes! Ich benutze eine Pflege Spülung und Argan Öl vom Friseur um sie zu pflegen. Abgesehen davon föhne ich sie so gut wie nie! Das wars auch schon mit meinen Pflege Tipps :D

    xx, Paula

    http://terrorfashion.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Wahnsinns Bilder. Ich würde auch gerne mal nach Dubai reisen. Aber die Temperaturen vertrage ich leider nicht zu gut. Dein Schreibstil ist wunderbar!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Im Winter soll es hier aber ganz angenehm sein, so nur 20-30 Grad :)

      Löschen
  10. ach quatsch :3 das kann ich nur zurückgeben! :) danke für den kommentar!

    alles liebe

    AntwortenLöschen
  11. Du bist gerade in Dubai? Ich will auch :)

    Schöne Bilder!

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Japs genau, bin gerade da und berichte live vor Ort :D nur 2 Stunden versetzt.

      Löschen
  12. wundervoller Blog & die Bilder sind toll ;)
    Ich will auch unbedingt mal nach Dubai!
    with love,
    Vanessa

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich riesig über dein Feedback, Postwünsche oder sonstige Anmerkungen.Beleidigungen oder Anstößiges gegenüber meiner Person oder anderen Lesern sind allerdings unerwünscht und werden direkt gelöscht. Vielen lieben Dank ♥